Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Sie sind Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Mord vor laufenden Kameras.

    März 1930: Die gefeierte Schauspielerin Betty Winter wird bei Dreharbeiten zu einem Tonfilm von einem Scheinwerfer erschlagen, und zunächst sieht alles nach einem Unfall aus. Doch Gereon Rath, der Kölner Kommissar in der Berliner Mordinspektion, entdeckt Indizien, die auf Mord hindeuten. Und dann wird eine zweite Schauspielerin tot aufgefunden - mit fehlenden Stimmbändern...

    ©2009 Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Der stumme Tod

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      529
    • 4 Sterne
      122
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      580
    • 4 Sterne
      39
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      470
    • 4 Sterne
      129
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schneller bitte

    Als Fan dieser Reihe warte ich immer bis die ungekürzte Version erscheint, Gereon Rath und David Nathan, die Helden der Hörbuchfassung sind wirklich wunderbar unterhaltsam. Aber es dauert viel zu lange, bis die nächste Folge aufgelegt wird. Über zwei Jahre hat es gedauert bis nach 1 Teil Das zweite Buch neu aufgelegt wurde. Aber das warten lohnt sich. Nun macht mal hinne, nur noch 3 und 4,dann ist die Reihe komplett... ich warte...

    20 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich Ungekürzt!

    Auch das 2. Buch der Rath Reihe ist ein Hörbuchgenuß. Nahezu makellos erzählt von David Nathan driftet man beim Hören ins Berlin der 30er Jahre zurück und erlebt eine kriminelle "Achterbahnfahrt" gewürzt mit den kleinen Eigenarten des Lebens die jeden von uns passieren können bis man irgendwann am Ende anlangt und sich einfach nur wünscht "hoffentlich geht's bald weiter". Jedenfalls geht's mir so. :) Wer Kriminalgeschichte mag kann hier bedenkenlos zugreifen!

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Begeistert

    Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht in das Berlin der dreißiger Jahre einzutauchen und Gereon Rath, Charlie Ritter und die anderen Charaktere des Volker Kutscher in ihrer Unvollkommenheit zu begleiten. Großen Anteil an der Faszination dieses Hörbuches hat dabei der Sprecher, dem es gelingt den Charakteren ein Eigenleben zu verleihen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    typisch Geron Rath

    Lange hab ich auf die vollständige Hörbuch Version des 2. Teils gewartet. Für Gereon Rath seinen Fans ist dies wieder ein Hochgenuss. Spannung kommt nicht zu kurz. Der erste und zweite Teil zeigt vor allem die Arbeitsweise der damaligen Zeit. politische Veränderungen durch den Nationalsozialismus werden nur am Rande erwähnt. Mir gefällt der flüssige Schreibstil und die vielen Handlungsstränge.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    das Erkennen

    Ich war skeptisch ob ich einen "Zwischenteil" mir anhören soll. Denn ich habe den Band davor und danach - aber ich wurde überrascht. Es war eine wunderbare Ergänzung und Untermauerung jener Stränge welche ich bereits kenne und wie gewohnt ein toller Krimi den Herr Kutscher geschichtlich und städtebauliche erstklassig recherchiert hat. Es ist erstaunlich, sich in diese für uns Deutsche politisch höchst dramatische Zeit hineinversetzt zu sehen. Ich werde die politischen Tagesnachrichten unter dem Eindruck "hat es damals nicht auch so leise begonnen?" verfolgen. Die Protagonisten sind mir unglaublich sympathisch - mit all ihren Ecken und Kanten und ich liebe es mit guten "Lachern" überrascht zu werden. Dies ist dank Ihrer Sprecherkunst Herr Nathan ein großes Vergnügen. Ich sage Danke für dieses wunderbare Hörvergnügen.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Gewohnt Spannend und Klasse

    Wie immer folgt man dem Erzähler mit Spannung, leider aber ist in dieser Geschichte viel zu sehr auf persönliche Differenzen zwischen verschiedenen Protagonisten Zeit verschwendet worden und rückt die Figur Gereon Rath in das völlig falsche Licht. zum Glück habe ich alle anderen Hörbücher der Serie , vor diesem angehört, die genial waren. Wäre dies das erste gewesen, hätte ich kein Zweites aus der Trilogie gehört und hätte viel verpasst. ich hoffe, dass ich in einem neuen Hörbuch des Autors und Erzählers wieder zur alten Begeisterung finde. Echt schade, das man sich in diesem Hörbuch um Nichtigkeiten, wegen Indifferenzen zwischen Vorgesetzten und Kollegen, was weder mit dem Fall, noch der Geschichte etwas zu tun hat, soviel kaputt gemacht hat. Und überdies die Geschichte zu Adenauer kein bisschen hier hinein passt!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gelungene Fortsetzung!!!

    Ich bin ein großer Fan dieser Buch-Reihe. Die filmische Umsetzung finde ich zwar katastrophal, aber um die geht es hier ja nicht. Geniale Charaktere, gut veranschaulichtes Stimmung im „alten“ Berlin, und ein Nathan in Höchstform. Freue mich auf den nächsten Teil!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Besser noch als die TV-Serie..

    ... und die war schon gut.. Ich bin gespannt auf den nächsten Band.. Wirklich sehr empfehlenswert..

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    spannender Krimi

    der 2. Teil von Kommisar Rath hat mir genauso gut gefallen wie der erste Teil. Ein kurzweilig geschriebener Kriminalfall. kein großer Thriller und manchmal sind die Vorkommnisse etwas übertrieben konstruiert aber ich habe das Buch gerne zu Ende gehört. Nette leichte Lektüre beim Keksebacken oder Sport machen.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kann man lesen...

    Die eigentliche Kriminalgeschichte (Überführung eines Serienmörders) ist interessant und spannend erzählt. Viel berliner Lokalkolorit und gelungene Beschreibung der frühen 30er Jahre der Stadt, wie schon im ersten Buch. Die Geschichte hätte aber flotter erzählt werden können. Es gibt viele Aus-und Abschweifungen drumherum und die Dialoge sind oft klischeehaft und stereotyp. Wer das Buch auf Grund der Babylon- Berlin- Serie lesen will, wird nicht viel darin wiederfinden. Das ist aber beim ersten Buch zur Serie auch der Fall.