Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Butler Parker ist ein Detektiv mit Witz, Charme und Stil. Jeder Ganove unterschätzt ihn sehr, und das hat unangenehme Folgen für ihn - äußerst schmerzhafte, wenn er mit dem Regenschirm des Butlers Bekanntschaft macht. Diese Krimis haben den Esprit guter, hintergründiger Unterhaltung, die der Krimileser besonders schätzt, denn er lernt die einzigartige Persönlichkeit von Butler Parker kennen. Butler Parker gibt es jetzt endlich auch als Hörbuch!
    ©2017 SAGA Egmont (P)2017 SAGA Egmont

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Dem Verbrechen auf der Spur

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      10
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      8
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      0
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Absolute Katastrophe

    Ich kenne die Geschichten um Butler Parker noch aus meiner Jugendzeit, damals waren die "Groschenhefte" sehr beliebt. Später gab es sogar eine Fernsehserie mit dem Butler.
    Entsprechend war meine Erwartung an das Hörbuch. Darum habe ich mir die beiden ersten Folgen heruntergeladen.
    Aber der Sprecher versaut alles. Er könnte vielleicht das Telefonbuch vorlesen, ist hier aber völlig fehl am Platze..
    Der Text wird einfach monoton runtergeleiert und regt höchstens zum Einschlafen an.
    Meine Bitte an das Audible Team:
    Bitte Butler mit einem vernünftigen Sprecher produzieren, dann klappt es auch mit dem Absatz.
    So wie jetzt wird das nichts!

    3 Leute fanden das hilfreich