Jetzt kostenlos testen

Deadline

Autor: Renée Knight
Spieldauer: 10 Std. und 51 Min.
Kategorien: Thriller, Psychothriller
4 out of 5 stars (41 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ein tödliches Duell, gesprochen von Claudia Michelsen und Michael Mendl.

Catherine wird niemals diesen Tag vor zwanzig Jahren vergessen. Was damals passierte, sollte für immer ein Geheimnis bleiben, von dem niemand jemals erfahren darf. Doch dann hält sie dieses Buch in den Händen, das ihre Geschichte bis ins Detail erzählt. Bestürzt blättert sie eine Seite nach der anderen um. Wer kann so genau von den damaligen Ereignissen wissen, und was will dieser jemand von ihr? Als sie die letzte Seite erreicht, fürchtet sie, die Antwort gefunden zu haben. Sie endet mit ihrem gewaltsamen Tod. Catherine ahnt, dass dies nicht nur eine Drohung ist...
©2015 Renee Knight / Wilhelm Goldmann Verlag. Übersetzung von Andreas Jäger (P)2015 der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    12
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Tiefenpsychologisch

Fesselnder Thriller sehr gute Sprecher mit Spannungspausen. Die Geschichte sehr logisch aufgebaut. Eine absolute weiter Empfehlung.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ausgezeichneter Spannungsroman

Die negativen Rezensionen kann ich absolut nicht nachvollziehen. Die Geschichte selbst lässt mit angehaltenem Atem auf der Stuhlkante sitzen und der nächsten Dinge harren, die Darbietung der Leser ist einfach nicht zu überbieten. Eine durchaus glaubwürdige Geschichte, die sehr zum Nachdenken anregt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überraschende Wendung

Die Überraschung kommt im letzten Drittel- wenn man sich schon eingestellt hat auf ein vorhersehbares Ende. Genau dies macht das Buch so interessant. Tolle Sprecher, besonders Frau Michelsen hat eine wunderbare Lesestimme.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannung

Die Geschichte steigert sich bis zum Höhepunkt. sehr spannend und auch sehr gut gelesen.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Bald geschafft...

Was braucht dieses Hörbuch, um für Sie zu einem 4- oder 5-Sterne Hörerlebnis zu werden?

Mehr Spannung und zwei andere Sprecher. Außerdem wäre eine weniger drastische Ausdrucksweise an einigen Stellen angenehmer!

Was hat Sie am meisten an Renée Knights Geschichte enttäuscht?

...dass mir keine Person sympatisch war.
Außer einer (Wer das ist, verrate ich nicht. Ich möchte nicht spoilern)

Was hätte der Erzähler des Hörbuchs besser machen können?

Claudia Michelsen und Michael Mendl - alles.

Welche Figur würden Sie in Deadline weglassen?

Alle, aber dann gäbe es das Buch ja nicht.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Erst nach zwei Stunden kommt ein wenig Spannung auf. Man wird neugierig wie es weiter geht und daher schaffe ich die letzten zwei Stunden auch noch.

Wie Claudia Michelsen die Hörprobe liest - so liest sie die ganze Zeit. Immer sehr leise, irgendwie flüsternd und schleppend.

Michael Mendls merkwürdige Sprechweise und Betonung lassen sich nicht in Worte fassen.

Gabriele Blum, hat am besten gelesen: lebendig und einfach toll!

Die drei Sterne für die Sprecher ergeben sich aus jeweils einem halben Stern für Claudia Michelsen und Michael Mendl sowie fünf Sternen für Gabriele Blum.

Ein Tip an audible: Bei Hörbüchern (nicht Hörspielen) mit mehreren Lesern eine Hörprobe anbieten, die alle Sprecher enthält.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langweilig!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

eine langweilige Geschichte mit unsympathischer Protagonistin

Ich möchte nicht zu viel verraten, aber irgendwie dachte ich, dass der Hintergrund der Vorkommnisse im Buch ein wenig interessanter wären.

Eigentlich höre ich meine Hörbücher immer bis zum Ende, aber diese musste ich einfach bei 2/3 beenden. > Vielleicht passiert natürlich noch was extrem spannendes im letztes Drittel. Dann lass ich mich natürlich gerne belehren.
Aber so suche ich mir jetzt ein spannenderes Hörbuch!

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Langweilig und konstruiert

Was genau hat Sie an Deadline enttäuscht?

Die Zusammenfassung hörte sich ganz gut an - aber nach 2 Stunden hört sich die ganze Story nur konstruiert an. Und es wäre auch ganz schön, wenn endlich mal was passieren würde. Ich werde mich nicht weiter damit quälen und höre mir ein anderes Buch an.

3 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend und Kurzweilig

Spannende Geschichte mit durchaus unvorhersehbaren Wendungen.Sprecher(in) sehr gut und alles in allem kann ich das Hörbuch nur weiterempfehlen

1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Seeehr langatmig!

Da hatte ich definitiv mehr erwartet! Die einzige große Wendung in der Geschichte kommt ziemlich plump rüber...alles andere ist sehr vorhersehbar. Insgesamt eine ziemlich langweilige Geschichte!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich