Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
Dieses bescheuerte Herz Hörspiel

Dieses bescheuerte Herz: Nach einer wahren Geschichte

Regulärer Preis:6,95 €
  • Details zum Angebot:
    • 1 Hörbuch pro Monat
    • 30 Tage kostenlos testen
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
  • - oder -

Inhaltsangabe

Verfilmt mit Elyas M'Barek: ein herzkranker Teenager, ein 30-jähriger Sonnyboy und die Kunst, das Leben zu schätzen.

Lenny (Elyas M'Barek), der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, kann vor allem eines: feiern, Geld ausgeben und nichts tun. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen. Er muss sich um den schwer herzkranken, 15-jährigen David kümmern.

"Dieses bescheuerte Herz" basiert auf dem Roman von Daniel Meyer und Lars Amend. Die wahre Geschichte des schwerkranken Teenagers, der einen Ersatzbruder findet und ihm die Lust am Leben zurückgibt, ist eine Hommage an das Leben.

Mit den Originalstimmen des Films: von Elyas M'Barek, Philip Schwarz und vielen anderen.

©2017 Constantin Film Verleih GmbH (P)2017 der Hörverlag

Hörerrezensionen

Bewertung

4.7 (80 )
5 Sterne
 (61)
4 Sterne
 (15)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (2)
Gesamt
4.8 (74 )
5 Sterne
 (63)
4 Sterne
 (8)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (0)
Geschichte
4.7 (74 )
5 Sterne
 (55)
4 Sterne
 (16)
3 Sterne
 (2)
2 Sterne
 (0)
1 Stern
 (1)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Ihr Name 29.12.2017
    29.12.2017
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    4
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Sehr realistisch mit passenden Stimmen "

    Der Inhalt erinnert an "Ziemlich beste Freunde". Wer Begegnungen zwischen zwei Welten mit Happy End mag und Elyas M'Barek auch ohne Bild vor sich als Sprecher genießt, bekommt hier eine wunderbar vertonte Geschichte zu hören, die sich schön zwischen Klischee-Kitsch und Realität bewegt.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Ihr Name 08.01.2018
    08.01.2018
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    2
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "5* "

    Einmal damit angefangen ein Kapitel zu hören kann man gar nicht mehr damit aufhören WELTKLASSE

    3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Nane Göttingen 19.04.2018
    Nane Göttingen 19.04.2018
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Mein 1. Hörbuch - der absolute Hammer. "

    Die Geschichte ist super erzählt. Sie hat mich zum weinen gebracht. Damit hatte ich (bei einem Hörbuch) nicht gerechnet.
    Ich kann diese Geschichte jedem empfehlen

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.