Jetzt kostenlos testen

Das Buch des Sturms

The Banned 2
Autor: James Clemens
Sprecher: Reinhard Kuhnert
Serie: The Banned, Titel 2
Spieldauer: 22 Std. und 49 Min.
4.5 out of 5 stars (413 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Um das Land Alasea von den Mächten des Bösen zu befreien, ist die dreizehnjährige Elena dazu bestimmt, das magische Buch des Blutes zu öffnen. In ihm sind die Kräfte des Guten eingeschlossen. Doch das Buch muss erst gefunden werden. Es liegt weit entfernt und versteckt in der versunkenen Stadt A'loatal, in den Tiefen eines mächtigen Gebirges. Gemeinsam mit ihren Gefährten macht sich Elena auf den Weg. Doch auch die dunklen Mächte sind auf der Suche nach der mystischen Stadt, um der Magie habhaft zu werden und den entscheidenden Sieg zu erringen. Ihre Mächte sind erbarmungslos, heftige Stürme, Spinnenwesen, Hexen und Fabelwesen sollen Elena von ihrem Weg abbringen. Doch auch unter Elenas Gefährten gibt es einen der ein böses Spiel treibt...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2002 Heyne (P)2011 Audible Studios

Kritikerstimmen

So mitreißend und spannend, dass du glaubst, keine Luft mehr zu kriegen. Wahnsinn!
-- R. A. Salvatore

Eine fulminante Welt, gnadenlos gut beschrieben, mit Bildern, die man nie vergisst.
-- Bild am Sonntag

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    253
  • 4 Sterne
    109
  • 3 Sterne
    37
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    5
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    149
  • 4 Sterne
    43
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    127
  • 4 Sterne
    56
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Beeindruckend!

Äußerst gute Geschichte(n), kraftvoll, atmosphärisch, enorm fantasievoll, neuartig, sehr erwachsen, fesselnd, bereichernd - das sind die Metaphern die mir bei diesem Epos in den Sinn kommen. Ich sehe mich selbst eigentlich als anspruchsvollen, kultivierten Hörer und wurde hier äußerst positiv überrascht.

Dem Hörbuchsprecher muss man ebenfalls einen Lobgesang halten, ich muss direkt sagen: der beste Sprecher, den ich je gehört habe. Er macht seine Sache wirklich toll: er spielt die Charaktere sehr gut, die Stimme ist klangvoll, Emotionen werden transportiert, Spannung vibriert - ein eindrucksvolles Hörvergnügen.

Normarweise schreibe ich keine Rezensionen mehr, aber dieses Hörbuch musste ich empfehlen, es hat es verdient.

Ach ja, das Hörbuch ist zwar sehr erwachsen und wirklich spannend, auch blutig und nichts für ganz zarte Gemüter, aber es ist nie Geschmacklos (Ein sehr gelobtes Assasinen-Hörbuch empfand ich als sehr Geschmacklos da öfters Kindesmissbrauch (das stumme "Puppenmädchen") impliziert, insinuiert wurde.

In 1-2 Std. komme ich zu Teil 3, das Buch der Rache.. :)

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Sehr detailreich und mit toller Stimme vorgetragen

Der erste Band der Hörbuchserie war anfangs wie jedes Fantasy-Hörbuch. Doch die Geschichte wurde mit den lebhaften Fantasien des Autors immer spannender und gruseliger. Im zweiten Band wird das noch gesteigert. Teilweise werden die Szenen so deutlich formuliert, dass die Story fast greifbar wird. Das ist weniger was für schwache Gemüter.
Wie schon im Epos "Das Lied von Eis und Feuer" findet der Hörer mit Reinhard Kuhnert die perfekte Stimme für diese Geschichte.
Insgesamt ein großartiges Hörvergnügen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Drachen, Zwerge, Dämonen und Hexen

Alle bekannten Gestalten aus Kindertagen sind hier vereint. Und nicht mal kitschig oder märchenhaft, nein, es ist schon etwas anders geschrieben, diese Geschichte hier.

Und ich freue mich, dass es noch 3 Bände davon gibt, die ich alle nacheinander anhören werde, einfach, weil mir diese Phantasy-Geschichte gefällt. Das Einzige, was mir nicht so sehr gefällt, ist die Tatsache, dass die Figuren manchmal recht lange auf der Leitung stehen, bevor sie etwas begriffen haben.

Aber das mag auch an mir liegen, dass es mir dann nicht schnell genug weiter geht. Auch der Sprecher, Reinhard Kuhnert, hat seine Sache mal wieder tadellos hinbekommen. Diese Stimme ist wirklich angenehm zu hören und unterscheidet auch die verschiedenen Protagonisten ganz eigen und hervorragend.

Ein klares JA für die Leser, die wie ich Fan der Phantasy sind. Vergleichbar vllt mit Drachenbeinthron von Ted Williams.
Schöne Geschichten und danke für die Übersetzung ins Deutsche und der Herausgabe als Hörbuch.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars

Leider immer schlechter.

Die Geschichte wirkt im zweiten Teil unnötig gestreckt, zunehmend naiv und die sprachlichen Problem fallen deutlicher auf. Eine schlechte Übersetzung scheint das Problem noch zu verstärken, aber der guten Idee kann das literarische Ergebnis nicht mehr folgen. Achtung, es wird noch schlimmer.