Jetzt kostenlos testen

Das Malheur. Bonn

Winterkrimi
Sprecher: Sabina Godec
Serie: Winterkrimi
Spieldauer: 28 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (44 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die reiche Diplomatenwitwe Bernadette von Schwanenberg ist stolz auf ihren Ziehsohn Torben-Jasper. Sie will für ihn und seine Frau Jenny das perfekte Weihnachtsfest. Wäre Jenny doch nur nicht so furchtbar ungeschickt. Allmählich werden die Vorbereitungen zu einer Mordsarbeit...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2014 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2014 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Das Malheur. Bonn

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    17
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    20
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    14
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wer andern eine Grube gräbt...

Die Moral der Geschichte könnte hier lauten. Wer andern eine Grube gräbt,fällt am Ende selbst hinein. Frau von Schwanenberg liebt ihren Grosneffen und sieht daher großzügig über die die Tolpatschigkeit von dessen Frau hinweg.Die Ungeschicklichkeit steigert sich bei den Weihnachtsvorbereitungen jedoch zum tödlichen Finale. Anja

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Extrem flache Story und einfältige Charaktere

Dem Buch fehlt es an lterarischem Anspruch und krankt an zweidimensionalen Charakteren, wobei von den beiden Hauptpersonen auch noch eine einfältiger ist wie die andere.
Gute Bücher gibt es zum Glück genug, daher empfehle ich Ihnen sich ein solches zuzulegen. Hier finden Sie nur eine seichte und anspruchslose Unterhaltung.