Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Robert Geisendörfer Preis 2010.

Ein Mann aus der Wirtschaftswelt hat mit allem gebrochen und will nun etwas Soziales tun. Er sucht sich einen neuen Job bei einem ambulanten Dienst, als Assistent einer komplett gelähmten Frau. Sie braucht Hilfe - rund um die Uhr - um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können. Ihre Privatsphäre wird damit sein Arbeitsplatz.

Paul Plamper und Nils Kacirek erzählen vom Aufeinandertreffen eines ungleichen Paares. Im Mikrokosmos einer sozialen Dienstleistung spürt ihr Hörspiel den Machtstrukturen nach und führt uns in einen Konflikt, der die Grenzen zwischen behindert und nicht-behindert aufzulösen scheint. Das Hörspiel wurde mit einem Ensemble aus Amateuren und Schauspielern (darunter auch körperlich und geistig behinderte Menschen) größtenteils in Improvisationen erarbeitet.

Sprecher:
  • Ute Seidel als Sabine Braun,
  • Milan Peschel als Daniel Schlösser,
  • Ute Kirchhelle als Elke Peters,
  • Melanie Lux als Assistentin Marlene,
  • Christina Krey als Annette,
  • Danny Bruder als Türsteher,
  • Sebastian Alshut als PADB-Chef von Hagen,
  • Margarita Broich als Tante Renate,
  • Cristin König als Assistentin Iris,
  • Eckhard Müller als Assistent Herr Kraft,
  • Volker Spengler.
©2009 Paul Plamper / Nils Kacirek (P)2011 Hoerspielpark. Produktion: WDR, Deutschlandfunk, HR

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wo sind die Grenzen für jeden Beteiligten?

Ein super Hörbuch, welches für Mitarbeiter in Pflegeberufen ein Muss sein sollte. Hier stellt sich für den zu Pflegenden, wie für den Pfleger die Frage, wieviel Nähe gut ist. Hier wird vorgeführt, wie gegenseitiger Respekt unabdingbar ist im Umgang miteinander.

Das könnte Ihnen auch gefallen