Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Sie sind Amazon Prime-Mitglied?

2 statt 1 Titel kostenlos erhalten

    Inhaltsangabe

    Ein Beitrag aus der Juniausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Gesundheitsmarkt".

    Gesundheit ist das höchste Gut. Wenn das stimmt, wird es Zeit, sich auch so zu verhalten. Denn Illusionen machen krank. Ein Hypochonder ist ein Mensch, der sich krank fühlt, es aber nicht ist. Früher, zum Beispiel im Frankreich des 18. Jahrhunderts, gab es für Hypochonder - verglichen mit heute - relativ eingeschränkte Entfaltungsmöglichkeiten. Der allergrößte Teil an Krankheiten, die heute in dicken Folianten wie dem Pschyrembel, dem großen Klinischen Wörterbuch, verzeichnet sind, kannte man damals nicht. Berichtete also ein Mensch dem Arzt über ein unbekanntes Leiden, so hörte er: "Ihnen fehlt nichts." Das bedeutet in der Fachsprache der Medizin seit jeher: "Ich habe keine Ahnung, wie ich Ihnen helfen könnte." ...

    ©2006 brand eins Medien AG (P)2006 brand eins Medien AG

    Das sagen andere Hörer zu Die Heilung der Hypochonder (brand eins: Gesundheitsmarkt)

    Bewertung
    Gesamt
    • 2 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 2 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 0 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      0
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen