Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Balram - der "weiße Tiger" - lebt in einem Dorf im Herzen Indiens. Der kluge, aber arme Junge hat keine Chance auf Aufstieg, bis er als Fahrer eines reichen Mannes nach Delhi kommt. Fasziniert beobachtet er, wie seinesgleichen, die Diener, vor allem aber ihre reichen Herren auf Jagd nach Alkohol, Mädchen und Macht gehen. Schnell ist sein Ziel klar: die Flucht aus dem Sklavendasein und hinein in ein freies Leben - auch wenn dieser Weg über Leichen führt.

Eine amoralische Geschichte von Aravind Adiga, anrührend und ohne jeden falschen Bollywood-Glamour.
(c)+(p) 2009 Der Audio Verlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    99
  • 4 Sterne
    54
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    42
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

gelungene umsetzung...

...des buches als deutsches hörbuch. ich hatte unmittelbar vorher das englische buch gelesen und muß sagen, daß das hörbuch das orginal NICHT, wie oft, bei kürzungen, *verunstaltet*.
die geschichte selbst entwickelt sich zwar langsam, zieht die hörerin aber nach und nach in ihren bann...die genauen schilderungen der überlegungen des protagonisten *white tiger* führen nach und nach dazu in seiner logik mit zu versinken...auch wenn es bisher (scheinbar) nicht die eigene logik war.
wer sich in irgendeiner weise für indien interessiert, sollte das buch nicht versäumen...es ermöglicht einen nüchternen blick auf ein (dennoch) faszinierendes land, das nahezu so groß ist wie europa.




3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Eine brutal ehrliche LiebeserklÀrung an Indien - perfekt inszeniert

Der Weiße Tiger ist ein tolles Buch für Indien-Fans und solche, die es werden wollen. Eindrucksvoll, brutal ehrlich und dennoch amüsant erzählt der Autor von den unglaublich korrupten und ausbeuterischen Zuständen in Indien - auf dem Land ebenso wie in den Metropolen. Es ist unterhaltsam und spannend geschrieben und Jens Wawrczeck hat mit seiner leichten und lockeren Art zu Lesen den richtigen Ton gefunden. Und wer Indien kennt, wird es sofort wiedererkennen.
White Tiger ist als Buch mindestens so eindrucksvoll wie "Slumdog Millionaire" als Film war. Eine echte Empfehlung!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

ein Buch für Menschen, die Indien kennen

Finde das Hörbuch einfach genial. Man leidet und denkt mit dem Helden mit. Nie ist die Geschichte langweilig oder kitschig. Indien wird dargestellt, wie es heute ist. Mit allen Gegensätzen und dem unbändigen Willen auf eine bessere Zukunft.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

gut für indienliebhaber

der hörer sollte schon mal in indien gewesen sein, um das gehörte nachfühlen zu können. starker leser

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Hervorragend

Dieses Buch ist ein einziger Genuss!!
Intelligenz und Humor Gehen Hand in Hand!
Der Sprecher liest hervorragend!
Und das außergewöhnliche: das Buch bleibt bis zum Ende sehr spannend

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Spannend und verstörend

Es ist sehr schwer, auszudrücken, was man fühlt, wenn man dieses Hörbuch hört. Die Stimme ist nicht sympathisch, aber das ist die Hauptfigur auch nicht. Der Autor erzählt lebensnah und ungeschönt, wie es im armen und konservativen Indien zugeht. Wer sich diese harte Realität vor Augen führen möchte, sollte das Buch hören!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach wunderbar

Kurzweilige Geschichte wunderbar erzählt. Super Sprecher, von dem man vermuten könnte er wäre auch die Figur, um die es geht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Indien mit Tiefgang

Sehr empfehlenswert. Ich kenne das Buch nicht, daher kann ich nicht vergleichen, was besser ist. Aber man lebt mit dem Ich-Erzähler mit, der sich sehr eindringlich (indirekt) an den Hörer wendet. Bisher kenne ich nur Literatur von Rohinton Mistry - ich finde beides gleich gut.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Hervorragend

Ein großartiges Buch.
Es beschreibt Indien und die Beziehung zwischen armen und reichern Indern so faszinierend und glaubhaft, dass ich nicht aufhören kann zu hören.
Grausamkeiten werden genauso beschrieben wie Liebe und Fürsorglichkeit. Menschen in vielen verschiedenen Lebenssituationen und werden uns nahe gebracht, ebenso wie Indiens Blick auf die westliche Welt. Ein Buch, das aufwühlt, unterhält, informiert und uns Europöern zeigt, dass es auch jenseits von unserem Tellerrand Bedeutendes und Wichtiges gibt.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Erhellend und aufrührend

Ein erhellender und aufrührender Einblick. Dies ist eine Binnensicht aus einem Land der Dritten Welt, das historisch bedingt von uns meist sehr verkürzt wahrgenommen wird. Ist Indien ein demokratisches Land? Taugt die Demokratie, um das Leben der Menschen dort zu verbessern? Welche Wahl hat die indische Gesellschaft? Die Erzählung ist fesselnd, auch die gute Leistung von Jens Wawrczeck überzeugt. Ein echter Tipp: spannend, unterhaltsam, horizonterweiternd.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich