Jetzt kostenlos testen

Der globale Green New Deal

Warum die fossil befeuerte Zivilisation um 2028 kollabiert - und ein kühner ökonomischer Plan das Leben auf der Erde retten kann
Autor: Jeremy Rifkin
Sprecher: Bernd Reheuser
Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
4,4 out of 5 stars (73 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das neue Buch des Bestsellerautors Jeremy Rifkin.

Rund um den Globus kippt angesichts der drohenden Klimakatastrophe die Stimmung, und der Protest der Millennials gegen eine Politik, die ihre Zukunft zerstört, wird immer lauter. Gleichzeitig sitzt die Welt angesichts alternativer Technologien auf einer 100-Billionen-Dollar-Blase aus Investitionen in fossile Brennstoffe. Zukunftsforscher Jeremy Rifkin zeigt, wie aus dieser Konstellation die einmalige Chance auf einen Green New Deal entsteht. Seine Warnung:

  • Der ökonomische Kollaps unserer Zivilisation steht unmittelbar bevor.
  • Um 2028 wird die Blase platzen und die Weltökonomie in eine globale Betriebsstörung führen.

Was bedeutet das für uns, wo die Energiewende schon lange auf der Tagesordnung steht? Gelingt ein gemeinsamer radikaler Aufbruch in letzter Minute? Rifkin gibt Antworten.
 

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2019 Campus Verlag GmbH. Übersetzung von Bernhard Schmid (P)2019 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Der globale Green New Deal

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    45
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    42
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    38
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Eitle Werbesendung

Alles gut und schön. Recht hat er. Aber das hätte auch in 90 Minuten abgehandelt werden können. Diese unerträglich eitle Selbstbeweihräucherung wo und mit welchem allerwichtigsten Machthaber oder Wirtschaftsführer er unterwegs war und SEIN Narrativ vom Greene Deal eingeflüstert konnte ist unerträglich. Nichts gegen Optimismus das Buch kommt wie eine blitzeblanke evangelikale Erweckungspredigt daher... mich macht das aggressiv.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Interessant, aber redundant

Die Basic Facts sind gut und wichtig. Leider werden sie sehr oft wiederholt. Sehr viele US-relevante Detailinformationen. Das Buch haben vermutlich in Summe acht Leute geschrieben. Wichtig ist es trotzdem. Der Sprecher beherrscht nicht jedes Fremdwort bzw. englischen Ausdruck.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Teils interessant, aber nicht hörenswert

Leider hat mich dieser Titel enttäuscht. Zwar gibt es einige interessante Fakten, Passagen, insgesamt bewegt sich der Erkenntnisgewinn aber auf überschaubarem Niveau. Zudem ist es stark US - amerikanisch zentriert und man wird von einem Wust an Zahlen förmlich erschlagen.Literarisch gesehen ist dieses Werk leider äußerst mangelhaft. Die Übersetzung ist teils fehlerhaft, sogar falsche Zahlen (Mio. statt Mrd) kamen vor. Zudem ist dieses Werk gespickt von Redundanzen und zu allem Überdrüß stellt der Autor seine Person, teils sehr plump, aufs Podest und beschädigt damit noch zusätzlich, das eigentlich wichtige Anliegen, dass transportiert werden soll.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Sin
  • 20.08.2020

Hat mir die Augen geöffnet

Sollte aus meiner Sicht jeder Mensch lesen/hören. Es ist ein Buch über die dritte bzw. vierte industrielle Revolution. Unbedingt zu lesen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sollte sich jeder anhören und überlegen!

Ich hoffe und bete für die Menschheit dass diese Ideen Gehör finden - und dass wir ohne viel Streit und ohne Kriege die Fossil befeuerte Menschheitsgeschichte hinter uns lassen, auch wenn dies viele Abschreibungen von Investitionen bedeutet! Wirklich hörenswert und bestes „Gehirnfutter“

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

selten so gelangweilt....

Ich hatte gehofft mir mit Hilfe dieses Buches einen Überblick Zum Thema "grüne Zivilisation" verschaffen zu können. Stattdessen lauter Detailanalysen, Selbstbeweihräucherung und Wiederholungen. Prädikat besonders Langweilig

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Jo
  • 21.02.2020

Eine relevante Zuammenfassung unserer Situation

Logische Lösungsansetze mit sehr motivierenden Passagen die Ärmel hoch zu krempeln! Dir manchmal mantraartig anmutenden Wiederholungen fand ich anstrengend, dennoch empfelung zum hören. sollte weltweit zur Plichtlektüre gemacht werden.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Klimahysterie 2.0

Wie üblich in den Medien, viele angstbesetze Szenarien ohne wirkliche Fakten zu benennen. Klimawandel gehört zur Weltgeschichte und wir müssen den Umgang damit lernen und organisieren. Für die 1990er Jahre wurden Eiszeitszenarien prognostiziert und teilweise die selben "Wissenschaftler" erklären uns, dass die Erde "brennt". Das Hauptproblem ist der Bevölkerungszuwachs. Positiv ist das Ansprechen sozialer Themen. Zuversicht ist wichtig - Panik von Greta und Co kontraproduktiv. Wir schaffen das, versprochen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

Typisch Jeremy Rifkin, packend erzählt er die amerikanische Wirtschaftsgeschichte und entwickelt darauf seine Lösung, die plausibel erscheint!