Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Große Ärsche im Klassenzimmer Hörbuch

Große Ärsche im Klassenzimmer: Eine Grundschulmutter schlägt zurück

Regulärer Preis:7,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
  • - oder -

Inhaltsangabe

Ben kommt in die Schule und Benni-Mama verzweifelt: Warum gibt es keinen einzigen Schulranzen ohne Ninja-StarWars-Totenkopf-Totschläger-Motiv mehr? Warum muss sie sich beim Schulfest mit den anderen Eltern beim Hürdenlauf in Pippi-Langstrumpf-Kostümen messen und vor aller Augen lächerlich machen? Und wäre es wirklich so schlimm, wenn die Lehrerin Frau Horst merkt, dass Ben nur ein durchschnittlich begabtes Kind durchschnittlich begabter Eltern ist?
Das neue Hörbuch der Bestseller-Autorin Benni-Mama über den Wahnsinn des ersten Schuljahres.

©2016 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt am Main (P)2016 Argon Verlag GmbH, Berlin

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (337 )
5 Sterne
 (229)
4 Sterne
 (82)
3 Sterne
 (23)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (1)
Gesamt
4.5 (298 )
5 Sterne
 (193)
4 Sterne
 (68)
3 Sterne
 (31)
2 Sterne
 (6)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.8 (296 )
5 Sterne
 (246)
4 Sterne
 (41)
3 Sterne
 (7)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (0)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    BrokenLullaby Bad Vilbel, Deutschland 19.02.2017
    BrokenLullaby Bad Vilbel, Deutschland 19.02.2017 Bei Audible seit 2016

    23, weiblich, aus Hessen :) Genretechnisch höre ich bunt gemischt; meist jedoch Thriller, Urban-Fantasy und Dystopien.

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    69
    Bewertungen
    Rezensionen
    154
    127
    Mir folgen
    Ich folge
    4
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ben kommt in die 1. Klasse"

    Dies ist der 3. Teil der Reihe und Ben kommt endlich zur Schule... Oder leider, wie es helikoptereltern sagen würden, denn in der Schule geben sie die Aufsicht ab und müssen sich voll und ganz auf die Lehrer verlassen.
    Dabei ist besonders wichtig auf welche Schule das Kind kommt, welche Lehererin der Schützling bekommt und auch die Anzahl an Behinderten und Migrantenkindern spielt eine Rolle.
    Mirja Boes liest wieder einmal sehr gut und hat mich sehr amüsiert.
    Die ganze Geschichte ist wieder einmal sehr unterhaltsam. Ein Beipiel: Elternabend. Benni-Mama bekommt von ihrem Mann eine einzige Aufgabe: werde nicht Elternsprecher. Und was wird sie? Stellvertreter.
    Hoffentlich geht die Reihe weiter, denn die Geschichte geht nur von der Schuluntersuchung bis zur Weihnachtsfeier der 1. Klasse.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Saskia 06.02.2017
    Saskia 06.02.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Gelesen von Mirja Boes. Wirklich großartig"

    Mirja Boes ist für dieses Buch die ideale Besetzung als Leserin. Sehr lustig. Hat Spaß gemacht zuzuhören.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Daria La Torre Hofheim 03.09.2016
    Daria La Torre Hofheim 03.09.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    37
    2
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich musste laut lachen:)"

    Gibt so ziemlich den Chaos wieder das in jeder normalen Familie entsteht wenn die Kids in die Schule antreten. Mein drittes Kind ist diese Woche eingeschult worden, also ist alles frisch und umso lustiger! Einfach klasse!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Joela 29.08.2016
    Joela 29.08.2016
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "toll"

    Super gesprochen und toll beschrieben. Nicht zum Tod lachen jedoch zum Schmunzeln. Man findet sich häufig wieder.

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Amazon Kunde 22.06.2017
    Amazon Kunde 22.06.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    3
    2
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich liebe einfach die Geschichten von Benni-Mama!"

    Ich hoffe es gibt bald noch eine Fortsetzung denn ich kann gar nicht genug davon kriegen und bin immer traurig wenn das Hörbuch zu ende ist 😃

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Angel 28.04.2017
    Angel 28.04.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    0
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Einfach herrlich!"

    So ein amüsantes Hörbuch habe ich selten gekauft. Die Geschichte ist einfach super! Eine Mutter, deren Kind eingeschult wird und sich mit sämtlichen Persönlichkeiten der Eltern ausseinandersetzen muss, die es so gibt. Von der Prollmama bis zur Bio-Mutti. Wahnsinnig witzig gesprochen von der unschlagbaren Mirja Boes. Wenn jemand eine Geschichte super lustig und richtig betont sprechen sollte, dann sie!

    Ich war selten so begeistert und werde mir direkt auch die anderen Teile von Benni-Mama zulegen. Klare Kaufempfehlung :)

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Benny 15.04.2017
    Benny 15.04.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Als Vorbereitung genutzt"

    Ich habe schon die anderen beiden Bücher sehr genossen! Und da unser Sohn nächstes Jahr auch in die Schule kommt, wissen wir schon mal wie es dann ist 😉

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Steve 24.03.2017
    Steve 24.03.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Den "Elternstil" der Zeit getroffen."
    Welchen drei Worte würden für Sie Große Ärsche im Klassenzimmer treffend charakterisieren?

    Wie schon in den vorherigen Teilen liebe ich es, wie es meine Eigenart ist Hörbücher abends zu hören, jene Geschichten vor meinem geistigen Auge Wirklichkeit werde zu lassen. Wer kennt Sie nicht, die "Waldorfeltern" die "Ökömuttis" die "ganz-und-gar Alternativen" und die, wie man sich selbst einschätz "Normalos". Regelmäßig muss ich lachen, nicken und sage mir "ja kenne ich". Wunderbare Geschichten mit dem Auge für "das allerbeste für das Kind ohne darüber nachzudenken". Kleiner Punktabzug für Mirja Boes, welche zwar, ohne jeden Zweifel, eine angenehme Erzählstimme besitzt, ich mir aber wünschen würde, die einzelnen Charaktere doch mehr herauszuarbeiten.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Peter G. 23.02.2017
    Peter G. 23.02.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    10
    4
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Ich habe sehr gelacht"

    Denkt man doch an die eigenen Erfahrungen, mit den Kindern zurück.
    Es ist ein Hörbuch, das auch mal eine Unterbrechung verträgt, ohne dass ich den Anschluss verpasse.
    Es ist aus dem Leben gegriffen. Davon bitte noch mehr.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    YN2012 16.02.2017
    YN2012 16.02.2017
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Spiegelbild des eigenen Mamadaseins."

    Prima Geschichte, jeder findet sich irgendwo wieder. Ironie des Lebens.
    etwas zu schnell vorgelesen, aber eine angenehme Stimme.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.