Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Er schreibt Geschichten über den Irrsinn im täglichen Leben und die schier unbeschreiblichen Taten der Regierenden. Priol ist immer mittendrin und schlägt Gedankenschneisen durch das Dickicht zwischen Hartz IV, Köhler II, Agenda 2010 und Jacobi 1880. Er beobachtet fein und watscht kräftig ab, von genial-abwegig bis schnoddrig-böse.
(c) + (p) 2008 Random House Audio, Deutschland

Critic Reviews

Jetzt schreibt er auch noch. ... Der Mann ist im höchsten Grade subversiv, scheut vor keiner Attacke zurück.
--Sächsische Zeitung

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    123
  • 4 Sterne
    66
  • 3 Sterne
    31
  • 2 Sterne
    11
  • 1 Stern
    6

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    6
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Bahn und Steuern

Nach ca. 4 Stunden hatte ich das Gefühl, als ob die meisten Geschichten nur von Bahn/Bahnfahren und Steuern handelten. Unterbrochen wurden sie mit gelegentlichen Geschlechterklisches. Trotz allem - auch wenn ich nicht immer zustimmte - war das Hörbuch unterhaltsam und ließ mich bei einigen Pointen auflachen. Den Dialekt fand ich nicht schlimm und die Aktzentuierung der verschiedenen Rollen auch gelungen. Einen besonderen Tiefgang sollte man nicht erwarten, bekommt dafür aber Alltägliches kurz aufbereitet in erkennender Weise präsentiert.
Alles in allem kann ich diese knapp 5 Stunden für den heiteren Feierabend oder ansonsten langweilige Fahrten (Auto und Bahn) empfehlen. Bei letzteren sollte man darauf gefaßt sein, die gegenübersitzenden Passiere öfters freundlich schmunzelnd auf das eigene Lachen antworten zu sehen. Für die gelungene Unterhaltung gibt es von mir 4 Sterne.

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Kaberett vom Feinsten

Urban Priol ist nicht nur auf der Bühne ein Meister seines Faches. Was ihn stört pickt er mit seiner scharfen Feder grandios auf. Das Buch hat den Nachteil, dass man im Zug komisch angeschaut wird, weil man immer wieder Lachen muss.Das Buch werde ich nicht zum letzten mal gelesen haben.Danke Herr Priol, danke audible für ein paar herrliche Stunden.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

wie war, wie war...

... nur dass es in so vielen Situationen im Leben offensichtlich ist, dass Hirn fehlt, wusste ich nicht *grins*
Sehr unterhaltsam, immer wieder erfrischend und kurzweilig gelesen.
Den fünften Stern gibt's nur deshalb nicht, weil der eine oder andere Gag doch schon etwas abgenutzt oder etwas platt ist. Aber auf jeden Fall hörenswert!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Spitzenkabarett

Urban Priol nimmt in seinem ersten (Hör-) Buch definitif kein Blatt vor den Mund! Zusammengesetzt aus sämtlichen seiner älteren,sowie neueren Texten und um ein paar ganz Neue erweitert, ist das politischer Hörspaß vom Feinsten. Besonders interessant, da es vom Orginator selbst gelesen wird.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Gesammelte Werke!

Urban Priol hat hier seine besten Texte aus seinen Bühnenprogrammen zu einem sehr unterhaltsamen Buch zusammengefasst und überarbeitet - und sehr amüsant vorgetragen! Auch nach mehrmaligem hören nicht langweilig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars

Wie wahr...Wie wahr...

Jaja, ich sage es ja immer wieder: Einfach aufmerksam durchs Leben gehen, denn das Leben erzählt und schreibt die besten Geschichten. Auch wenn es teilweise etwas langatmig ist, ist 'Hirn ist aus' eine schöne Zusammenfassung von Wahrheiten, über die man doch immer wieder schmunzeln und lachen kann.
Meine Bewertung: Leichte Kost für das garantierte Lachen für Zwischendurch !

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

ascheberg lebe hoch

einfach zum totlachen soviel z.t. sarkastischer witz.selbst mein sohn, 13 ,konnte den apple nicht abschalten.und der dialekt dazu und die stimmenimitationen.bringt sonnenschein in duestere stunden und muskelkater in die backen.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Genialer Sprecher

Erste Klasse Srecher mit genialen Humor und hervorragender Stimmenimitator.. Der seine Texte intelligent und bissig vorträgt wie es nur er kann.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Man muss diesen Humor mögen, vom Herrn Priol

Was hat Ihnen am allerbesten an Hirn ist aus gefallen?

Der Sprecher mit seinem Wortwitz, seiner Art LEBENDIG zu lesen und zu sprechen. Priol muss man mögen. Der spitze Witz führt nicht immer zum Lachen aber zum Schmunzeln.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Erfrischend

Auf den Weg zur Arbeit angehört und am Morgen sehr erfrischend. Möchte nicht wissen wie andere mein grinsen bewertet haben in der S-Bahn.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich