Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Mein Name ist Adam Falzon. Ich bin ein Sprössling einer Adelsfamilie der Alten Welt und Erbe eines Imperiums mit einer rücksichtslosen und blutigen Geschichte. Im Alter von fünfzehn Jahren habe ich den brutalen Mord an meinen Eltern gerächt und mir damit meinen Platz an der Spitze dieses Imperiums verdient. Ich bin ein Mann, den es zu fürchten gilt, und das gefällt mir.

    Ich habe Amerikas Prinzessin, Grace Delaney, entführt, um sie als Druckmittel und einen Weg zu benutzen, ihre mächtige Familie zu kontrollieren. Sie hätte nichts als ein Bauernopfer sein sollen, aber meine wunderschöne Gefangene entspricht in keiner Weise dem, was ich erwartet habe. Sie ist stolz, mutig, leidenschaftlich und will sich meinem Willen nicht beugen. Dennoch bin ich fest entschlossen, sie auf die eine oder andere Weise zu brechen. Das ist die einzige Möglichkeit.

    Als eine gefährliche Fehde aber tödliche Ausmaße annimmt, drohen meine Geheimnisse uns auseinanderzureißen. Grace hätte immer nur ein Mittel sein sollen, um meinen Zwecken zu dienen. Nun ist sie aber die Einzige, die mich retten kann. Im Gegenzug werde ich alles tun, was notwendig ist, um sie zu behalten.

    ©2020 Grey Eagle Publications (P)2020 Grey Eagle Publications

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Chosen - Erlöst

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      16
    • 3 Sterne
      11
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      60
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      5
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    ich habe mich selbst erlöst.....

    und nach kurzer Zeit abgebrochen......denn dieser Teil ist noch schlimmer als der Vorherige......den ich auch schon nur quergehört* habe......Ev. lieber lesen.....denn die LP und die guten* Bewertungen* 😮☹ verleitete mich dazu.....mir trotz aller Bedenken die Fortsetzung zuzulegen.....aber diese Sprecherin empfand ich noch schlimmer als im 1. Teil.....deren furchtbare Intention* regelrechte Aggressionen bzw. fast Migräne bei mir aus auslöste 🤐😧🤯.....obwohl sie perfekt zu der ebenso unsympathischen.... wie nervigen Prota passte..... 🙉🙉🙉

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    toller Teil 2

    Der zweite Teil hat mir besser gefallen als Teil 1. Das liegt daran, weil so viel mehr passiert und es äußerst spannend zugeht. Die Charaktere von Grace und Adam sind tiefgründug ausgearbeitet, und ich konnte mich sehr gut in ihre Gefühlswelt hinein versetzen. Vieles wird jetzt so verständlich und nachvollziehbar. Insbesondere der Kampf um die Macht innerhalb der Familie von Adam ist ereignisreich und spannend. Für mich ein schöner und interessanter Abschluss der Reihe „Chosen“. Stefan Kohlmann bekommt von mir wieder 5 Sterne und Ella Storm 4 Sterne.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Fortsetzung von Chosen - Gestehe

    Unbedingt hörenswert, wobei mir die Stimme von Ella Storm zeitweise sehr auf die Nerven geht. Die Story ist spannend und von Erotik durchsetzt, die durch die Stimme von Stefan Kohlmann noch erhöht wird. 5 Sterne für die stimme von Stefan Kohlmann

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ich muss den anderen Rezensionen recht geben

    Die Geschichte ist nicht schlecht (sie erinnert an die "Verschleppt" Trilogie), am Ende vllt. etwas zu abrupt. Da wäre es besser gewesen die langen Dialoge der Protas mit Ihren hin- und her Überlegungen etwas kürzer zu halten und dafür ein etwas ausführlicheres Ende. Natürlich war einiges davon vorhersehbar. Die Sprecherin Ella Storm hat mir nicht gefallen und auch ich war mehrfach nahe dran das Ganze einfach abzubrechen. Der Sprecher Stefan Kohlmann macht einen sehr guten Job.***** Da aber der Hauptteil von Frau Storm gesprochen wird gebe ich nur 2 Punkte.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Na, ja....

    Die Story an sich hat mir gut gefallen. Allerdings hat mir die Stimme von Ella Storm alles abverlangt, muss ich ehrlich gestehen! Die 4 Sterne für den Sprecher gehen einzig und allein an Stefan Kohlmann, der einen super Job, wie immer, hingelegt hat. Ich fand die Stimme des weiblichen Part`s viel zu alt und deplatziert. Hatte schon im ersten Teil nach kurzer Zeit hochstehende Nackenhaare. Leider hat mir das den Genuss des HBs total entzogen. Allerdings muss man auch erwähnen, dass dies nicht das erste HB ist, wo die Stimme einfach nicht passt. Darauf sollte einfach mehr geachtet werden !

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Chosen-Erlöst, Buch 2

    Wie auch der erste Teil, fast nur Sexszenen. Wiederholung! Stefan Kohlmann als Sprecher war der einzige Lichtblick Ich schreibe keine Rezensionen, nur meine eigene subjektive Meinung. Man möge mir meine persönliche ehrliche Meinung verzeihen.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantastisch...

    Erinnert sehr an die Verschleppt Triologie... nur etwas softer, aber deswegen nicht schlechter...ich mag diese Art von Büchern... also, kaufen, hören und abtauchen... Was die Sprecher angeht, Herr Kohlmann macht wie immer einen super Job... Frau Storm finde ich spektakulär, sie hat ihre eigenen Stil, was die Betonung und auch die Interpretation der versch. Charaktere angeht und ich finde, das bekommt sie wunderbar hin... sie hat eine etwas andere Stimme und genau das ist es, was sie so ausmacht... Ich kenne sie auch von anderen Büchern und auch da hab ich mich immer mitgenommen gefühlt... den negativen Rezessionen kann ich mich nicht anschliessen...ich bin ein bekennender Ella Storm Fan...

    2 Leute fanden das hilfreich