Kostenlos im Probemonat

  • Die Rache des Schicksals

  • Hörbuch Krimi 5
  • Von: K.- H. Weimer
  • Gesprochen von: Wilfried Hary
  • Spieldauer: 7 Min.
  • 1,3 out of 5 stars (4 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 0,95 € kaufen

Für 0,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Myrna hat einen schlimmen Verdacht, den sie nur mit einem teilen kann, nämlich mit ihrem langjährigen Liebhaber: "Mein Mann will mich umbringen!"
    Sam Steinfeld lacht zunächst: "Das sagst du nun schon seit Jahren. Wo liegt das Problem? Wenn du wirklich so überzeugt bist davon, dann laß dich doch einfach scheiden!"
    "Erst müssen wir genügend Beweise gegen ihn haben. Er soll dafür büßen!"

    Sam Steinfeld willigt zähneknirschend ein, sich näher damit zu befassen, damit Myrna ihn nicht noch mehr nervt...

    (c) und (p) 2009 HARY-PRODUCTION

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Rache des Schicksals

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 1 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 1 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 1.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen