Jetzt kostenlos testen

Das Schicksal der Zwerge

Die Zwerge 4
Autor: Markus Heitz
Sprecher: Johannes Steck
Serie: Die Zwerge, Titel 4
Spieldauer: 12 Std. und 4 Min.
4.5 out of 5 stars (2.090 Bewertungen)

Regulärer Preis: 27,95 €

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Viele Zyklen sind vergangen, seit der tapfere Zwerg Tungdil Goldhand in der Schwarzen Schlucht verschwand. Von Drachen, Magiern und den grausamen Albae gebeutelt treibt das Geborgene Land unaufhaltsam dem Untergang entgegen, während die Reste der einst stolzen Zwergenstämme in finstere Stollen zurückgedrängt wurden. Dann taucht ein Zwergenkrieger in schwarzer Rüstung auf, der sich Tungdil nennt und die Hoffnung des Zwergenvolkes wieder aufkeimen lässt. Doch bei Tungdils treuestem Freund Ingrimmsch und seinen Gefährten mehren sich Zweifel: Handelt es sich wirklich um Tungdil Goldhand? Oder führt der schwarze Krieger etwas ganz anderes im Schilde? Es geht um die Zukunft des Geborgenen Landes - und um das Schicksal aller Zwerge.
(c) + (p) 2008 HörbucHHamburg HHV GmbH

Kritikerstimmen

Zwerge-Fans sollten sich das von Johannes Steck gelesene, düstere und spannende Finale nicht entgehen lassen.
-- Salzburger Woche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.521
  • 4 Sterne
    471
  • 3 Sterne
    85
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.501
  • 4 Sterne
    194
  • 3 Sterne
    26
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.151
  • 4 Sterne
    394
  • 3 Sterne
    146
  • 2 Sterne
    16
  • 1 Stern
    6
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Die Geschichte ist gut aber definitiv zu kurz

Johannes steck ist der Hammer als Sprecher und verleiht Ingrimmsch Leben, aber er kann auch nicht über die zu kurz geratene Fassung hinweg täuschen.... Hoffe es kommt eines Tages der 'Umlauf' =) an dem man die komplette Fassung hören darf... Sonst bleibt der Nachgeschmack etwas verpasst zu haben.... An alle die wissen wollen warum tungdil sich verändert hat hoert und lest die vergessenen Schriften und alle Teile der Albae-Saga dann versteht ihr was passiert ist. Ich warte auf Teil 6 und alle Teile der vergessenen Schriften wurden auch noch nicht vertont.... Audible-team bitte tut dies

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • ulmerj
  • Stuttgart, Deutschland
  • 02.05.2008

schwacher Schluss

mit Abstand das schwächste Buch der Reihe - ewige Wiederholungen des immer gleichen Themas ... der einzige Lichtblick: die Stimme von Johannes Steck. Deshalb einen Stern für die Leistung des Sprechers, dem man nicht anmerkt, daß er alles schon einmal in den drei ersten Teilen gelesen hat.

9 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Wenn dem Autor die Ideen ausgehen ...

Als Zwerge-Fan war ich auf das vierte und voraussichtlich letzte Buch der Reihe sehr gespannt. Leider hat sich aber herausgestellt, dass der vierte Teil unter der selben Krankheit leidet wie viele andere Fortsetzungen.
Wenn die Ideen ausgehen und der Druck der Leser auf den Autor steigt, dann kommen meist nicht sehr solide Werke heraus, in denen der Autor eine alte Geschichte, die der Leser schon kennt, mit neuen Gegnern und Verbündeten aufzupeppen versucht. So auch leider hier. Schon im dritten Teil verlor die Story teilweise ihre Bodenständigkeit und auch im vierten Buch wird es nicht wieder besser.
Markus Heitz veröffentlichte das Buch in Folge des Druckes seiner Leser und überspannte, meiner Meinung nach, dabei den Bogen. Der Held der ersten drei Teile, Tungdiel, trägt jetzt eine schwarze Runenrüstung mit magischen Kräften, eine goldene Augenklappe (auf das Auge achten) und hat sich auch sonst nicht nur äußerlich verändert, oder nicht?
In diesem Teil verliert der Leser sehr leicht das Vertrauen und die Symphatie zu Tungdiel, was sehr schade ist, da gerade er und die Zwillinge die beliebtesten Figuren und damit die Symphatieträger der bisherigen Geschichte waren.
Noch vielfältiger als schon zuvor wurde die Anzahl der Gegner. Neue, fantastische und unheimliche Gegner tauchen auf und manchmal fragt man sich ob das wirklich noch das ehemals schöne und idyllische geborgene Land ist, in dem diese Geschichte spielt.

Mein Fazit:
Für meinen Geschmack hätte Markus Heitz für der vierten Teil näher an den ersten Beiden bleiben sollen, statt die Fantasieauswüchse aus dem dritten Teil weiterzuspinnen. Zumindest deutet das Ende des vierten Teils auch auf das Ende der Saga hin. Dennoch bietet das Buch eine gelungene Mischung aus Unterhaltung und Spannung, neuen Freunden und Feinden sowie einer teilweise etwas schwachen Story.
Für alle Zwerge-Fans die Wissen möchten wie es weitergeht ist auch der vierte Teil ein muss.

10 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios!

Markus Heitz beweißt mit diesem Buch wieder einmal seine meisterhaftigkeit im Umgang mit der Kunst des erzählens. Die Zwerge und anderen Geschöpfe wie sie leben und sterben. Immer eine freude dies zu lesen oder zu hören.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Klasse Hörbuch!

Das Hörbuch ist klasse und nur zu empfehlen. Leider ist das schon der dritte Teil der Sage und der zweite ist (noch?) nicht als Hörbuch erhältlich. Man spürt, wenn man nur die Hörbücher kennt, das einiges an der Geschichte fehlt, denn man kann den "Rückblendungen" nicht folgen. Der Sprecher ist im übrigen absolut Top.Bitte liebes Audible Team veröffentlicht doch auch den zweiten Teil der beliebten Saga.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Geschichte hat nochmal richtig Bock auf Finale gemacht

Sehr gut
Der Sprecher könnte nicht besser sein
Die Story ist perfekt
Alles sehr gut

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars
  • Max
  • 03.06.2019

Der schlechteste Teil der Saga bis jetzt

Grundsätzlich eine solide Geschichte, jedoch viel zu kurz und nicht ausgewogen. Man hat das Gefühl der Autor hat das Buch schnell fertig machen müssen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gelungen Fortsetzung

Sehr gute Geschichte. Bin gespannt auf die Fortsetzung. Mal sehen wie es für das geborgene Land weiter geht.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Thorsten
  • Oberursel/Ts. Deutschland
  • 19.03.2019

Ging so

Die Geschichte in diesem Teil der Saga war dann doch ein bisschen flach. Aber Johannes Steck hat mal wieder exzellent gelesen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Geschnittenes Hörbuch

Geschnittenes Hörbuch, ansonsten das bisher schwächste Buch der Reihe. Bin gespannt auf den Nachfolgenden Teil

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich