Jetzt kostenlos testen

Die Nebelkinder

Autor: Jörg Kastner
Sprecher: Frank Stöckle
Spieldauer: 9 Std. und 7 Min.
4 out of 5 stars (83 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der Findeljunge Albin, von Mönchen gefunden, arbeitet als Knecht in der Abtei am Mondsee. Als eines Tages der Gesandte des westfränkischen Königs durch einen mysteriösen Zauber im Kloster ermordet wird, überstürzen sich die Ereignisse. Auf der Jagd nach dem Mörder findet Albin heraus, dass er selbst vom alten Volk der Nebelkinder, der Elfen, abstammt. Immer tiefer taucht er in deren rätselhafte Welt ein und muss zahlreiche Gefahren bestehen, um sein Volk vor dem Untergang zu retten.
©2000 AVA (P)2008 123CLASSIC

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    26
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    21
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Phantastisch!!!

Das Buch war eine Empfehlung und ich habe es nicht bereut.
Der Sprecher und auch die gelegentliche Untermalung mit Gräuschen und Musik, machen das Buch zu wahrem " KOPFKINO".
Bitte mehr davon!!!

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schöne Geschichte... aber die Geräuschkulisse ist

grausig, weil lieblos! Das Verhallen der Gedanken ist noch am erträglichsten, das Wolfsgeheul wie aus einem billigen Frankensteinfilm, die Orgel voll daneben für eine Geschichte die im frühen Mittelalter spielen soll.
Der Autor hat aus den vielen Sagen, die es in der Gegend gibt eine unterhaltende und ansprechende Geschichte mit märchenhaften Zügen gemacht, der Sprecher ist gut und der Sound macht billige Effekte, die letztendlich der Stimmung schaden, deshalb die Abwertung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ohrenschmaus

Auf welchen Platz würden Sie Die Nebelkinder auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

Platz 4

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Der Mönch, der Albin aufzog.

Würden Sie sich auch für ein anderes Hörbuch interessieren, das Frank Stöckle spricht?

Nein. Ich glaube auch, dass der Sprecher nicht passend war für diese Geschichte.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Ja der Moment, in dem Albin von seiner Herkunft erfuhr.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Es ist eine wirklich schöne Geschichte, allerdings wie schon erwähnt, war es für mich nicht der ideale Sprecher. Es gab Momente, die sich anhörten, als würde in den unteren Schulklassen die Fibel vorgelesen. Irgendwie ist es nicht gut gelungen, mich emotional anzurühren. Aber das wird jeder Hörer anders empfinden. Jedenfalls ist die Geschichte selbst sehr schön, eben Märchencharakter für Jugendliche.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • CR
  • 18.11.2011

Plätscher, Platsch, Platsch...

Satte 10 Minuten Spannung..bis auf wenige Effekte die durch dramatische Musik und Stimmverzerrer geschaffen wurden, ist die ganze Geschichte ein mehr als langweiliges Märchen...

Jede Handlung ist vorhersehbar, die Geschichte wenig bebildert und langweilig erzählt. Vom erwähnten "Kopfkino" hat sich bei mir nicht wirklich etwas bemerkbar gemacht.

Der "Held" kann Alles ohne sich um Fähigkeiten bemühen zu müssen und was ihn eigentlich verwundern müsste, die gesamte Erkenntnis über sein Dasein und seine Herkunft nimmt er so hin als wäre es selbstverständlich.
Alles gelingt ohne Probleme, ein Spannungsbogen ist in der Geschichte nicht wirklich erkennbar.
Für mich als eingefleischte Fantasieliebhaberin mit höherem Anspruch ist das gute 'Stück 2 Sterne wert und Das auch nur wegen der paar oben genannten Effekte.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

etwas mehr erwartet

der titel liess etwas mehr erwarten.
die story ist lahm an inhalt und der sprecher pept dies nicht eben auf.
dazwischen immer wieder unpassende gruselgeräusche (wolfsgeheul uw.) was soll dies?