Regulärer Preis: 7,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Der Raumhafen auf dem Planeten Alvarado ist ein Sprungbrett zu vielen Randplaneten. Entsprechend gut laufen die Geschäfte. Seit Jahren schon streiten zwei Familien um die Kontrolle über diesen Umschlagplatz, und mittlerweile wird die Fehde mit harten Bandagen geführt. In diesen Kleinkrieg geraten John Donovan und seine Crew, als sie nichts weiter als ein paar Rinder verkaufen wollen. Und auf einmal muss John verdammt schnell lernen, auf zwei Hochzeiten zu tanzen, wenn er sich keine Kugel einfangen will.
©2016 Bastei Lübbe (P)2016 Lübbe Audio

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    137
  • 4 Sterne
    78
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    162
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    117
  • 4 Sterne
    67
  • 3 Sterne
    34
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Top Hörbuch

Wer die Serie Firely kennt wird dieses Hörbuch (Serie) lieben :)
ich kanns nur wärmsten empfehlen

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Karl May im Weltall!

wer früher an Winnetou und co seinen Spass hatte, wird hier auch auf seine kosten kommen!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

mehr Western als SciFi, aber unterhaltsam

wie schon in Teil 1 ist die Geschichte kurzweilig und unterhaltsam, wenn auch für meinen Geschmack nicht ganz so spannend wie Teil 1. Das mag daran liegen, dass die Western Elemente noch stärker hervortreten. Dennoch ist es amüsant dabei zuzuhören, wie John es schafft. sich immer wieder in Schwierigkeiten zu bringen. Die Figuren sind eindimensional, aber sympathisch und wachsen mir auch aufgrund der hervorragenden Leistung Peter Lontzeks immer mehr ans Herz. Ich freue mich auf Teil 3. Frontiersmen ist leichte Kost für Zwischendurch, fast schon im Stil der alten Pulp Stories. Ich mag es

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

leichte kost <br />zum abspannen leichte kost

hat gefallen viel western wers mag, zum entspannen nach einem stressigen tag voll gut geeignet

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Cowboys im Weltraum

Wer gerne CowboyGeschichten hört ist hier richtig. Science Fiction ist das weniger. Hat trotzdem gefallen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Wolfram
  • Ottenbach, Deutschland
  • 12.04.2016

Auf Alvarado passiert viel Unsinn!

Leider hat mich dieser Teil nicht überzeugt:
1. die Geschichte ist unnötig und es häufen sich die Rettungen zu sehr.
2. der Autor sollte sich entscheiden, ob er moralische Protagonisten schaffen möchte, dann sollten sie aber nicht so viele Gegner umnieten lassen, oder ob er die diversen Begründungen, warum man den dann umnieten musste einfach weg läßt. Nervt ungemein.
3. Auch der Sprecher hat bei der Peko so eine nasal, fast schon überheblich ruhige Stimme angewandt, dass es irgendwann nur noch genervt hat. Mag sein, daß die so dargestellt werden sollte.
Glaube nicht daß ich mir Teil 3 antue, denn leider war die Story einfach nur schlecht.

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich