Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Du bist bereit, alles zu riskieren. Aber bist du auch bereit, alles zu verlieren?

    Teresa Hamilton wollte immer nur eines: Tänzerin werden. Doch als ihr großer Traum nach einer Verletzung plötzlich in weite Ferne rückt, ist es Zeit für Plan B: ein College-Abschluss. Kurz darauf trifft sie am Campus nicht nur ihren großen Bruder Cam, sondern auch dessen besten Freund Jase - der Teresa einst den unglaublichsten Kuss gegeben hat, den die Welt je gesehen hat. Danach hat er allerdings kein Wort mehr mit ihr gesprochen, und auch jetzt will er ganz offensichtlich nichts mit ihr zu tun haben. Nur warum brennt sich sein Blick dann noch immer so tief in ihr Herz?

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2014 Piper Verlag GmbH. Übersetzung von Vanessa Lamatsch (P)2015 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Be with me

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      326
    • 4 Sterne
      110
    • 3 Sterne
      31
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      278
    • 4 Sterne
      98
    • 3 Sterne
      40
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      7
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      299
    • 4 Sterne
      93
    • 3 Sterne
      36
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      5

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte, erbärmliche Sprecherin

    Die Geschichte ist gut, die Sprecherin dermaßen schlecht, dass man oft nicht weiter hören mag. Unbedingt vorher kurz reinhören, um festzustellen ob man damit zurecht kommt, dass die Dame mehr haucht und stöhnt als vorliest.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Für mich zu zäh...

    Den Inhalt der Geschichte finde ich echt gut. Gewalt in Beziehungen und junge Elternschaft sind durchaus wichtige Themen. Aber in dieser Geschichte zieht sich alles so zäh wie ein nicht ganz angetrockneter Kaugummi auf dem Gehweg. Dennoch gibt es von mir drei Sterne, da ich die oben aufgeführten Themen wichtig finde und es durchaus einige spannende Momente im Buch gibt, allerdings auch einige Unwahrscheinlichkeiten (etwa die Szene nach dem Tötungsversuch an Tess). Da muss man geistig und körperlich schon sehr stark sein, um nach ein paar Tagen schon wieder hemmungslosen Sex sowie Küsse mit einem stark angeschwollenen Hals genießen zu können. Auch die Sprecherin fand ich in diesem Teil der Serie nicht so gut besetzt.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine Geschichte mit Spannung, Liebe und Hoffnung

    Walt for you 1 war schon eine wunderschöne Geschichte, wird durch diese hier aber noch übertroffen! In dieser Geschichte geht es um die Schwester von Cam und die Liebe zu seinem besten Freund! Mit vielen Hindernissen haben die beiden zu kämpfen und in der Mitte wird es durch den Tod der besten Freundin zum Krimi! Es wird gezeigt, egal welcher Traum zerplatzt, dafür wird ein anderer, noch ungeahnter Traum, war! Auf jeden Fall sollte man mit dem 1. Buch anfangen und sich fesseln lassen! Ich war es, bis zum Ende!!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Na ja

    Die Geschichte ist ganz nett auch wenn es nicht die selben Protagonisten sind wie im ersten Teil. Aber richtig gestört hat mich die Sprecherin die meist so stöhnend und hauchig gelesen hat, dass ich mehrmals aufhören wollte weiterzuhören!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Okay - leider nicht so gut wie der 1. Teil

    Ich war wirklich sehr begeistert vom 1. Teil der Reihe und meiner Meinung nach kann der 2. Teil da nicht mithalten. Zum einen hat mir die Sprecherin das zuhören echt schwer gemacht (besser vorher die Hörprobe testen) und zum anderen war mir auch die Geschichte etwas zu wild. Jeder hat sein Laster zu tragen - aber was hier beide Hauptpersonen im Teeniealter bereits an Päckchen zu tragen hatten, war mir persönlich etwas zu viel.
    Für mich war wohl das beste, dass nebenbei noch ein paar Kleinigkeiten über Cam und Avery aus dem 1. Teil erwähnt wurden.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Liebe das Buch und die Geschichte, aber...

    Das zweite Buch ist, genauso wie das erste, einfach fantastisch. Ich liebe die Geschichte. Vor allem mit dem kleinen unheimlichen Touch darin. Das war richtig gut !

    Allerdings stört es mich, dass der weibliche Charakter hier mal wieder so schwach dargestellt wurde. Damit meine ich, dass der Typ sie gefühlt 100 Mal wie Dreck behandelt und sie ihn nicht einmal nein gesagt hat, nicht einmal ist sie böse, wodurch es scheint als hätte sie gar keine Courage und könnte nicht für sich selbst einstehen...Das hat mich im Grunde ziemlich gestört auch wenn der Typ im Grunde gut ist und man sich als Leser wünscht, dass sie zusammen kommen. Dennoch denke ich, dass man sich (egal ob Frau oder Mann) nicht alles gefallen lassen muss und dass man für sich selbst einstehen sollte. Sie dagegen kommt immer wieder zu ihm angekrochen sobald sich seine Laune oder Meinung wieder geändert hat (was so mancher mal passiert).

    Desertieren empfand ich das Ende als nicht ganz rund. Es hörte sich so an als würde die Geschichte noch weiter gehen und plötzlich war sie zu Ende. Das war meiner Meinung nach zu abrupt. (Spoiler Alarm !)
    Auch dass die Sache mich seinem Kind nicht wirklich geklärt wurde. Offensichtlich war er nicht glücklich darüber, dass sein Sohn bei seinen Eltern lebt und er hat durchblicken lassen, dass er ihn gerne selbst groß ziehen würde. Trotzdem hat es die Geschichte einfach dabei belassen. Der Leser hat nun gar nichts erfahren wie es für das Paar und den Sohn des Charakters weiter geht. Auch sollten sie am Ende noch zu ihrer Familie zum Essen, aber bevor das Eintritt ist die Geschichte auch schon zu Ende...Das war für mich nicht ganz zufriedenstellend.

    Nichts desto trotz ist das ein fantastisches Buch, dass ich 100% weiter empfehle 😊

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte interessant

    Die Story ist bewegend und sehr gefühlsmäßig. Die Sprecherin bring die weiblichen Figuren sprachlich super rüber.
    Die männlichen Figuren hingegen sind stimmmässig von den weiblichen nicht zu unterscheiden, daher ist die Unterscheidung wer gerade spricht schwer einzuschätzen, somit nur drei Sterne.

    Nichtsdestotrotz empfehle ich das Hörspiel weiter.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liebe es!

    Ich habe bei der Geschichte mitgefiebert, obwohl ich sie schonmal gelesen habe. Die Beziehung zwischen Jake und Jace bringt ein Herz zum Schmelzen. Diese Geschichte kann man hundert Mal anhören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Be with me

    Es ist sehr gutes Buch mit einer tollen Liebesgeschichte. Die Themen, die da aufgegriffen worden, fand ich sehr gut. LEIDER wurde die Geschichte durch die Vorleserin etwas zerstört. Ich fand es echt ein wenig anstrengend, ihr zu zuhören. Aber sonst ist das Buch echt gut.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toll

    Sehr romantisch geschrieben spannend und bewegend man fühlt mit den Charakteren und wird eins mit dem buch