• Wie Ayub, Akhdra, Ahmed und Abu Bakr im Gefangenenlager in Guantanámo Bay landeten

  • Autor: Christian Lerch
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 53 Min.
  • Ungekürztes Hörbuch
  • Erscheinungsdatum: 24.11.2011
  • Sprache: Deutsch
  • Anbieter: Christoph Merian Verlag

Regulärer Preis: 8,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Vier uigurische Männer flüchten im September 2001 aus Angst vor Repressionen aus ihrer Heimat, werden als Häftlinge an die Amerikaner verkauft und müssen schliesslich unschuldig ins Gefangenenlager Guantánamo Bay. Insgesamt viereinhalb Jahre verbringen die vier dort als Häftlinge, obwohl ein Militärtribunal sie bereits 2004 für unschuldig erklärt. Vergeblich versucht das US-Aussenministerium, aufnahmewillige Staaten für die Uiguren zu finden. Überraschend landen die vier Männer schliesslich in Albanien. Wieder ist Geld im Spiel...

Packendes, sich wie ein Krimi anhörendes Radio-Feature mit Interviews und Expertengesprächen. Das Feature zeigt weltpolitische Zusammenhänge auf, ordnet ein, klärt auf und bezieht klar Stellung.

©2010 SRF Schweizer Radio und Fernsehen (P)2010 Christoph Merian Verlag

Hörerrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen