Jetzt kostenlos testen

Das Elefantenkind

Sprecher: Ina Lachnitt
Spieldauer: 20 Min.
Regulärer Preis: 2,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der berühmte Autor des "Dschungelbuchs", Rudyard Kipling, hat diese Tiergeschichte (Originaltitel: The Elephant's Child) ursprünglich seinen Kindern Josephine, Elsie und John zum Einschlafen erzählt, bevor sie 1902 auch in Buchform erschien. Auf originelle und ironische Weise wird eine kindliche Warum-Frage zum Ausgangspunkt für die abenteuerlichste Erklärung, weshalb der Elefant so einen langen Rüssel hat. Kipling, auch ein begabter Zeichner, steuerte zu dieser Hörbuchausgabe auch eine eigene Illustration für die Coverabbildung bei. Unsere Lesefassung folgt der ersten deutschen Übersetzung aus dem Jahre 1903 von Sebastian Harms. 

Die Sprecherin
Ina Lachnitt, geboren 1984 in Dschanashar (Kasachstan) ist eine klassische Quereinsteigerin. Nachdem sie zunächst eine kaufmännische Ausbildung absolviert hat, und über 10 Jahre in einem kaufmännischen Beruf gearbeitet hat, wollte sie doch noch was ganz anderes ausprobieren. Das, was sie schon seit Jahren versuchte: Hörspiele und Hörbücher selber zusprechen. Als sich diese Idee immer stärker manifestierte, folgte sie schließlich dem Ruf und besuchte diverse Sprecherkurse, Seminare und Workshops. Mit diesem Hörbuch für Kinder ist sie erstmals auch bei hoerbuchedition words and music zu hören. 

Der Autor
Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay geboren, wuchs in Indien auf und kehrte später noch einmal als Journalist nach Indien zurück. Zu seinen berühmtesten Werken gehören "Das Dschungelbuch" (1894/95) und "Kim" (1901). Seine bedeutende Lyrik hat u.a. Bertolt Brecht beeinflusst. 1907 erhielt Rudyard Kipling, der als geistiger Vertreter des britischen Imperiums gilt, den Literaturnobelpreis. Er starb 1936 in London.

©2019 arsEdition (P)2019 hoerbuchedition words and music

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen