Kostenlos im Probemonat

  • Die Lichtung

  • Jan-Römer-Krimi 1
  • Von: Linus Geschke
  • Gesprochen von: Nils Nelleßen
  • Spieldauer: 9 Std. und 45 Min.
  • 4,3 out of 5 stars (887 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Sommer 1986: Eine Kölner Clique verbringt ein Party-Wochenende in einer Blockhütte im Bergischen Land. Zwei Tage lang Bier, Musik, Baggersee und Flirts. Am Ende sind zwei junge Menschen tot - das Mädchen vergewaltigt und erstochen, der Junge brutal erschlagen. Der Doppelmord wird nie aufgeklärt. Der Kölner Zeitungsredakteur Jan Römer soll Jahre später über den ungelösten Kriminalfall schreiben. Römer erinnert sich gut, denn das Wochenende im Wald war das Ende seiner Jugend - er gehörte selbst zu jener Clique. Gemeinsam mit seiner besten Freundin Mütze will er herausfinden, was damals wirklich geschah. Zu spät merkt er, in welche Gefahr er sich dadurch bringt...

    ©2014 Ullstein Buchverlage, Berlin (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Die Lichtung

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      477
    • 4 Sterne
      280
    • 3 Sterne
      87
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      15
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      543
    • 4 Sterne
      208
    • 3 Sterne
      68
    • 2 Sterne
      15
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      431
    • 4 Sterne
      252
    • 3 Sterne
      102
    • 2 Sterne
      28
    • 1 Stern
      22

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Grottig

    Fadenscheinige, ziemlich langweilige Geschichte voller Klischees und übelster Geschlechter-Stereotype, habe nur in der Hoffnung, es könnte besser werden, bis zum Ende durchgehalten. Leider wurde auch diese Hoffnung enttäuscht, wirklich unterirdische Story, flache Charaktere, keinerlei Spannung und nicht einmal die Erinnerung an die 80er ist authentisch.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch - top gelesen

    Das Hörbuch hat mir sehr gut gefallen. Locker und flockig erzählt von einem super Sprecher

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Danke für dieses Highlight👍

    Dieses Buch ist mit Abstand das beste was ich in letzter Zeit gehört habe. Bitte mehr davon.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Niedlich

    Niedliche Geschichte langweilig erzählt. Weit entfernt von Spannung. Arrogante Hauptfigur in einer unterhaltsamen, aber realitätsfernen Geschichte.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Um den heißen Brei herum...

    Leider konnte mich dieses Hörbuch überhaupt nicht fesseln. Die Ermittlung und Aufklärung des Falls hat sich sehr lange Hingezogen ohne dass etwas Aufregendes passierte. Immer wieder hat sich der Hauptcharakter an die Geschehnisse von damals erinnert, kam aber nie auf den Punkt, sondern hat dieselben Erinnerungen mehrmals erzählt und wieder aufgenommen.
    Der Erzähler war ziemlich monoton und ich musste mich zwingen bis zum Ende durchzuhalten, um den Mörder zu erfahren. Die Auflösung war nicht sehr aufregend. Einen weiteren Teil werde ich mir definitiv sparen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Uwe
    • 06.08.2018

    Klasse Hörbuch

    Ein Buch, dass nie langweilig wird. Auch nach notwendigen Hörpausen ist man schnell wieder mitten in der Geschichte. Der Sprecher bringt die Charaktere sehr gut rüber. Der Spannungsbogen wird durch die Rückblenden bestens gehalten.
    Ich hoffe, der zweite Teil kann die gesteckten Erwartungen erfüllen und weitere Teile werden folgen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eine gute Geschichte

    Das Buch war kurzweilig und das meine Jugend in diese Zeit viel kamen viele Parallelen vor, zumindest was die Garderobe und die Musik anging. Nur der Held der Geschichte war mir dann doch ein wenig zu sauber und heldenhaft. Trotzdem habe ich die Zeit nicht bereut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    4 von 5 ist ja nicht schlecht ....

    Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Geschichte war spannend, wobei sich die Spannung bis zum Schluss nicht nur gehalten, sondern sogar gesteigert hat.

    Der Sprecher hatte für mich etwas vermittelt, wie wenn er zusätzlich Spannung erzeugen musste.

    Kurz noch zur Geschichte: der beschriebene Reporter war für mich eine Spur zu "Action-Held mäßig" zumindest was das Verhalten betrifft, als Leib und Leben bedroht wird und das auch noch von der Familie, aber das macht die Geschichte leicht wieder wett.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Die Zukunft kehrt zurück

    Erstmal ein Lob an den mir noch unbekannten Sprecher Nils Nelleßen. Für mich eine echte Überraschung.
    Eine spannende Geschichte, gemixt aus Freundschaft, Liebe und Krimi.
    Auch mein erstes Hörbuch von Linus Geschke und dem Journalist Jan Römer als Hauptfigur des Krimis.
    Werde mir Teil 2 runterladen und werde mich wieder äußern.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Unaufgeregt, aber spannend bis zum Ende

    Obwohl die Geschichte, rückwirkend betrachtet, nicht aufregend ist, bleibt sie spannend bis zum Schluss. Dass man sie gerne zu Ende hört, liegt vor allem am hervorragenden Sprecher und am sympathischen Hauptprotagonisten. Im letzten Drittel konnte ich kurz die einzelnen Personen nicht mehr zuordnen - lag wohl daran, dass die Geschichte (sehr angenehm) dahinplätschert und man aufpassen muss, zwischendurch nicht abzuschweifen - was auch an der (durchaus guten) Erzählung der Charakteren und Handlungsstränge liegt. Man verliert sich leicht. Ich würde das Hörbuch dennoch empfehlen. Es hat mir gut gefallen, wenn auch am Schluss - zumindest eine Person betreffend - nicht ganz aufgelöst wird.