Jetzt kostenlos testen

Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn: Gelassen durch die Jahre 5 bis 10

Sprecher: Nina West
Spieldauer: 9 Std. und 59 Min.
5 out of 5 stars (298 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Will Ihr Kind JETZT schon ausziehen - mit 6? Zu Hause hat es eine große Klappe, aber in der Schule bekommt es die Zähne nicht auseinander? Keine Frage: Die Jahre 5 bis 10 stellen Eltern vor vielfältige Herausforderungen.

Die Autorinnen helfen beim Umgang mit Kinder- und Elternängsten und thematisieren gegenseitiges Loslassen, Vertrauen, Schullust und -frust, Familienglück und Respekt. Gewohnt leicht, mit praxisnahen Beispielen und auf Augenhöhe zeigen sie, dass in dieser Zeit die Grundlagen für eine "verträgliche" Pubertät gelegt und wichtige Werte und Gewohnheiten entwickelt werden, die ein Leben lang halten: Empathiefähigkeit, Durchhaltevermögen, Eigenverantwortung und der Umgang mit Freiheit.
©2018 Verlagsgruppe Beltz, Weinheim Basel (P)2018 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    250
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    230
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    217
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr zu empfehlen!

Ich war dem (Hör-)Buch erst skeptisch gegenüber eingestellt, werde es mir aber wohl doch noch in Buchform kaufen.
An vielen Stellen hat es mir die Augen geöffnet, warum sich mein Kind so verhält, wie es das manchmal tut.
Die Sprecherin hat es sehr gut vorgelesen, sehr gut verständlich.

11 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perspektiven Wechsel...<br />

Man kann als Eltern es noch sooo gut meinen und doch vieles falsch machen. Dieses Buch belehrt nicht, sondern hilft die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten und somit in vielen Situationen eine bessere Alternative zu finden.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolute Bereicherung

Lebhafte/ realistische Darstel. des Alltags mit Kindern. Nachdenkenswert. höre ich mir unbedingt noch einmal an.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig

ein schöner verständlicher Leitfaden mit vielen Tipps auch gut für die eigene Entwicklung. Vielen Dank

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Regt zum nachdenken und zur Umsetzung an!

Sehr einleuchtende Argumente. Viel Fallbeispiele. Der Stimme von Nina West kann man zusätzlich sehr gut folgen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Must-Have für alle Eltern mit Kindern in der Milchzahnpubertät!

Einfach genial und einleuchtend, wie auch schon das Vorgänger-Hörbuch! Sollte jeder sich anhören, der Kinder in dem Alter hat! Definitive Empfehlung!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toller Ratgeber!

Ich war zu Beginn etwas skeptisch und wusste nicht was da auf mich zu kommen wird. Im Nachhinein bin ich positiv überrascht und konnte mich bzw. meine Tochter wieder erkennen. Dieser Ratgeber ist empfehlenswert.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr hörenswert für alle Eltern

Ich kann nur sagen, vielen Dank Danielle Graf und Katja Seide für diesen sehr gelungenen Ratgeber. Es ist sicherlich nicht leicht, einen Leitfaden für Erziehung und Beziehung zu schreiben, der nicht ermahnend wirkt, aber sie haben es meiner Meinung nach geschafft. Mich haben die vielen Beispiele so an den Alltag mit unserer Tochter erinnert und es hilft wirklich, die vielen beleuchteten Seiten zu hören, um das komplette Ganze zu verstehen. Auch der wirklich nicht leichte Zwiespalt zwischen der eigenen (nicht so bedürfnisorientierten) Erziehung und dem Wunsch, es beim eigenen Kind anders, besser zu machen kommt gut raus. Das ist hier auch mit eines der größten Probleme, dass wir so eingenordet sind darauf, wie Kinder "zu funktionieren" haben. Ich werde dieses Buch bald wieder hören. Es sagt auch viel über Verhalten zwischen Erwachsenen aus und ich musste oft schmunzeln, denn sie Autorinnen treffen oft wirklich den Kern des Ganzen.
Vor allem finde ich es hörenswert für Leute, die eigentlich keine Ratgerber mehr lesen wollen, weil es eben nicht theoretisch ist sondern ganz viele so alltägliche Situationen beschrieben werden.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Nur zu empfehlen!

Genauso gelungen wie das erste Buch der beiden Autorinnen. Diese Buch ist uneingeschränkt zu empfehlen!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Mein Kind endlich richtig verstehen-danke dafür!!!

Das Buch hat mir im Umgang mit meinem Kind bei verschied.Situationen die Augen geöffnet. Eigentlich ist es ja leicht, mit dem Kind in guter Beziehung zu stehen. Doch immer wieder schleichen sich Fehler ein, die im Eifer des Gefechts gemacht werden und der Beziehung zwischen Eltern und Kind nicht guttun. Das geschieht meist unbewusst, weil wirs aus unserer Kindheit nicht anders kannten. Schön, dass wir jetzt vieles anders und auch besser machen können, und lernen können, unserem Kind ein verlässlicher Partner zu sein und kein Vorgesetzter, der seine Macht nur mit Strafen u.Belohnung ausdrückt, um ein best.Verhalten beim Kind zu erreichen. Es geht auch anders und auch das wird aufschlussreich im Buch erklärt, sowie noch viele weitere Themen. Ich finde, dieses Buch sollte Standard sein bei Erziehern, Lehrern und Eltern!!
Danke dafür!