Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Band 1 der Chroniken der Verbliebenen, dem Epos um Intrigen, Lügen und Geheimnisse...

    Lia ist die älteste Tochter im Königshaus Morrighan. Gerade mal 17 Jahre alt, soll sie mit einem Prinzen verheiratet werden, den sie noch nie in ihrem Leben gesehen hat. Doch die Prinzessin entscheidet sich, ihr bisheriges Leben hinter sich zu lassen. Sie flieht und heuert weit entfernt von zu Hause in einer Taverne an. Dort lernt sie zwei Männer kennen, die sofort ihre Aufmerksamkeit erregen. Was sie nicht weiß: Beide sind auf der Suche nach ihr. Einer wurde ausgesandt, um die Königstochter zu töten. Und der andere ist ausgerechnet jener Prinz, den sie heiraten sollte. Schnell fühlt sich Lia zu beiden hingezogen...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Barbara Imgrund (P)2017 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Kuss der Lüge

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      1.020
    • 4 Sterne
      310
    • 3 Sterne
      83
    • 2 Sterne
      25
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      964
    • 4 Sterne
      262
    • 3 Sterne
      88
    • 2 Sterne
      30
    • 1 Stern
      25
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      939
    • 4 Sterne
      284
    • 3 Sterne
      106
    • 2 Sterne
      23
    • 1 Stern
      14

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Der Kuss der Lüge (Die Chroniken der Verbliebenen

    Ich habe mir hier das Hörbuch geholt und das war eine super Entscheidung. Es fängt schon richtig geheimnisvoll und mystisch an.
    Die Stimmen gefallen mir sehr gut. Sehr gut ist sogar noch untertrieben. Lias Stimme ist der absolute Wahnsinn. Sie erzeugt eine enorme Spannung genau an den richtigen Stellen. So war ich bis zum Schluss an die Geschichte gefesselt.
    Lia geht hier einem Abenteuer entgegen, dessen Ausmaß sie vorher nicht im Ansatz erwartet hat. Als sie eine schwere Entscheidung trifft, läuft allerdings alles anders, wie geplant.
    Die Tränen konnte ich mir ein paar Mal nicht verkneifen.
    Es ist eine spannende, abenteuerliche, gefährliche, mitreißende Jugendfantasy Geschichte.
    Am Ende jeden Kapitels gibt es einen Auszug aus den verschiedenen Chroniken, was dem Ganzen den Mystischen Touch gibt. Ganz toll.
    Ich werde mir schnellstmöglich den zweiten Teil schnappen, denn wir haben hier gerade mal eine kleine Etappe abgeschlossen und ich muss unbedingt wissen, wie es weiter geht.
    Von mir gibt es hier eine absolute Hör- und Leseempfehlung.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    aller Anfang ist schwer

    Ja was soll ich sagen? Am Anfang wollte ich dieses Hörbuch nach den ersten paar Minuten sofort abbrechen, weil die Sprecherin mir überhaupt nicht gefallen hat . jedes Satzende wurde gehaucht. was am Anfang echt nervig war. Aber irgendwann überhört man es und die Geschichte packt einen. Aber sie kann mit ihrer Stimme sehr gut die Gefühle des Charakters wiedergeben. es hat zwar etwas gedauert aber das warten hat sich gelohnt. gerade das dieses Buch mit 2 Stimmen gesprochen wurde, hat mir sehr gefallen. so konnte man sich noch besser in die Charaktere einfühlen. Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen. der Anfang ist schwer aber es lohnt sich.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Oh Gott

    Ich habe mir das Hörbuch leider nur ein paar Minuten anhören können, da mir die Sprecherin einfach nicht gefiel. Sie hat so eine Art am Ende des Wortes/Satzes, die mir nicht gefiel. Deswegen konnte ich leider über die Geschichte nicht viel erzählen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Besser lesen als hören!

    Die Geschichte gefällt mir eigentlich, aber ich konnte nicht lang genug zuhören, um das genau zu sagen. Dieses abgehackte Gestöhne ist unerträglich. Die Sprecherin wäre für Erotikromane besser geeignet.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unerwartet...

    Auf welchen Platz würden Sie Der Kuss der Lüge (Die Chroniken der Verbliebenen 1) auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

    Oberes Mittelfeld

    Welche Figur hat Ann Vielhaben and Elmar Börger Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

    Natürlich die Haubtfiguren, wobei ich es etwas schwieriger fand die weiblichen Charaktere zu unterscheiden.

    Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

    Es war gut, aber ich konnte mich gedulden bis ich wieder Zeit hatte zu hören.

    Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

    Eine gute Fantasy Geschichte die aber einige Zeit braucht um Fahrt aufzunehmen und die einen anfänglich ein paar mal überlegen lässt "Wer war das jetzt nochmal?". Aber trotzdem eine Kaufempfehlung die ein viel zu schnelles Ende hat. Ich habe mir die letzten drei Kapitel sogar zweimal angehört da ich erst dachte das ich was verpasst haben muss da das Ende doch überplötzlich kam und mitten in der Spannung endete.
    Daher... Bitte schnell den nächsten Teil!

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    klare Empfehlung

    Bezüglich des Klappentextes war ich zunächst etwas skeptisch. Ich bin jedoch sehr froh darüber, dass ich das Hörbuch trotzdem gekauft habe. Die Geschichte hat mir wirklich sehr gut gefallen. Der Anfang war zunächst etwas langatmig, jedoch gelang es Mary Pearson mich mit der Welt von Lia zu fesseln und zu überraschen. Bezüglich der Identität von dem Prinz und Attentäter macht die Autorin ein Geheimnis. Daher habe ich in diesen Abschnitten besonders gut zugehört um keinen Hinweis zu verpassen. Besonders gut hat mir gefallen, dass die Geschichte nicht wie so viele anderen vorhersehbar ist. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil und bin gespannt wie es weiter geht.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Sprecherin macht alles kaputt.

    Ich habe das Hörbuch nach nur wenigen Minuten abbrechen müssen. die Sprecherin, eigentlich eine sehr sympathische Stimme, hat eine furchtbare Art zu lesen. es macht mich ganz aggressiv, wie jeder einzelne Satz betont, atemlos und mit letzter Kraft hervorgebracht wird. es gibt keine Spannung, ALLES ist völlig am Limit und es gibt keinen Unterschied zwischen "Ich haue vor meiner eigenen Hochzeit ab" und "ich hänge die nasse Pferdedecke über einen Ast". wahnsinnig anstrengend und wirklich schade. macht aber so keinen Sinn.

    17 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Nervtötendes Geschrei

    Die Geschichte gefällt mir sehr gut. Hat ihre Höhen und Tiefen. Was mich sehr stark gestört hat, war das ständige Geschrei der Sprecherin.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars

    musste sofort aufhören

    Für mich leider eine schreckliche Sprecherin konnte mir es nicht anhören habe leider vorher nicht reingehört

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wenn nur diese Sprecherin nicht wäre..

    Die Geschichte ist sehr gut. Spannend, aufregend, geheimnisvoll, jetzt aber das große ABER, die Sprecherin macht alles kaputt. Sie hat eindeutig einen Sprachfehler, ich kann nicht sagen woran es liegt, sie macht mich aggressiv und es hat mich viel Überwindung gekostet, weiter zu hören. Aber die Story ist es wert.

    2 Leute fanden das hilfreich