Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Am Abend seines 53. Geburtstages verwandelt sich das Leben des New Yorker Psychiaters Dr. Frederick Starks in einen Alptraum. Im Wartezimmer seiner Praxis liegt ein mysteriöser Brief: "Willkommen am ersten Tag Ihres Todes!" - unterzeichnet von einem "Rumpelstilzchen".

Starks hält das zunächst für einen üblen Scherz, doch er wird auf grausame Weise eines Besseren belehrt. Der Unbekannte zwingt ihn zu einem teuflischen Spiel: 15 Tage lässt er seinem Opfer, um herauszufinden, wer "Rumpelstilzchen" in Wahrheit ist. Sonst wird er, einen nach dem anderen, Starks Familie umbringen - es sei denn, der Psychiater gibt auf und opfert sein eigenes Leben. Ein mörderisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt...

Wer ist das mysteriöse "Rumpelstilzchen", das den "Todesbrief" im Wartezimmer von Dr. Starks hinterließ? Gibt es diese Märchenfigur überhaupt? Und wenn ja, wird Dr. Starks es schaffen, das Phantom innerhalb von 15 Tagen zu entlarven?
Der Sprecher:
Simon Jäger (geboren 1972) hat sich als Hörbuchsprecher durch seine Lesungen von "Die Anstalt", "Das Opfer" (beide ebenfalls von John Katzenbach) und "Die Therapie" (von Sebastian Fitzek) einen festen Platz bei den Fans von Psychothrillern erobert. Auch in "Der Patient" trägt seine wandelbare Stimme durch die Geschichte und verleiht Katzenbachs Roman eine besonders spannende Atmosphäre. Simon Jäger ist neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher die deutsche Synchronstimme von Josh Hartnett, Jet Li, Heath Ledger, Mos Def u.a.

Der Autor:
John Katzenbach war ursprünglich Gerichtsreporter für den "Miami Herald" und die "Miami News" und hat bisher acht Spannungsromane veröffentlicht. Gleich mit seinem Debüt, "In the Heat of the Summer", wurde er für den Edgar Award nominiert, einige Zeit später noch einmal mit "The Shadow Man". Er lebt im westlichen Massachusetts.

©2006 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG.

Kritikerstimmen

Ein Katz-und-Maus-Spiel, das es in sich hat.
--New York Times

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    126
  • 4 Sterne
    71
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    28
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    16
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

der beste Katzenbach

so spannend, daß selbst die anderen Bücher von ihm lange nicht ranreichen können. Fesselnd, voll Überraschungen und doch am Ende in sich schlüssig. Toll, wie man Menschen manipulieren kann.
Eines der besten Thriller, die ich je gehöhrt habe, da stimmt Sprecher und Story, es lohnt sich.

14 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geniale Spannung

Nachdem ich "Die Anstalt" gehört hatte, habe ich mit vorgenommen, NIE wieder Katzenbach anzurühren. Auf Empfehlung einer Bekannten, habe ich dann doch dieses HB runtergeladen und wurde belohnt.Das Buch hat eigentlich zwei aufeinanderfolgende Handlungsstränge, die nachdem den Reiz des Buches ausmachen.Die handelnden Personen sind sehr bildhaft dargestellt, die Spannung ist durchgehend vorhanden - unvorhersehbare Wendungen steigern diese noch.Das Buch fesselt einfach von Anfang bis zum Ende und ist jeden Cent wert!

10 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • JR
  • Aachen
  • 04.02.2009

Unglaublich

Ich habe es bereut, dass ich die gekürzte Fassung gekauft habe. Die ungekürzte werde ich mir vermutlich auch noch einmal anhören.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Pem
  • 05.11.2010

Spannung von der ersten bis zur letzten Minute!

boa..... das war spannend bis zum Schluss! Wir konnten gar nicht aufhören zu hören und haben glatt 14 Tage abends kein Fernsehen geschaut!
Bisher das beste Hörbuch in seinem Genre.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Katz-und-Maus-Spiel

Doch wer ist die Katze und wer die Maus?

Gelungener Thriller, der die tiefsten Ängste in uns anspricht.

Spannung bis zur letzten Minute und viele Vermutungen über die nicht geschriebene Zukunft.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • narpfart
  • Mespelbrunn, Deutschland
  • 27.11.2008

Ein John Katzenbach eben

Gute Geschichte, aber mir am Anfang etwas zu langweilig. Kommt im zweiten Drittel erst in die Gänge. Kein Vergleich zur "Anstalt".

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Super spannend

Das Buch ist wirklich ein toller Krimi. Der Hörer weiß bis zuletzt nicht, was eigentlich gespielt wird, und die Auflösung ist zwar nicht mehr ganz so innovativ, dafür aber wenigstens nicht hanebüchen wie bei vielen anderen Krimis. Ein sehr kurzweiliges Vergnügen!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Top Story

Top Story und tolle Charaktäre die mit der Stimme von Simon Jäger jedes ihr eigenes ICH haben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Spannend und fesselnd

Sehr spannend.. H?rgenuss bis zur letzten Minute.
Sehr empfehlenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Sehr zäh und erst ab dem letzten Drittel spannend

Dieses Hörbuch ist das erste Buch was ich von Katzenbach gehört habe. Höchstwahrscheinlich ist aber, das es wohl auch das letzte sein wird. Der Autor verliert sich in Nichtigkeiten und die ersten Kapitel ziehen sich wie Kaugummi. Es kommt keine im Bauch kribbelnde Spannung auf und man muss sich dazu zwingen weiterzuhören. Würde es nicht von einer so wunderbaren Stimme gelesen werden, hätte ich es wahrscheinlich schon beim dritten Kapitel ausgemacht. Ab dem letzten Drittel wird es dann aber doch ein wenig spannend, muss ich zugeben. Aber das kann leider nicht über den Anfang hinwegtrösten. Alles in allem ein Hörbuch, das man nicht unbedingt gehört haben muss. Es gibt deutlich bessere! Dient allein der Unterhaltung während langer Autofahrten.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers