Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Venedig zu Beginn des 16. Jahrhunderts: Die Pest grassiert in der Lagunenstadt. Sterbenskrank wird die junge Venezianerin Cintia auf eine Seucheninsel gebracht, wo sie dank des Kaufmannssohnes Niccolò überlebt.
Ihr gelingt die Rückkehr nach Venedig, doch sie ist zu jung, um das Erbe ihres Vaters, eines reichen Seidenwebers, in Besitz nehmen zu können. Gegen die drohende Vormundschaft raffgieriger Verwandter hilft nur eine rasche Heirat, und so stimmt Cintia kurzentschlossen einer Ehe mit dem Schiffsbauer Paolo zu, zum Verdruss Niccolòs, der ebenfalls um sie geworben hatte. Aus der Vernunftehe wird wider Erwarten Leidenschaft, doch tödliche Konflikte werfen bereits ihre Schatten voraus...
(c) und (p) 2009 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    52
  • 4 Sterne
    54
  • 3 Sterne
    33
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    18
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Nicht vorhersehbar

Ein leichter Roman, der doch nicht immer vorhersagbar ist, von einer tollen Stimme gelesen.

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Solide geschriebener Roman

Zunächst einmal ein großes Lob an die Sprecherin! Ihre Stimme, ihre Art der Interpretation haben mir sehr gut gefallen. Der Roman ist solide geschrieben, aber wahrscheinlich hätte ich mich schwer getan, das Buch selber von Anfang bis Ende zu lesen. Sicher, es passieren ein paar Dinge, doch wirkliche Spannung ist bei mir nicht aufgekommen. Ich mag historische Romane, egal ob die Protagonisten weiblich oder männlich sind, aber in diesem Fall ist es wieder einmal eine Frau, die sich gegen alle Konventionen stemmt und damit auch noch Erfolg hat. Manches ist einfach unglaubwürdig und das ist schade, denn ich hatte den Eindruck, ein gut recherchiertes Buch anzuhören.Dennoch vier Sterne für das Gesamtergebnis.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • pappalo
  • Kempten, Deutschland
  • 27.07.2009

Leicht geschrieben, leicht zu hören

Einen Buchpreis wird dieses Buch eher nicht gewinnen und das will es auch nicht. Es will unterhalten und entführt uns in ein Venedig als dies durch seine Schiffe der Nabel der Welt in Sachen Seidenhandel war. Ein schönes Buch um an Urlaubstagen bereits vom nächsten Urlaub in Venedig zu träumen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

sehr gut gesprochen

Das Buch ist leicht und unterhaltsam, es langweilt nie. Vor allem die Sprecherin macht es zum angenehmen Vergnügen.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Wolfgang
  • Berlin, Deutschland
  • 26.02.2010

Sehr zu empfehlen

Das Buch war spannend und sehr gut gelesen. Die Zeit verging wie im Flug beim hören. Werde mir noch weitere Bücher dieser Autorin holen. Kann man nur empfeheln,

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Geschichte mit sehr vielen Wendungen

Ein wunderschöner Roman, der den Leser (oder Hörer) in das Venedig des Rennaissance empführt. Mit bildlichen Beschreibungen der Umgebung, der Kleider und der Bräuche (u.a. den Carneval). Der Roman blieb bis zum Ende spannend, da er immer wieder mit neuen Wendungen überraschte. Ein wenig schade finde ich, dass Cintia zwischen zwei Männern steht - Paolo und Niccolo. Beide wachsen einem ans Herz, aber nur einer kann schlussendlich das Glück mit Cintia finden. Was mich traurig stimmte. Aber alle drei Figuren fand ich super. Ich fand es super. Einen Stern Abzug weil mehr Tragik als Liebe vorkam. Aber das liegt an meiner romantischen Ader... ;)

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Schmöker für die Ohren: leichte Kost

Ich habe den Titel durchgehört, so wie man im Urlaub einen Schmöker verschlingt -- auch wenn es manchmal fast zuviel der Zufälle gibt... Wer auf historische Romane mit Drang zum Happy End steht ist hier gut aufgehoben. Anspruchsvolle Literatur ist es nicht, aber gute Ferienunterhaltung mit einer ansprechenden Vorleserin allemahl.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Sehr schöne Liebesgeschichte aus dem alten Vendig

Sehr schöne Liebesgeschichte, die einem das alte Venedig schön vor Augen führt.
Von einer angenehmen Stimme gut gelesen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

inhaltlich flach und extrem nervend gesprochen

Die zwei Sterne sind für die Recherche, bei der sich die Autorin durchaus Mühe gemacht hat. Ansonsten fällt mir nichts Positives ein. Sprachlich bis zum Bersten voll mit Klischees, 08/15 Charaktere und vor allem die katastrophale Sprecherin haben dazu geführt, dass ich es einfach nicht bis zum Ende durchgehalten habe. Die zum entnervenden Gequietsche oder pseudomännlichem Gebrumme verstellte Stimme wirkt auf mich einfach nur lächerlich. Dazu die beharrlich vollkommen falsch ausgesprochenen italienischen Namen und Orte - so bitte nicht!

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich