Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Albert Glück ist ein seltsamer Kauz. Er ist knapp über 50, penibel und arbeitet im Amt für Verwaltungsangelegenheiten. Formulare, Stempel, Dienstvorschriften sind seine Welt. Doch plötzlich trifft er Anna, eine Künstlerin, Ende 30 und ziemlich wild. Anna hält gar nichts von allzu viel Ordnung, wodurch sie Alberts Welt ziemlich auf den Kopf stellt. Der Beginn einer wunderbaren Liebesgeschichte...
©2013 Dumont Buchverlag (P)2013 audio media verlag GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    75
  • 4 Sterne
    18
  • 3 Sterne
    14
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    88
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    66
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars
  • Beate
  • Bavaria
  • 14.04.2016

Kleines Schätzchen

Dieser Roman ist ein kleines Schätzchen.Wundervoll von Christoph Jablonka gelesen.Einfach toll.Die Geschichte startet recht leicht um nicht zu sagen harmlos...manchmal hört man den Amtsschimmel wiehern und freut sich, dass es so kleine Wunder in Romanen wie diesen gibt.Albert scheint ein richtiger Aktenninja zu sein, verändert sich aber im Laufe des Romans und seine wahre Seite ist einfach herrlich menschlich.Wobei man nach Menschlichkeit im Alltag heutzutage ja oft vergeblich sucht, nicht nur auf/in den Ämtern.Man möchte an die Geschichte glauben, weil Sie einfach wunderbar ist.Da wünscht man sich in seinem Leben dann einem ALBERT GLÜCK zu begegnen.Das Hörbuch regt dann auch zum Nachdenken an und man hält an diversen Stellen einfach auch mal Inne...Das Ende verrate ich nicht, nur soviel, überraschend!Eine Empfehlung von mir, schon aufgrund des wundervollen Sprechers.

36 von 37 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr zu empfehlen!

Eine anfangs leise Geschichte entwickelt sich zu einem wirklich guten inhaltsstarkem Hörspiel. Der Sprecher unterstützt durch seine ruhige Art die Aussage, gibt ein genaues Bild der einzelnen Charaktere und ist zudem sehr angenehm anzuhören. Ein Stück, welches nicht sofort in Vergessenheit gerät!

15 von 16 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Solche Menschen braucht die Welt

Die Lebensgeschichte des Herrn Glück, wunderbar erzählt. Zum Schmunzeln und zum Nachdenken. Man muss Herrn Glück einfach lieben, der mit seiner besonderen Art den Menschen Freude macht.

13 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grossartig!

Großartig und berührend mit einem sehr einfühlsamen Vorleser. Eine Stimme wie ich sie mag. Hörkino im besten Sinn.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Eigentlich schon nett ...

Nachdem ich vom selben Autor "Der Traumtänzer" gehört habe und mir das Hörbuch unglaublich gut gefiel, hätte ich nun die Freude gerne mit "Das Glücksbüro" verlängert oder weitergeführt. Leider muss ich sagen, dass mich das Buch furchtbar gelangweilt hat. Die Geschichte an sich ist gar nicht verkehrt, für meine Begriffe jedoch zu spannungslos und langatmig. Ich denke, es passt durchaus, dass am Anfang so viel Zeit darauf verwendet wird zu vermitteln, wie der Hauptdarstellers tickt. Diese Langatmigkeit passt zu seinem Charakter und dem besonderen Typ Mensch, der er ist. Er ist auch durchaus sehr liebenswert und die versteckte Nachricht der Story ist sicher auch wertvoll. Dennoch hätte ich mir gewünscht, dass das ganze irgendwann doch etwas mehr an Fahrt gewinnt. Wie gesagt, es ist alles in allem bestimmt kein schlechtes Buch, nur eben nicht das, was ich mir erhofft hatte. Christoph Jablonka trug das Ganze, meines Erachtens, wieder hervorragend vor und ich bin sicher, dass viele andere Hörer Spaß an dem Buch haben werden, auch wenn es nicht wirklich "mein Ding" war.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Unerwartet

Am Anfang eine nette Geschichte die immer tiefgründiger wird.so sanft und leise ...
Ging mir ans Herz

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schöne Geschichte

wahnsinnig tolle Geschichte. Man braucht etwas Zeit, um den Faden der Story zu fassen, aber ab der Mitte nimmt die Geschichte Fährt auf

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sehr unterhaltsam

Der Sprecher hat die Geschichte emotional , witzig und treffen erzählt. Träumen ist auf jeden Fall gewünscht

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ansprechende Geschichte mit Höhen und Tiefen

Ich habe begeistert "Der Traumtänzer" gehört und musste dieses Hörbuch unbedingt haben. Ich bin nicht enttäuscht worden!

Albert Glück trägt die Geschichte durch seine unerwartete Andersheit gegenüber dem, was wir erwartet hätten.
Die Story ist wertvoll und ich musste häufig innehalten und drüber nachdenken.

Christoph Jablonka hat auch dieses Buch mit seiner angenehmen Stimme wunderbar vorgelesen.
Ich freue mich auf mehr.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

ergreifend und witzig

echt schön. ich mag den Charakter des Alberts. reell, witzig, traurig... einfach alles dabei. empfehlenswert.