Regulärer Preis: 4,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Katharer sind vernichtet, der Süden Frankreichs, Papst und König unterworfen. Baron Olivier de Termes muss Frau und Kind verlassen und seinen Kreuzzugseid einlösen, um seiner Ächtung als Ketzer zu entgehen. Denn König Ludwig IX. von Frankreich zieht in den Kampf für das Heilige Land. Die Kreuzritter erdulden unsägliche Strapazen und Leid und Olivier gewinnt das Vertrauen des Königs. Doch er verliert das seines Sohnes und seiner Landsleute, mit denen er einst für die Freiheit ihres Glaubens und Landes gekämpft hatte. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und in seinem Bemühen, als Befehlshaber der königlichen Kreuzfahrertruppen das Königreich Jerusalem zu retten, findet er wieder die Liebe. Aber sein Glück ist nicht von Dauer...

Teil 2 des atemberaubenden Historienromans über das ereignisreiche Leben eines jungen Ritters. Die deutsche Autorin Gabreille C. J. Couillez wurde 1965 in Rheinland-Pfalz geboren. Couillez absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin. Mit dem Schreiben begann sie vor mehr als 25 Jahren. Um ihrem behinderten Sohn in seiner Entwicklung zu fördern, schrieb sie ihm Kindergeschichten. Couillez entdeckte ihr Talent und begann allmählich auch Romane für ein erwachsenes Publikum zu schreiben. Heute ist sie Autorin von Historienromanen. Ihre Kinderbücher sind auf Lesungen dennoch ein fester Bestandteil ihres Repertoires.

©2018 SAGA Egmont (P)2018 SAGA Egmont

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    5

Geschichte

  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Interessantes Thema, langatmige Umsetzung

Die Kreuzzüge im Mittelalter eignen sich gut als Thema für einen mittelalterlichen Roman. Auch hier wird dieses Thema sehr gut aufgegriffen. Und auch die Geschichte um den französischen König Ludwig IX wird ausführlich erzählt. Allerdings finde ich die Geschichte um die Hauptperson teilweise zu langatmig.
Mit einem anderen Sprecher wäre es vielleicht ein gutes Hörbuch geworden, aber an Patrick Tillmanns gibt es einiges auszusetzen. Nicht nur, dass er französische Eigennamen teilweise falsch ausspricht, auch deutsche Wörter werden zum Teil völlig falsch betont. Man hat das Gefühl, dass er manchmal regelrecht durch den Text hetzt.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Ich
  • 18.05.2018

Gewöhnungsbedürftig

Beide Teile dieser Geschichte sind (vermutlich) historisch gut recherchiert. Insofern: wieder was dazu gelernt!

Aber der Sprecher ist tatsächlich SEHR gewöhnungsbedürftig.

Die geschichtlichen Fakten mit all den Namen sind teilweise so kompakt und schnell hintereinander erzählt, dass man manchmal schlecht folgen kann und wirklich Ruhe braucht.

Das Ende des zweiten Teils war dann irgendwie recht „spontan“. Ich hätte mir in diesem Fall einen Epilog gewünscht.