Jetzt kostenlos testen

Die Macht der Affäre

Warum wir betrügen und was wir daraus lernen können.
Autor: Esther Perel
Sprecher: Claudia Gräf
Spieldauer: 12 Std. und 16 Min.
4.5 out of 5 stars (43 Bewertungen)
Regulärer Preis: 19,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Es passiert überall auf der Welt, jetzt gerade, in diesem Moment: Ein Mensch geht fremd. Nichts löst im Beziehungsleben eines Paares mehr Angst, mehr Heimlichtuerei und zugleich mehr Faszination aus als ein One-Night-Stand oder eine Affäre. Untreue gilt als der ultimative Verrat am Partner, und sie kann uns alles rauben: eine geliebte Person, unser Glück, unseren Selbstwert, unsere Identität.

Warum aber gehen Menschen fremd, sogar in glücklichen Beziehungen? Sind bestimmte Affären schwerer zu verkraften als andere? Was sagen sie über unsere Sehnsüchte und Ängste und nicht zuletzt über die Zeit aus, in der wir leben? Die renommierte Paartherapeutin Esther Perel geht den drängendsten Fragen nach und eröffnet eine neue Sichtweise auf das Thema. Einfühlsam zeigt sie, dass Affären nicht das Ende einer Beziehung sein müssen, sondern auch ein neuer Anfang sein können.

©2019 HarperCollins. Übersetzung von Regina Schneider (P)2019 HarperCollins bei Lübbe Audio

Kritikerstimmen

Mit ihrem unverstellten, modernen und erfahrenen Blick führt uns Esther Perel zurück auf unsere tiefsten Neigungen und erinnert uns an unsere Bestimmung, uns als Liebhaber zu verbinden sowie eine Beziehung zu retten, bevor wir sie fallenlassen. Dem Himmel sei Dank für diese Frau!
--Lena Dunham

Sie ist der Guru in Beziehungsfragen - und die erste Person, die ich um Rat fragen würde.
--Cara Delevingne

[Esther Perel] wirft nicht mit Gemeinplätzen um sich und liefert auch keine Schulter zum Ausheulen - sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, dich aufzurütteln und dir deine Kräfte, deine Vitalität und deinen Einfluss auf alles vor Augen zu führen, was in deiner Ehe passiert.
--The New York Times

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    30
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    29
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    29
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

interessante Ansätze

...wenn auch keine bahnbrechend neuen Erkenntnisse. Achtung:Betroffene Geliebte sollten vorm Hören wissen, dass ihnen eher kein Mut gemacht wurd Eher: sie werden am Ende tend die Unterlegene sein. Weil sie der Ehe neuen Reiz geben , sie somit stabilisieren.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Das Buch ist richtig gut.

So viel Wahrheit, so gute Einsichten. Die Kenntnis der gezeigten Zusammenhänge täte vielen gut und würde Druck aus bestehenden Beziehungen nehmen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Endlich mal ein Buch, dass die vielschichtigen Aspekte von Affären darstellt

Das Buch ist nicht nur geeignet für Partnerschaften, in denen Untreue ein Thema ist, sondern generell für Partnerschaften. Es geht um Offenheit und Kommunikation, wie langjährige Beziehungen lebendig bleiben und was wichtig ist, wenn man sich trennt. Dabei beschreibt Esther nicht nur hetero Paare. Zudem geht sie auch auf moderne Formen von Partnerschaften ein.

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Melanie
  • Stuttgart Baden-Württemberg
  • 12.04.2019

Jedes Kapitel kurzweilig

Ein sehr intensives Hörbuch; erleuchtend und sehr strukturiert wird ein Tabuthema unserer Gesellschaft nicht nur beschrieben sondern auch eröffnet warum es geschieht, mit Einblicke in die unterschiedlichsten Charakteren und Urinstinkte unseres Seins; und was wunderbar ist: ohne Wertung.
Ganz gleich aus welcher Rolle dieses Buch gehört wird: es ensteht das Gefühl, selbst aus einer Sitzung mit glasklarem Geist zu kommen.
Dies ist nicht nur ein Buch für Betroffene, Geschädigte oder Profitierende einer Affäre, vielmehr motiviert es jede Form von Beziehung wieder der guten und intensiven Kommunikation in der Ehe Platz zu geben.
Sehr eindrucksvolle und angenehme Erzählstimme.