Jetzt kostenlos testen

Der Seewolf

Autor: Jack London
Sprecher: Karlheinz Gabor
Spieldauer: 9 Std. und 43 Min.
4.5 out of 5 stars (63 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Als Schiffbrüchiger gerät der gebildete van Weyden auf den Robbenfänger "Ghost" unter dem berüchtigten Kapitän Wolf Larsen, der den Literaten zum Küchenjungen macht, denn für ihn gilt allein das brutale Recht des Stärkeren. Und Wolf Larsen ist der Stärkere. Voller Abscheu und doch auch fasziniert erlebt van Weyden, wie sich bei diesem Mann tierhafte Kraft und Schönheit mit einer gänzlich skrupellosen und zynisch materialistischen Weltanschauung verbinden...

Der Konflikt zwischen einem zynisch-brutalen Kapitän und einem Schiffbrüchigen. Die Figur des Übermenschen und sein Scheitern. Einer der erfolgreichsten Romane der Literaturgeschichte.
©2014 Audio Media Digital (P)2014 Audio Media Digital

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    34
  • 4 Sterne
    21
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tiefgreifende Selbstfindung eines Mannes

Dieses Buch war ein spannender Genuss, psychologisch sehr fein und treffend geschildert. Faszinierende Geschichte, die noch lange nachwirkt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine Reise zu den Abgründen der Seele

Der Seewolf ist eigentlich weniger ein Abenteuerroman, als eine Charakterstudie. Im Zentrum des Buches geht es um den Charakter Wolf Larsens, der wiederum mit dem Leben und dem Schicksal der Menschen spielt und Freude daran hat, aus ihren Reaktionen seine Theorien zum Leben zu entwickeln.

Dennoch kommt das Segelabenteuer nicht zu kurz und der Ich-Erzähler Humphrey van Weyden nimmt den Hörer mit auf eine Reise auf den Weltmeeren und damit in die harte Welt des Seemannslebens.

Die Sprache des Buches ist sehr vornehm, finde ich. Jack London ging es wohl nicht nur darum, was er erzählt, sondern auch wie er es macht. Insgesamt ein Klassiker, den man gelesen/gehört haben sollte.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Toller Sprecher, falsches Buch...

Eine sehr ausdrucksstarke, klare Stimme, bestimmt fantastisch für Bücher von Fontane und Co. Für den Seewolf fand ich sie nicht so passend....

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich