Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Die Schlacht um Aredus-Celat ist geschlagen. Cedric und seine Getreuen mussten eine vernichtende Niederlage hinnehmen. Gedemütigt und entmutigt treten die Streitkräfte des Thronräubers den langen Rückweg nach Süden an. Adrian bereitet sich in der Zwischenzeit an der Spitze seines neuen Heeres darauf vor, den alles entscheidenden Schlag gegen die Hauptstadt des Königreichs zu führen. Doch unterdessen schmiedet der Dämonenfürst Agranon bereits neue Ränke. Trotz Cedrics Niederlage tragen Agranons Pläne endlich Früchte und seine Wiederkehr in die Welt der Menschen scheint nicht mehr aufzuhalten. Und während Adrians Heer nach Süden zieht, um eben dies zu verhindern, führt der Dämonenfürst einen verheerenden Schlag, mit dem niemand rechnet.

    ©2018 Stefan Burban (P)2019 Wunderkind Audiobooks

    Das sagen andere Hörer zu Das Schicksal des Königs

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      79
    • 4 Sterne
      19
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      79
    • 4 Sterne
      13
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      76
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine runde Sache

    Einfach nur ein ganz tolles Finale eines spannenden 4-teiligen Fantasy-Epos. Der Autor hat sich hier wirklich selbst übertroffen. Adrian bekämpft immer noch den Thronräuber und treibt Cedric immer weiter in die Enge. Aber Agranon schmiedet immer noch seine Intrigen und gibt nicht auf. Ich will nicht zu viel verraten, aber in der Entscheidungsschlacht stehen sich Dämonen und Menschen gegenüber in einer Schlacht, in der Hunderttausende von Soldaten kämpfen. Dazu gibt es nur ein Wort: Episch. Wer die ersten drei Teile mochte, wird mit diesem hier ganz bestimmt zufrieden sein. Ich hoffe, der Verlag vertont auch die anderen Fantasy-Romane von Stefan Burban. ich bin schon sehr auf die beiden Spin-offs zum Dämonenkrieg gespannt. Matthias Lühn macht mal wieder einen großartigen Job. Hut ab und weiter so.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Grandioses Finale

    Was mit Band 1 sehr gut begonnen hat, das wird hier mit Band 4 zu einem genialen Ende geführt. Adrian und seine Getreuen rücken mit ihrer Armee auf die Hauptstadt vor, doch bis dahin warten noch allerhand Gefahren auf sie. Mehr kann und will ich zur Handlung nicht verraten. Ich will nicht spoilern. Aber die Fans der Serie werden mit Sicherheit ihre Freude daran haben. Die Reise der Helden aus Hasterian ist aber noch nicht vorbei. Als nächstes freue mich mich auf die beiden Spin-Offs, in denen laut der Homepage des Autors die Geschichte fortgeführt wird. Es kommt also noch mehr und ich bin richtig gespannt darauf. Der 1. Band des 1. Spin-off (Der Titel ist Söldnerehre) ist sogar schon als Hörbuch erschienen. Das nehme ich jetzt gleich in Angriff. :)

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ausgezeichnet

    Schöne Stimmige Reihe, habe alle 4 Bänder verschlungen ! Freue mich auf mögliche Vortsetzungen !

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr guter Abschluss

    Die Sage geht zu Ende und der Autor schafft auch dies Spannend. die Reihe hat mir sehr gefallen, weiter so Hr. Burban Wie immer war der Sprecher genial.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Ufff, endlich geschafft

    Was soll ich sagen? Begonnen hat die Chronik recht interessant. Aber jetzt, nach 4 Teilen: Eine bloße Aneinanderreihung von Schlachten mit sehr wenig anderen Inhalten, ohne wirklich tiefer gehende Charaktere aufgrund oberflächlicher und vorhersehbarer Gespräche und Gedanken, billige (Fantasy)-Klischees bis zum Abwinken ... Sorry, aber die (simple) Schreibweise und das immer wieder hervorgehobene Gemetzel konnten wenig begeistern. Ab Teil 3 war es wirklich schwer durchzuhalten. Aber was man begonnen hat ... :). Matthias Lühn, ein fantastischer Sprecher, hat die Geschichte etwas aufgewertet (auch wenn er an manchen Stellen sicherlich ein wenig überzogen hat), konnte das Gesamtwerk aber auch nicht retten.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super ende

    Eine Sehr schöne geschlossene Geschichte immer mit einem lachenden und einem weinenden auge. ich würde jetzt noch genre eine geschichte über den bruder hören ^^

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Für Freunde von Schlachtenbeschreibungen!

    Bis zum Höhepunkt der Geschichte stapfte man durch Berge von Leichen. Fast schon zuviel an Gemetzel. Den Höhepunkt der Geschichte hätte man durchaus mehr ausgestaltet können und so das Handeln vom Dämonenfürsten schlüssiger schildern können. Alles in allem aber ein versöhnliches Ende der Geschichte!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine gute Serie mit sehr schlechtem Ende

    Eine sehr gute Serie, die leider durch ihr unerwartetes und völlig sinnlos schnell herbeigeführtes Ende völlig entwertet wird. Sehr schade. Das Ende kommt plötzlich und ist super schnell und unlogisch da. Ähnlich wie bei GoT.