Jetzt kostenlos testen

Das Echo der Zukunft

Die Licanius-Saga 2
Sprecher: Josef Vossenkuhl
Serie: Die Licanius-Saga, Titel 2
Spieldauer: 29 Std. und 26 Min.
4.5 out of 5 stars (375 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Zwanzig Jahre sind seit dem Ende des Krieges vergangen. Die machthungrigen Auguren, die einst unbesiegbar schienen, wurden von einer Allianz rebellierender Länder hinweggefegt und vernichtet. Andere Magiekundige werden seitdem strengstens überwacht - sie überleben nur, weil sie sich den Vier Gesetzen unterworfen haben, die seit der Rebellion gelten.

Der junge Davian leidet unter den Auswirkungen dieses Krieges, der noch vor seiner Geburt begann: Als Magiebegabter wächst er in der abgeschiedenen Festung Calenden auf, stets davon bedroht, als Ausgestoßener zu enden, sollte es ihm nicht gelingen, die Prüfungen der Administratoren zu bestehen. Und Davian verbirgt ein Geheimnis: Er verfügt über die seherischen Fähigkeiten der früheren Herrscherkaste - wird er entdeckt, bedeutet dies seinen Tod. Doch dann trifft er auf den mysteriösen Talean, der glaubt, dass Davians Fähigkeiten an den nördlichen Grenzen dringend benötigt werden, denn dort erhebt sich eine uralte Bedrohung, der nur die Auguren entgegentreten konnten.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. Übersetzung von Ruggero Leò (P)2018 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    238
  • 4 Sterne
    94
  • 3 Sterne
    30
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    283
  • 4 Sterne
    67
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    215
  • 4 Sterne
    85
  • 3 Sterne
    40
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    6

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Hörgenuss...

• Wer Teil 1 hörte, der sollte Teil 2 nicht verpassen und wer Teil 1 nicht hörte, sollte Teil 1 und 2 hören.
• Ich hoffe und wünsche mir, dass der dritte Teil zeitnah erscheint
• besonders gelungen ist der Rückblick, was in Teil 1 geschah, so viel der (Wieder-)Einstieg ohne erneutes hören von Teil 1 in Teil 2 leicht aus.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Für Freunde verwirrender Perspektivenwechsel

Vielleicht nicht jedermanns Sache, aber ich habe es genossen immer wieder neu belehrt zu werden, dass es sich völlig anders verhält, als bisher angenommen. Und die Handlungen der Akteure, die sie aufgrund des bisherigen Wissens im besten Glauben taten, sind plötzlich wieder nicht so eindeutig gut.
Ich bin auf die Auflösung im letzten Teil gespannt.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Spannen und gut gelesen. Auch wenn man manchmal sehr aufpassen muss nit durcheinander zu kommen. Die vielen ähnlichen Namen sind sehr verwirrend

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

sorry

Ich komme trotz Rückschau einfach nicht n die Geschichte! Ich habe drei Stunden gehört und es hat die gleiche Wirkung wie Fahrstuhlhintergrundsmusik.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Das Chaos ist komplett

Schon beim Hören des ersten Teils habe ich mir gedacht, dass diese Geschichte nicht für Menschen mit schlechtem Namensgedächtnis taugt. Denn so kam es, wie es kommen musste: ich frage mich seit mittlerweile fünf Hörstunden, wer diese eine Person noch mal war und was die im ersten Teil gemacht hat. War sie gut? War sie böse? Keine Ahnung. Ich würde den Namen ja einfach nachschlagen, aber dummerweise habe ich Teil 1 nur als Hörbuch.
Zu der penetranten Verwirrung über diesen Namen, der alle paar Stunden fällt, gesellt sich zunehmende Gereiztheit aufgrund der ständigen Rückblicke oder Visionen. Tatsächlich habe ich nach knapp 20h Hörens den Eindruck, dass im "jetzt" der Geschichte herzlich wenig passiert ist.
Leider zweifle ich auch immer mehr daran, dass es dem Autor am Ende gelingen wird, alle Fäden zusammenzuführen. Entweder wird das Ende absolut brilliant oder plump. Ich befürchte Letzteres.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

sehr chaotisch

Teil 1 fand ich sehr gut. Teil 2 kommt da leider nicht dran. Die Kernstory ist nach wie vor gut, besteht aber zum Großteil aus Rückblenden. Im Buch wohl durch Schriftänderung ersichtlich, trotzdem verwirrend. Im Hörbuch macht mich das verrückt. Es ist eh schon schwierig, da sich viele Namen ähneln und mehrere Charaktere mehrere Namen haben. Dazu die ständigen unangekündigten Rückblenden. Da verliert man den Spaß an der Geschichte. Teilweise weiß man gar nicht was jetzt wie/ wo geschieht. Das Ende fand ich auch nicht gut.
Mal sehen ob Teil3 besser wird. Ich bin sehr zwiespältig, ob ich Teil 3 kaufe. Im Moment möchte ich schon wissen, wie es weiter geht. Aber wenn noch 2 Jahre ins Land gehen?

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Endlich zu Ende...

Dank des super Sprechers habe ich zu Ende gehört. Die Geschichte hat Potential ist aber so durcheinander erzählt das man oft den Faden verliert. Es wird oft von früher erzählt wer, was warum gemacht hat und was die Folgen waren ohne das eine konkrete Handlung erzählt wird. Werde mir die nächste Folge auf keinen Fall antun.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Zeitsprünge, Zeitsprünge, Zeitsprünge

deshalb irgendwann nur schwer nachzuvollziehen. Habe mich durch das Hörbuch gequält. Schade! . . .

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Selbstzweifelende Magier

Der zweite Teil hat mich entäuscht. Ein Stuhlkreis von Magiern , welche voller Selbstzweifel oder Misstrauen , sich ständig ihren Freunden oder Gegnern erklären, bestimmen diesen gesamten Teil und es nervt. Die Geschichte tritt fast vollständig in den Hintergrund und ich war nahe dran, dieses Hörbuch vor dem Ende abzubrechnen. Die Geschichte im Kern ist spannend und ein toller Sprecher hätten die besten Voraussetzungen für ein tolles Hörbuch. Der erste Teil ist weitaus besser. Schade.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Überraschend

Wem Teil 1 gefallen hat, sollte sich definitiv auch Teil 2 anhören. Unerwartete Wendungen und eine nicht leicht durchschaubare Geschichte halten die Spannung oben. Durch den ständigen Perspektiven Wechsel wird es nicht eintönig und die Geschichte ergibt so ein Interessantes ganzes. Die Rückblicke sind wichtig und veranschaulichen die Entscheidungen. Wer einigermaßen aufpasst, kommt mit diesen auch nicht durcheinander. Der Autor hat diese stets eingeleitet.

Klare Empfehlung genauso wie der erste Teil!