Jetzt kostenlos testen

Der Leinwandmesser und Die Geschichte eines Pferdes

Autor: Leo Tolstoi
Sprecher: Achim Höppner
Spieldauer: 1 Std. und 55 Min.
4 out of 5 stars (19 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Held dieser Erzählung ist ein geschecktes Pferd, an dessen wechselvollen Erfahrungen mit seinen moralisch verkommenen Besitzern die Brüchigkeit der Gesellschaft entlarvt wird. Eine ergreifende Parabel über das Anderssein und die Leidensfähigkeit der Kreatur.
(c)+(p) 2008 Noa Noa Hör-Buchedition

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    5
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grossartige Geschichte

Eine Geschichte über ein Pferd, das überaus talentiert war und aufgrund seiner Fellfarbe von von Mensch und Tier diskriminiert wurde. Nicht zu sehr geliebt, manchmal sehr geachtet und dann und wann gelobt und trotzdem am Ende den Wölfen zum Fraß vorgeworfen. So hat alles ein Ende und trotzdem ist dieses Hörbuch absolut hörenswert!!