Regulärer Preis: 25,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Das Ende der Langen Erde.

2070-71: Fast sechs Jahrzehnte nach der Entdeckung des Wechslers, der erstmals das Pendeln zwischen Parallelwelten ermöglichte, floriert auf der Langen Erde eine neue posthumane Gesellschaft. Doch gerät diese in Aufruhr, als eine geheimnisvolle Botschaft aus der Mitte der Galaxie eingeht: JOIN US.

Die superintelligenten Next entdecken darin die Baupläne für eine künstliche Intelligenz von gewaltigen Ausmaßen. Einmal gebaut, könnte der Computer nicht nur die Position der Langen Erde im Kosmos für immer verändern, sondern auch Antwort geben auf die Frage aller Fragen: Was ist der Sinn des Lebens? Doch niemand kennt den Sender der Botschaft, und niemand weiß, ob seine Absichten friedlich sind.
©2017 Goldmann Verlag. Übersetzung von Gerald Jung (P)2017 der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    74
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    88
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    66
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Schade <br />Nach so einer Zeit muss man sich trennen .

Vom ersten bis zum letzten Kapitel war die Geschichte toll erzählt. Ich konnte mir alles gut Vorstellen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Parallelwelt Theorien

Etwas traurig da Terry Pratchett von uns gegangen ist, aber meiner Meinung nach der beste scienece fiction Roman seid Isaac Asimov. Wir wissen ja selber nicht genau welche Theorien jetzt stimmen, aber wenn wir von der many worlds Theorie ausgehen ist das hier doch ein gut gelungener Ableger. Der Sprecher (Volker Niederfahrenhorst) ist auch einsame Spitze.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich