Regulärer Preis: 11,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Beschreibung von Audible

Packend und voller Geheimnisse: Eine deutsch-italienische Liebesgeschichte

"Bella Germania" von Daniel Speck ist eine emotional packende Liebesgeschichte, die sich über drei Generationen erstreckt. Mit Leichtigkeit und viel Sympathie für seine Figuren erzählt der Autor, wie sich in den 1950er-Jahren der Deutsche Vincent und die Italienerin Giulietta ineinander verlieben. Es ist eine verbotene Liebe, denn Giulietta ist bereits einem anderen versprochen. Aber das Schicksal nimmt seinen Lauf...

Die Münchnerin Julia ist Mitte 30 und kurz davor, sich als Modedesignerin international zu etablieren. Während ihre neue Kollektion in Mailand gefeiert wird, taucht ein älterer Herr auf. Er stellt sich als ihr unbekannter Großvater vor - und erzählt eine 60 Jahre alte Liebesgeschichte, die auch Julias Leben für immer verändern wird.

Die erfahrene Sprecherin Marie Bierstedt, die unter anderem Anne Hathaway, Kate Beckingsale und Kirsten Dunst synchronisiert hat, macht "Bella Germania" von Daniel Speck zu einem begeisternden Hörerlebnis.

Inhaltsangabe

München, 2014: Die Modedesignerin Julia ist kurz vor dem ganz großen Durchbruch. Als plötzlich ein Mann namens Vincent vor ihr steht, der behauptet, er sei ihr Großvater, gerät ihre Welt aus den Fugen.

Mailand, 1954: Der junge Vincent fährt von München über den Brenner nach Mailand, um dort für seine Firma zu arbeiten. Er verfällt dem Charme Italiens, und er begegnet Giulietta. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Aber sie ist einem anderen versprochen. Sehnsüchte lassen sich jedoch nicht einfach verdrängen. Eine schicksalhafte Liebe nimmt ihren Lauf, die selbst Jahrzehnte später auch das Leben von Julia völlig verändern wird.
©2016 FISCHER Taschenbuchverlag (P)2016 Jumbo Neue Medien & Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    58
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    84
  • 4 Sterne
    43
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    7

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    81
  • 4 Sterne
    50
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderschön !

Ein wunderschönes Hörbuch mit einer überzeugenden Sprecherin ! Auch von der Thematik war das Buch etwas besonderes.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bewegende Geschichte mit akustischem Potenzial

Die Geschichte ist bewegend und wird oder könnte so manchem "Gastarbeiter" passiert sein. Empfohlen durch meine Frau (Italienerin) habe ich mir dieses Buch angehört und bin von der Story fasziniert. Die Sprecherin allerdings ist aus meiner Sicht falsch gewählt. Sie kann zwar gefühlvolle Momente ausdrücken, insgesamt allerdings ist sie zu wenig in der Lage die unterschiedlichen Personen, insbesondere zwei Frauen, so zu modulieren, dass man als Hörer den Unterschied nicht erst nach drei Sätzen feststellt. Zudem rutscht der oberbayerische Dialekt ins schweizerische "Buredütsch" ab und die Stimme hat einen leichten Einschlag in Richtung Daisy Duck, zu gequetscht, zu hoch.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Bella Germania

Ein geniales Buch, welches mich oft zu Tränen gerührt hat. Danke für die emotionalen Stunden.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

München - Italien

Eine wunderbare Familiengeschichte darüber, wozu Unausgesprochenes, Angst und Mißverständnisse führen können - trotz oder gerade aus Liebe... Alles eingebettet in kurzweiliger Zeitgeschichte, das München meiner Kindheit und Gegenwart und italienische Atmosphäre. Die Sprecherin war mir in verschiedenen Passagen zu theatralisch die Stimme gewöhnungsbedürftig.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gut für den Urlaub ...

Gibt es irgendetwas, das Sie an diesem Hörbuch ändern würden?

Eine leicht verdauliche, entspannende "Lektüre" per Ohr wurde uns mit diesem Roman geschenkt.

Es ist unterhaltsam zu erleben, wie sich eine deutsch-italienische Familiengeschichte über drei Generationen hinweg entfalten kann. Und es ist spannend, die jeweiligen Lebenswege der Protagonisten ein Stück weit zu begleiten. Geschickt wird in dem Roman das persönliche Schicksal der italienischen Gastarbeiter in Deutschland verknüpft mit der damals aktuellen Situation hierzulande. Berührend: Die tiefe und tragisch endende Liebe zwischen Julietta und Vincent, die ihre Auswirkungen bishin zu Julia in unserer Zeit hat.

Specks Sprache hat mich besonders am Anfang an einigen Stellen in ihrer Poesie berührt. Die danach meist verwendete Alltagssprache lässt die meisten Passagen hören, als höre man in einem Café sitzendder Erzählung es eines Freundes zu. Abschnittsweise ist sie mir sogar zu trivial. Schade, das hat den Hörgenuss gemindert.

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Marie Biestedt hat meinen Respekt für das Einlesen dieses langen Romans und ihr zauberhaftes Italienisch.Aber: Ich konnte ihre Stimme zunehmend kaum noch ertragen. Die permanente Dramatik in ihrer Stimme passt aus meiner Sicht zwar perfekt zum Synchronlesen, aber nicht zum Einlesen dieses Romans. Sie nahm mir nicht nur einmal die Freude an der Geschichte. Ehrlich? Sie nervte manchmal so, dass die wunderschönen Momente des Buches verloren gingen und ich es am liebsten eher zuende geLESEN hätte.

War es für Sie die Zeit wert, sich Bella Germania anzuhören?

Es ist trotz einiger langatmiger Passagen ein zauberhafter Roman. Ich freue mich darüber, ihn entdeckt zu haben. Wer sich beim Hören eines Romans einfach nur entspannen möchte und scheinbar nebenbei auch ein Stück bundesdeutscher Geschichte erfahren möchte, darf sich "Bella Germania" ganz gelöst hingeben.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nicht empfehlenswert

Leider kann ich nichts Positives an diesem Buch finden. Die Geschichte ist gezwungen und unspannend, die Sprache des Autors langweilig und der jammerige/aufgeregte Stimme der Sprecherin ist kaum erträglich.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Really touching story

a really touching story of 3 generations of a family, narrating the difficulties of imigration to germany.A must read!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

schöne Geschichte über Italien & Deutschland

die Stimme macht die Geschichte leider etwas kitschig, sonst ist das Hörbuch super :-) die Geschichte ist jedenfalls sehr einnehmend.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Vorsicht Suchtgefahr

Spannende Geschichte. Einmal angefangen, wird es schwer, aufzuhören. Die Stimme passt super, eins a Kopfkino.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Fesselnde italienisch-deutsche Familiensaga

Welchen drei Worte würden für Sie Bella Germania treffend charakterisieren?

Sehr detailreiche Beschreibungen von den Personen und den Handlungsorten. Die Personen wachsen dem Hörer damit schnell ans Herz und berühren ihn. Die Geschichte und die Beschreibungen sind allerdings sehr deutsch und der italienische Lebensgeist bleibt meines Erachtens etwas auf der Strecke.