Jetzt kostenlos testen

Blind

Milla Nova ermittelt 1
Sprecher: Martina Treger
Spieldauer: 10 Std. und 43 Min.
4.5 out of 5 stars (183 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nathaniel hört einen Schrei, dann bricht die Verbindung ab. Gerade noch telefonierte er mit einer fremden Frau. Eine anonyme App verband die beiden, die Frau half Nathaniel dabei, das farblich passende Hemd zu seiner Hose zu wählen. Denn Nathaniel ist blind. Aber der Schrei klang eindeutig. Was, wenn der Frau etwas angetan wurde? Er ist sich sicher: ein Verbrechen ist geschehen. Doch keiner glaubt ihm, es gibt keine Beweise, keine Spur. Gemeinsam mit einer Freundin, der Journalistin Milla, macht sich Nathaniel selbst auf die Suche nach der Wahrheit. Er ahnt nicht, dass er für die Fremde die einzige Chance sein könnte - oder ihr Untergang...

Packend gelesen von Martina Treger.

©2019 Christine Brand / Random House Audio / Blanvalet Verlag (P)2019 Random House Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    101
  • 4 Sterne
    53
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    5

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    100
  • 4 Sterne
    35
  • 3 Sterne
    22
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    6

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    97
  • 4 Sterne
    45
  • 3 Sterne
    16
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wow..<br />

War der gut. Ein Krimi aus der Schweiz und die Autorin eine wirkliche Neuentdeckung. Die Geschichte ist bis zuletzt spannend, ohne blutrünstig zu sein , ist sorgfältig recherchiert , ist Fiktion und enthält aber auch Elemente aus einem tatsächlichen Kriminalfall. Die Protagonisten möchte man kennenlernen. Die Sprecherin liest das ganze grandios. Besonders Frauen werden von diesem Buch begeistert sein.

13 von 13 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nicht wirklich gut, etwas unprofessionell

Das gesamte Werk wirkt etwas verkrampft und bemüht, so als hätte der Autor einen Kurs gemacht und dann ein Buch geschrieben. Obwohl nicht unspannend, empfand ich das Erzieherische und die Klischees als nervig. Der böse rechtsradikale Politiker, die guten Flüchtlinge, der aufrechte, gutaussehende Polizist, der schmierige Reporter und alle sind sie in die wunderschöne, gute Hauptperson verliebt, wohl eine Projektion. Wenn ich spannende Unterhaltung suche, möchte ich mich nicht politisch belehren lassen. Ein Highlight ist der Blindenhund der sich nicht wie ein typischer Bindenhund verhält und die Sprecherin, die nicht dauernd die Lautstärke ändert, was ich persönlich als angenehm empfinde.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannende Handlungsstränge

Punktabzug für etwas unwahrscheinliche Zusammenhänge, aber gut zusammengeführt. Insgesamt aber schlüssig, vielseitig und spannend ezählt

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • MAX
  • 18.04.2019

Triviale Story, hundert mal das gleiche

Story ist sehr dünn. Langweilig. Man regt sich richtig auf, dass die handelnden Personen sich so doof verhalten. Polizeiarbeit ist extrem schlecht dargestellt. Sprecherin verstärkt den schlechten Eindruck.
Ich denke ich schaffe es nicht es bis zum Schluss auszuhalten.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Für eine Berner Hörerin zu offensichtlich

Für eine Berner Hörerin zu offensichtlich, da zwei Handlungsstränge bereits durch die Presse bekannt sind

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Nicht mein Fall

Mir gefällt die Sprecherin ganz und gar nichts. Es ist beinahe so, als würde sie in ein Diktiergerät sprechen. Schade!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars
  • Dr.
  • 22.04.2019

dosierte Spannung<br />

in der Geschichte ist die eigentliche Hauptfigur blind , nicht sehend , und blind in Bezug auf die eigene Lebensgeschichte. So durchkreuzt die Suche nach der schwangeren Vermissten immer wieder verschiedene Irritationen , was die Suche spannend gestaltet , aber auch einige Längen mitsichbringt.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

ne

ich langweile mich. Das zuhören macht auch keinen Spass.
Ob es an der Story liegt kann ich nicht sagen, da ich bei der Hälfte abgebrochen habe.
Die Sprecherin ist eine Katastrophe, da vergeht das zuhören.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Skeptisch

Ich war skeptisch ob das Buch, was so hoch gelobt wurde, die Erwartungen erfüllt.
Sie wurden um ein Vielfaches erfüllt.
Danke.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Die Zeit verging wie im Flug...

Sehr spannendes Hörbuch, interessante Protagonisten und eine tolle Sprecherin. Freue mich auf Fall 2 mit Milla Nova!