Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Entdecken Sie Ihren Schlüssel zum Erfolg. 

Sicherlich haben Sie schon gehört, wie einfach es ist, Erfolg zu haben. Man muss nur an sich glauben. Aber warum sind dann immer noch so viele Menschen erfolglos und unzufrieden? 

Roy Baumeister und John Tierney kennen die Antwort: Nicht positives Denken ist der Schlüssel zum Erfolg, sondern Disziplin. 

Wenn wir nach unseren persönlichen Stärken gefragt werden, dann nennen wir oft Ehrlichkeit, Güte, Humor, Kreativität, Mut und andere Tugenden – selbst Bescheidenheit. Aber Selbstdisziplin zählt nicht dazu. 

Dabei hängen viele unserer persönlichen und gesellschaftlichen Probleme mit mangelnder Selbstdisziplin zusammen: zwanghafter Konsum, Verschuldung, Gewalt, schlechte schulische Leistungen, mangelnde Produktivität am Arbeitsplatz, Alkohol- und Drogenmissbrauch, ungesunde Ernährung, mangelnde sportliche Betätigung, chronische Angst und so weiter und so fort. 

Disziplin beruht auf Willenskraft und lässt sich wie ein Muskel trainieren. Sie entscheidet über:

  • Glück und Zufriedenheit
  • Karriere
  • Gesundheit
  • Finanzielle Sicherheit. 

Erst daraus folgen Zuversicht und Selbstvertrauen. Sie brauchen also nur zwei Dinge, um erfolgreich zu sein: Disziplin und dieses Hörbuch. 

Roy Baumeister ist Francis Eppes Eminent Professor of Psychology an der Florida State University. Er ist einer der international bekanntesten Psychologen und Autor zahlreicher Bücher. John Tierney ist Autor und Wissenschaftsredakteur der New York Times.

©2012 Campus Verlag GmbH (P)2018 AB Audio Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    24
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 3 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    10
  • 1 Stern
    11

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    28
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Grauenhafter Sprecher

Der Inhalt mag sehr gut sein, aber der Sprecher, der die letzten Konsonanten eines Wortes häufig unnötig in die Länge zieht, klingt, als würde Marc-Uwe Kling einen versnobbten Anwalt nachmachen. Konnte keine 5 Minuten zuhören. Sehr schade, dabei gibt es doch so viele gute Sprecher, die klar und verständlich solche sachlichen Themen sprechen könnten.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tolles Buch

Tolles Buch mit gutem Überblick über das Thema. Wir können es nicht spüren, wenn unsere Willenskraft erschöpft ist. Deswegen sollen wir die verbleibenden Kräfte schonen.
Was mir besonders gefallen hat, ist, dass das Buch nachvollziehbare, sofort einsetzbare Tipps bietet. 

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sprecherstimme nicht ertragbar

Egal wie gut dieses Hörbuch sein mag, es ist eine Qual den Sprecher lesen zuhören. Es kommt mir so vor als hätte er eine verstopfte Nase und jedes Wort am Satzende wird extrem lang gezogen.

21 von 26 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr gut

Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Beschriebene Experimente und Strategien zur Selbstdisziplin sind interessant. Es wird klar, wie Willenskraft funktioniert.
Der Sprecher ist ok.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Unangenehme Stimme

Der Vorlesende hat eine sehr unangenehme, beinahe fanatische Stimme. So stelle ich mir Amerikas Rechte vor.

8 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Zäher Beginn - wenig enthusiastischer Sprecher

Für mich als Philosophie Laie sind die bisher gehörten Fünf Kapitel eine sehr zähe Geschichte...
Vier Kapitel mehr oder weniger ähnliche Studie, welche die Daseinsberechtigung des Buches mit Evidenz belegen sollen.
Aber dann, Kapitel Fünf... die Praxis... ach nein, lieber doch noch ein paar Studien...

Ich bleibe dran, weil die Theorie des Autors zu vielversprechend ist.
...und werde weiter berichten.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecher echt eine Belastung

Ich kann mich einem Vorbewerter nur anschließen und sagen, dass die Intonation des Sprechers mit der übertriebenen Betonung am Ende nervt. Es hört sich aber auch fast wie ein technischer Defekt an? Als wäre da die Tonspur verlangsamt?
Die "verstopfte Nase" beim Sprechen verbessert sich nach einigen Kapiteln, nach denen er dann wieder gesund zu sein scheint. Er spricht mehr als zwei Drittel mit gesunder Nase^^
Ich hatte das Buch schon, aber es nicht komplett gelesen - so wollte ich etwas Zeit sparen durch das Audio-Book. Das ist mir auch gelungen und ich habe es komplett gehört.

Allerdings empfehle ich, die Audio nicht jei allen Nebentätigleiten zu hören, denn man muss sich schon etwas konzentrieren, wenn man etwas für sich mitnehmen möchte.

Die Geschichten über berühmte Perspnlichleiten, Dyson, Obama, etc. sind ganz gut und helfen beim Visualisieren von Studienergebnissen.

Kein rausgeschmissenes Geld!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Lehrreich

Sehr wertvoller Inhalt. Die gegebenen Tipps sind nützlich und können im Alltag umgesetzt werden. Selbstdisziplin ist eine der wichtigsten Eigenschaften für ein erfülltes Leben und der Prozess der Disziplinierung ist ein langsamer Prozess...
Für mich schätze ich das Buch als lehrreich ein.