Regulärer Preis: 21,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das Münsterland nach dem Dreißigjährigen Krieg: Im Sommer des Jahres 1668 kehrt der Schausteller und Taschendieb Daniel Wagenknecht anlässlich einer Kirchweih in das Moordorf Ahlbeck zurück, in dem er als Säugling von drei Bauern lebendig begraben wurde. Daniel will die Geheimnisse von damals lüften - und sich an den Schuldigen rächen.
Begleitet wird er von seinem Ziehvater Roloff. An der Stelle im Moor, wo dieser ihn einst gefunden hat, steht nun eine geheimnisvolle Kapelle, in der ein geistig verwirrter Pater auf die Rückkehr des Satans wartet. Während alle sich auf die bevorstehende Kirmes vorbereiten, kommt Daniel dem Geheimnis des Dorfes und einem grauenvollen Verbrechen auf die Spur...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2002 Tom Finnek (P)2016 Audible GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    119
  • 4 Sterne
    63
  • 3 Sterne
    18
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    145
  • 4 Sterne
    36
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    107
  • 4 Sterne
    52
  • 3 Sterne
    25
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    7
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung, Unterhaltung mit Herz und Geschichte

wieder ein Hörbuch, dass man nicht mehr aus der Hand legen möchte und dass einem die Charaktere wie Gaukler, Quacksalber und die anderen "Outlaws" ans Herz wachsen lassen.

Es ist eine stimmige Geschichte über Rache, Liebe, Verlogenheit, dumpfe Teufelsaustreiber und raffgierige und verkommene Groß Bauern.

Ein ausgezeichnetes Hörbuch dieser Serie. welches zusätzlich Informationen über das Leben nach dem schrecklichen 30-jährigen Krieg bietet

Kompliment 5 Sterne auch für den 2. Teil dieser außergewöhnlichen
Serie.

11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr spannend

Eine spannende und fesselnde Geschichte mit interessanten, zweispältigen Figuren und etwas unheimlicher Atmosphäre (wie schon beim "Moorteufel"). Sehr lebendig geschildert und gelesen.

11 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Erika
  • Ginsheim, Deutschland
  • 22.06.2016

Einfach gut, die Moor-Trilogie

Interessanter unterhaltsamer Stoff, der den Leser in die Vergangenheit führt.
Wie immer sehr gut gesprochen von Elmar Börger, der die einzelnen Personen sehr gut sprachlich herausstellt.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich wurde sehr gut unterhalten

Eine stimmig erzählte Geschichte. zu keiner Zeit langatmig. den Sprecher fand ich auch sehr gut.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Interessante Geschichte

Obwohl zeitlich vor Teil 1der"Moor-Trilogie" handelnd, kann man durch die Beschreibung der Landschaft einen Bezug zum ersten Teil herstellen. Da beide Geschichten eine in sich abgeschlossene Handlung haben kann man den zweiten Teil auch durchaus vor dem ersten Teil hören, bin nun auf den letzten Teil gespannt...

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mitreissendes Buch

Dieses Buch ist einfach nur toll. Die unglaubliche Härte der Väter gegen ihre Söhne, die wiederum nur Brutalität erzeugt. Die Gleichgültigkeit der Großbauern gegenüber Frauen, die einfach geschwängert wurden. Das alles glaube ich aufs Wort.

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Aus der Region meiner Vorfahren

Der Roman spielt in der Region meiner Vorfahren. Mein Opa ist in Gronau geboren und die Familie ist immer über Jahrhunderte zwischen Enschede und Gronau hin und hergezogen. Meines Wissens war ein Holländer im westlichen Münsterland weniger ein Fremder als ein Rheinländer oder jemand aus dem Hannoverschen. Holländischen Akzent a la Rudi Carel gab's erst viel später als die Dialekte ausstarben und die Leute Hochdeutsch und Hoch- Niederländisch sprachen und das jeweils andere zur, wenn auch verwandten, Fremdsprache wurde.

Das ist die einzige Unstimmigkeit, ansonsten ist es ein empfehlenswertes, rund rum gelungenes Hörbuch. Es würde auch als Hörspiel etwas hergeben.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

nicht hörenswert

sehr unstimmig und wirr. Schlechte Detaillkenntnis des Autors über Pflanzen und Jahreszeiten.Naja man kauft auch manchmal Schund.

0 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht ganz wie erwartet 😑

Die Geschichte war zu langatmig, die anderen Finneks waren besser. Der Sprecher gut wie immer.

0 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

...als Jugendbuch ok

Die Geschichte mag einigermaßen spannend sein. Allerdings sind Vokabular und Stil Tom Finneks in dieser "Moortrilogie" nicht sehr variantenreich. Das ist ein gutes Jugendbuch, mehr nicht. Emfehlung für 12 - 15jährige.

0 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich