Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein Beitrag aus der Augustausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Spielen".

Kreativität mit der Stoppuhr.Fast jedes Unternehmen wünscht sich heute nichts so sehr wie Innovationen, um im Wettbewerb bestehen zu können. Dies ist ein unübersichtlicher Markt, dessen Volumen niemand seriös zu schätzen vermag, auf dem sich aber seit Anfang der siebziger Jahre immer mehr Anbieter tummeln, die Kreativität und Innovationen durch Workshops und Seminare versprechen. Sie werden von kleinen Mittelständlern oder Architekturbüros bis hin zu Großkonzernen gebucht - und das mit stark steigender Tendenz, glaubt man den Angaben der einzelnen Anbieter. Doch geht das überhaupt: Kreativ-Sein zu lernen und zu lehren? Ist von der Geschäftsleitung per Seminar verordnete Innovation nicht ein Widerspruch in sich: das spielerisch-unschuldige Entdecken auf der einen Seite, der Ergebnisdruck auf der anderen? Und ist die steigende Nachfrage nach Seminaren und Workshops nicht eher ein Ausdruck für die aktuelle Verzweiflung in den Unternehmen?

©2006 brand eins Medien AG (P)2006 brand eins Medien AG

Das sagen andere Hörer zu Die Geburtshelfer (brand eins: Spielen)

Bewertung

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Es gibt noch keine Rezensionen