Jetzt kostenlos testen

Der Fluchsammler

Spieldauer: 8 Std. und 28 Min.
4 out of 5 stars (14 Bewertungen)
Regulärer Preis: 18,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

"Berühre ich jemanden, stirbt er!" Elisabeth war eine aufstrebende Streetworkerin, bis sie von einem Hexer verflucht wurde. Jetzt kann sie die Wohnung nicht mehr verlassen, ohne jeden in ihrer Umgebung in Lebensgefahr zu bringen. Eines Tages taucht der geheimnisvolle Vincent auf und behauptet, ihr helfen zu können. Aber hinter ihrem Fluch steckt mehr als anfangs angenommen... Kann sie ihm vertrauen oder spielt er nur mit ihr?

©2018 Papierverzierer Verlag (P)2018 Papierverzierer Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    8
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    4
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Nicht so toll.

Ich hatte 2015 in einer Leserunde das Buch >Sternenpfad< von Ann-Kathrin Karschnick gelesen und fand es echt toll. Darum habe ich jetzt bei dem Hörbuch >Der Fluchsammler< direkt zugegriffen.

Jedoch habe ich feststellen müssen, dass es eine ganz andere Sache ist, ein Buch zu lesen oder ein Buch zu hören.
Zwischen dem Buch >Sternenpfad< und dem Buch >Der Fluchsammler< liegen fast 4 Jahre und in dieser Zeit hat sich der Schreibstil der Autorin offenbar verändert.
Ob zum positiven oder negativen mag ich nicht beurteilen, denn die Elemente, die mich stören in diesem Buch, könnten anderen Lesern oder Zuhörern besonders gut gefallen. Das ist eben eine persönliche Geschmacksache.

Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt. Einmal aus der Sicht von Elisabeth, die von Anja Mentzendorff gelesen wird und dann aus der Sicht von Vincent, der von Jens Wenzel gelesen wird.

Ich habe schon öfter Hörbücher mit einem weiblichen und einem männlichen Sprecher gehört und dies kann für eine Handlung, die aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird, auch sehr vorteilhaft sein. Vorausgesetzt die Übergänge sind fließend und die Sprecher passen zu einander. Dies war hier definitiv nicht der Fall.

Mit der männlichen Stimme von Jenz Wenzel konnte ich noch klar kommen, obwohl er auch die eine oder andere Passage nicht so toll betont hat. Aber das waren auch nur kleinere Passagen.
Dagegen ist mir die weibliche Sprecherin, Anja Mentzendorff, wirklich auf die Nerven gegangen. Ihre Art zu lesen war sehr monoton und wenn sie mal etwas Betont hat, dann klang das eher wie in einem Kinder-Märchen-Hörbuch, es war dann schlichtweg Übertrieben.
Auch die Übergänge zwischen den beiden Sprechern knallten förmlich ins Ohr.
Jenz Wenzel hat eine kräftige Stimme, die auch gut zum Charakter des Fluchsammlers passte und Anja Mentzendorff begann ihre Abschnitte auch immer mit einer kräftigen Stimme. Ich weiß nicht wie dieses Hörbuch produziert wurde, aber ich hatte oftmals bei dem Wechsel der Sprecher das Gefühl, dass es zusammen geschnitten wurde. So hart klang der Übergang.

Ich habe jetzt lange überlegt, ob mir das Buch besser gefallen hätten, wenn ich es gelesen hätte. Das hätte jedoch an den Kritikpunkten die ich zur Handlung habe, auch nichts geändert.
Das Buch >Der Fluchsammler< wird als Hörbuch für Jugend-Fantasie Interessenten angeboten.

Dieser Einschätzung kann ich mich anschließen, obwohl ich das Ende der Geschichte als schaurig empfunden habe.
Die Handlung beginnt zunächst sehr angenehm, es werden die Hauptdarsteller und ihre Lebenssituation sehr schön beschrieben. Auch die Fortsetzung der Handlung ist angenehm und man kann auch hin und wieder mal schmunzeln über die verrückten Situationen die sich ergeben.
Mit Elisabeth, der Hauptdarstellerin bin ich nicht richtig warm geworden. Sie blieb für mich ein blasser Charakter ohne Tiefe. Vincent dagegen fand ich sympathisch und seine Handlungen, oder seinen Ärger beziehungsweise seine Wut, konnte ich gut nachempfinden.
Aber dies kann jetzt natürlich auch wieder mit dem Problem der Sprecher zusammenhängen.

Die Handlung plätschert immer wieder nur einfach mal so vor sich hin. Daher habe ich dieses Hörbuch auch gerne mal zur Seite gelegt für ein paar Tage.
Erst im letzten viertel des Buches wird es spannender.
Doch da hat man dann wieder den Eindruck, dass das Ende der Geschichte im Galopp herbei geführt wurde. Es gibt ein paar Kampfszenen die beschrieben werden und dann eine Fantasie-Einlage die ich wirklich nicht gebraucht hätte und schwups, ist innerhalb von einer halben Stunde das Rätsel gelöst.
Das ging mir wirklich etwas zu schnell und ich hatte zum Schluss auch noch ein paar Fragen im Kopf, die leider nicht beantwortet wurden.

Dafür hatte ich mir aber über 7 Std. angehört wie schlimm es ist, wenn man sich nicht berühren darf und wie toll und stark doch die Hauptdarstellerin ist. Genau dies ist auch mein größter Kritikpunkt, diese ständigen Wiederholungen der Gefühle. Viel Liebesdrama und wenig Action.

Die fantastischen Elemente sind sehr gering. Es gibt nur zwei Fantasie-Figuren, eine davon ist der Fluchsammler. Also eine recht schwache Fantasie-Mannschaft. Auch das hat mich ein wenig enttäuscht.
Es hätte der Geschichte bestimmt gut getan, wenn es mehr als 5 Akteure in der Handlung gegeben hätte. Da wären dann bestimmt interessantere Dialoge zustande gekommen und vielleicht hätte ich als Zuhörer auch nicht das Hörbuch so lange beiseite gelegt.
Die Idee war gar nicht schlecht, aber die Umsetzung war leider sehr schwach. Schade.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Netter Ansatz, schlechte Umsetzung

Die Grundidee ist interessant, wenn auch mit Märchenelementen. Die Geschichte nimmt allerdings eine absurde Wendung, gespickt mit Kischees und trotzdem einem recht vorhersehbarem Ende.
Die Sprecher waren beide nicht mein Fall.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich