Jetzt kostenlos testen

Die Magie zwischen den Zeilen

BookElements 1
Sprecher: Hannah Baus
Spieldauer: 8 Std. und 50 Min.
4 out of 5 stars (40 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen...

Wenn die Leute nur wüssten, wie gefährlich Lesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich täglich Mädchen in Romanfiguren und hauchen ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer etwas mehr Leben ein - bis die Figuren aus den Büchern heraustreten und Lin sie wieder einfangen muss. Vampire, Außerirdische, Bad Boys ... Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle - außer Zacharias, den Helden ihres Lieblingsbuchs "Otherside". Dabei würde sie ihm nur zu gerne einmal begegnen...

©2015 CARLSEN Verlag GmbH, Hamburg / Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    8

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars

Klingt wie von einer Computerstimme gelesen

Normalerweise höre ich immer die Hörprobe an, dieses mal leider nicht. Die Inhaltsangabe klang vielversprechend, aber die Sprecherin klingt wie eine Computerstimme. Ich kann der Geschichte überhaupt nicht folgen, da kein flüssiger Erzählfluss stattfindet. Wirklich schade, dies ist wohl das 1. Hörbuch, das ich nicht bis zum Ende höre.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Biene
  • Münster, Deutschland
  • 11.12.2018

Sprecherin ist furchtbar!

leider wird das Buch furchtbar schlecht vorgelesen. Ich kann mich gar nicht auf den Inhalt konzentrieren. Wer sucht bei Audible eigentlich die Sprecher aus? In letzter Zeit fällt immer mehr auf, dass die Sprecher entweder eine unschöne Stimme haben oder die Sätze schlecht betonen.
Ich kaufe mir lieber die Kindle Version bei Amazon. Das Buch ist gut und zudem auch noch günstiger.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Sprecherin macht alles kaputt

Über das erste Kapitel bin ich nicht hinaus gekommen. Die Sprecherin klingt wie aus dem Navigationsgerät oder die Ansagerin der Haltestellen in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das macht alles kaputt und lässt null Stimmung aufkommen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Geschichte gut Sprecherin schlecht

schade, dieses Buch muss ich wohl weiter lesen und nicht hören. Die Sprecherin liest, als wenn sie einen Preis für eine besonders korrekte Aussprache gewinnen will. Das killt leider sämtliche Phantasie und Emotionen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Halb und Halb

Ich habe das EBook vor einigen Jahren gelesen und als jetzt das Hörbuch erschien, wollte ich es unbedingt hören. Das mir die Geschichte gefällt, das wusste ich ja bereits.
Die Stimme der Sprecherin ist sehr angenehm, aber wie die Bewertung vor meiner schön sagt: die Betonung der Sätze bringt eine komplett falsche bzw. keine Stimmung rüber. Es klingt ein bisschen, als würde sie das Telefonbuch vorlesen. Das ist sehr schade, denn die Sprecherin kann es mit Sicherheit eigentlich besser.

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schoene Idee, Umsetzung verbesserungswuerdig

n den letzten sieben bis acht Jahren, die ich bereits audible Kunde bin, habe ich noch nie eine Rezension geschrieben.
Doch dieses Mal ist es mir ein Anliegen.
Als ich ueber diesen Titel gestolpert bin, war er noch nicht erschienen. Daher war auch keine Hoerprobe moeglich. Der Download war noch keine zwei Minuten verfuegbar, als ich bereits mit dem Hoeren begann.
Mein aller erster Gedanke war ......nicht Euer Ernst!!! das hier ist ein Google Text-to-Speech.......
Die Sprecherin hat eine sympathische Stimme, die sie aber viel besser einsetzen koennte!
Man hoert ihr an, dass sie sich Muehe gibt, korrekt und deutlich zu sprechen, aber so werden Akzente und Betonung und meiner Meinung nach voellig falsch gesetzt.
Die Geschichte selbst zieht sich in den ersten zehn Kapiteln unglaublich schleppend.
Diese Kombi enttaeuscht mich sehr. Ich werde ueberhaupt nicht mit in die Geschichte hineingezogen, sie nimmt mich absolut nicht mit!
Aber ich gebe nicht auf, heute abend fange ich noch einmal bewusst von vorne an ... ... ...
Vielleicht komme ich dann weiter als Kapitel 17. :)

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

unangenehme Stimme

leider verhindert die abgehackte Stimme, die wie aus einem Computer entsprungen klingt, jede Empathie, schade

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Ganz gute Geschichte, mit schlechter Sprecherin

Die Geschichte an sich fand ich ganz gut, hat mich jedoch nicht vom Hocker gerissen. Zwischendrin war es oftmals ein ganz schönes Durcheinander aber im Großen und Ganzen war es trotzdem immer mal spannend.

Die Sprecherin jedoch betont die Sätze oftmals so falsch, dass es schwierig ist, ihr zu folgen und ein entspanntes Zuhören nicht möglich macht. Ihre Stimme ist angenehm und auch die Art und Weise, verschiedene Charaktere zu sprechen gelingt ihr oft, was jedoch die Falschbetonung nicht wieder gut machen kann. Schade.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich