Jetzt kostenlos testen

Das Geschenk der Unvollkommenheit

Lass los, wer du glaubst sein zu müssen und nimm dich selbst an. Sei nicht wie andere es wollen
Autor: D. Werner
Sprecher: Matthias Ubert
Spieldauer: 50 Min.
4.5 out of 5 stars (14 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Unvollkommenheit ist der Schlüssel zur lebendigen Persönlichkeit 

Wir leben in einer Welt der Perfektion. Alles um uns herum ist gestylt, optimiert und bearbeitet. Ecken und Kanten gehören der Vergangenheit an, könnte man meinen.

In unserer Welt leiden viele Menschen unter Perfektionismus und treiben sich dabei selbst in schwierige Situationen wie Burnout, Stress und Depression.

Die Angst, nicht gut genug zu sein, treibt viele in den Wahn, sich und ihr eigenes Leben zu perfektionieren. 

Wie oft haben Sie schon Ihr Kind, Ihren Partner, Ihre Eltern mit Geduld und Zartheit bedacht, wenn diese stark an sich gezweifelt haben? Wie aber steht es mit Ihnen? Wann haben Sie das letzte Mal toleriert, dass Sie einen Fehler gemacht haben? Wann waren Sie das letzte Mal gnädig, als die Waage zwei Kilo mehr zeigte? 

Gönnen Sie sich lieber Ihre Unvollkommenheit, um ein vollkommenes Leben zu haben. Sie haben sich mit der Wahl dieses Buches entschieden, sich mit Unvollkommenheit zu befassen. Dabei haben Sie sicher die eine oder andere Schwäche im Blick, die Sie an sich selbst kennen und vielleicht nicht besonders toll finden. Das ist gut so und wird Ihnen neben vielen neuen Blickwinkeln vor allem eines geben: Die Freude an ihrer eigenen Natürlichkeit. 

Dieses Buch wird Ihnen dabei helfen, sich selbst anzunehmen, wie Sie sind. 

Im Buch erwartet Sie: 

  • Unvollkommenheit ist gesund
  • Der vollkommene Körper ist lebendig
  • Der vollkommene Geist kann irren
  • Die vollkommene Seele hat dunkle Seiten
  • Unvollkommenheit macht schön
  • Unvollkommenheit braucht Mut
  • Unvollkommenheit ist der Schlüssel zur lebendigen Persönlichkeit
  • Unvollkommenheit ist vollkommene Eigenliebe
  • Die Erlaubnis zur Unvollkommenheit
  • Der Traum von Unvollkommenheit
  • Das Geschenk der 
©2017 D. Werner (P)2018 D. Werner

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    12
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    11
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse Hörbuch, hat mir sehr geholfen!!!!!

Viele kennen das sicher.....Verhalte dich so und so....tritt so und so auf.....das kannst du doch so nicht machen...verstell dich doch einfach, wenn es im Job hilft......und ich dachte mir nur so "Hilfe"...das bin einfach nicht ich....ist denn mein "wahres" Ich wirklich so schlimm, dass ich es verstecken muss, mich ständig verstellen muss? Waum will ich dieser "Norm" entsprechen???? Ganz ehrlich? Ich konnte mir selbst diese Frage nicht beantworten....und das hat mich mehr und mehr zum Nachdenken gebracht....Ich wusste, ich muss was ändern...war aber trotzdem noch skeptisch und wieder kamen mir diese Fragen in den Kopf "was dann wohl die anderen denken?"

Ich habe mir dann dieses Hörbuch gekauft, mich ins Bett gelegt und es gleich 2x durch gehört und ich dann endgültig entschlossen....ES IST MIR EGAL WAS DIE ANDEREN DENKEN!!!! Klar, durch meine Arbeit in einer gehobenen Kanzlei ist dies nicht immer möglich, da hat man eben immer adrett gekleidet zu sein und immer höflich zu sein, auch wenn man im Kopf lieber was ganz anderes sagen würde :-) Ich denke viele kennen das auch aus ihrem Beruf.....Aber ich muss sagen, dieses Hörbuch hat mir das letzte Stückchen Sebstbewusstsein gegeben, was mir noch fehlte um zu sagen"Na und?" Es ist mein Leben und es ist mir egal, was andere denken oder sagen, ich lebe wie ich will, ich bin wie ich bin und wenn es anderen nicht passt, dann ist das eben nicht mein Problem, sondern seines.

Der Sprecher des Buches redet schön flüssig, nicht zu langsam und nicht zu schnell und erklärt wirklich sehr gut und leicht verständlich. Ich bin wirklich froh dieses Hörbuch gekauft zu haben, mir hat es sehr geholfen!!!!!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sei Du selbst!

Ein wundervolles Hörbuch, welches einem verstehen lässt, dass es nicht schlimm ist so zu sein wie man ist. Ganz im Gegenteil. Es ist perfekt Ecken und Kanten zu haben. Man darf auch Fehler machen und vor allem die eigenen verzeihen und nicht jedes Mal zu hart mit sich ins Gericht gehen.
Das Leben ist nicht perfekt und die Menschen erst recht nicht.
Das Hörbuch hilft einem mit wertvollen Tipps. Es ist absolut angenehm dem Sprecher zuzuhören, welcher das Buch flüssig vorliest! Absolut Hörenswert!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Mag dich selbst

Tolles Hörbuch!
Kam mir vor wie bei einem Psychologen auf der Bank.
Aber der Autor hat es auf dem Punkt getroffen- man muss sich selbst mögen wie man ist.
Und das ist eben oft nicht so einfach, wenn man täglich in den Medien die „perfekten“ Menschen zu sehen bekommt.

Und die Leserstimme ist auch sehr angenehm.
Top Hörbuch
Danke

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

sehr zu empfehlen an Personen in schwierigen Phase

Man bekommt hier sehr gut erklärt, das es eben nicht wichtig ist 100%ig perfekt zu sein - also genau das Gegenteil was viele Menschen glauben.

Gerade in der heutigen Zeit kann ich das Hörbuch jedem empfehlen.
Auch von der Sprache her wunderbar gesprochen und daher leicht verständlich.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

interessant.

Ein interessantes Hörbuch zum Thema Unvollkommenheit. Der Autor erklärt, warum es nicht wichtig ist perfekt zu sein, sondern sich selbst zu akzeptieren wie man ist. Zudem gibt der Autor viele hilfreiche Tipps, wie man sich selbst akzeptiert. Das Hörbuch ist in einer verständlich und flüssig gesprochen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Dh
  • 17.07.2018

Perfektionismus Sinn oder Unsinn

Perfektionismus ist auf Dauer anstrengend.

Im Beruf ist es natürlich wichtig.
Aber im Leben gibt es wichtigeres als alles perfekt zu machen, denn es schadet einem nur, raubt die Zeit und macht nur Ärger.

Es sind ziemlich gute Tipps drin, die einem helfen aus diesem Zwang raus zu kommen. Klare Kaufempfehlung für jeden, der sich endlich frei fühlen will !

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Besser mit „Kanten“

Dieses Hörbuch ist gerade in der heutigen Zeit sehr gut geeignet für alle, die nicht „Perfekt“ sind und oder sein wollen. Die angenehme Sprecher Stimme bringt uns eine neue Ansicht, um besser mit seiner Unvollkommenheit zurecht zu kommen
Daumen hoch dafür.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sehr treffend!

Der Sprecher spricht deutlich und verständlich. Ich muss sagen, ich bin begeistert von diesem Hörbuch! Man selbst findet sich in den vielen beschriebenen Situationen selbst wieder. Das ist erstaunlich. Man mag gerne zuhören. Jeder Mensch sollte sich selbst lieben und akzeptieren. Denn der Körper reagiert auf alles! Die Unvollkommenheit liegt in der Einstellung - denn vollkommen ist nichts und niemand! Jeder Mensch ist anders, jeder kann seine Sicht auf sich selbst lockern - egal ob es das eigene Aussehen ist, der Körper, die Intelligenz oder der Charakter. Die Gesellschaft trägt seinen Beitrag dazu bei, dass wir uns immer vollkommen fühlen müssen. Dem muss man sich lösen. Wunderbares Hörbuch, sinnig und aufschlussreich!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Klasse Hörbuch!

Die Angst, nicht gut genug zu sein und mein Leben zu perfektionieren, hat mich krank gemacht. Ich bin auf dieses tolle Hörbuch gestoßen und habe mir gedacht das es genau das richtige für mich ist um mir in dieser Situation zu helfen. Den Kauf habe ich nicht bereut. Man lernt das Unvollkommenheit schön und gesund macht. Das Hörbuch motiviert einen sich nicht mehr zu viel unter Druck zu setzen! Immer wenn es mir wieder schlechter geht, höre ich mir das Hörbuch an. Für den kleinen Preis bekommt man viel geboten!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Jeder Mensch ist Unvollkommen

Ein sehr schönes Hörbuch, wo es dabei um das Thema "Unvollkommenheit" geht. Es wird beschrieben, was alles zu dem Thema Unvollkommenheit dazugehört und wo es im alltäglichen Leben vorkommt. Die Natur erschafft den Menschen als Unvollkommendes Wesen und das muss man mit sich selbst vereinbaren, was für vielen Menschen nicht einfach ist. Ein Mensch ist ein Mensch.
Der Sprecher spricht sehr flüssig und mit super verständlichen Aussprache.
Ein sehr interessantes Thema, was man sich bis zum Schluss anhören sollte.