Jetzt kostenlos testen

Arena

Sprecher: Anne Düe
Spieldauer: 11 Std. und 39 Min.
3,9 out of 5 stars (88 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

In der nahen Zukunft sind Gamer moderne Gladiatoren, deren blutige virtuelle Kämpfe jedes Wochenende ein Millionenpublikum anziehen. Nach dem tragischen Tod ihres Teamkollegen Nathan steigt die junge Kali Ling zum ersten weiblichen Teamkapitän in der Profiliga auf - und muss schnell feststellen, dass die analoge Welt nicht weniger gefährlich als die digitale ist, wenn man nicht nach den Regeln der Mächtigen spielt...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG. (P)2017 Audible Studios

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Das sagen andere Hörer zu Arena

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    8
  • 1 Stern
    6
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    42
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    36
  • 4 Sterne
    19
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    11

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Game Over

Dieses Hörbuch wurde für mich zum eigenen Durchhaltekampf.
Anfangs kam ich mit der Stimme nicht klar.
Später hingegen wurde die flache und durchschaubare Story mit ihrem unerträglichen pseudo Yin und Yang, noch weit schlimmer.
Da halfen auch keine Retro-Anspielungen.
Höhepunkt von vielen "Ich dreh mal die Story irgendwie so hin, dass es suuuuper spannend bleibt: *gähn*

ACHTUNG SPOILER:


Klar da lernt ein Team in ein paar Tagen, was manche ein leben langanstreben.
Und weil dann der Gegner ja zu schwach wirken könnte, schreibt man so was Tolles wie:
Beim Finale darf das Team aus der Verlierergruppe keinen Spieler verlieren.
Will wer mit raten wie langweilig bei so einem System die bisherigen Finales gewesen wären.
Oder mal schnell alle Monitore umprogrammieren. Oder in einer VR flüstern, damit es keiner hört. Oder... -_-


Spoiler Ende.

Es tut mir leid ein Buch so bewerten zu müssen, aber in dem Fall kann ich nur die Note vergeben: Schwere Kost.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Enttäuschende Geschichte

Ich mag ja Geschichten die von Gaming und virtuelle Welten handeln aber diese Geschichte hat damit nur am Rand etwas zu tun. So wie es der Klattentext beschreibt stimmt da nichts. Die Sprecherin gibt sich echt Mühe kann aber auch die schlechte Geschichte nicht verbessern.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Trifft nicht ganz meinen Geschmack

Andere Spielbasierte Bücher wie zum Beispiel Ready Player One oder Armada lass ich sehr gerne aber hier fand ich die Geschichte recht anstrengend. Andauernd wirft die Hauptdarstellerin oder die anderen Frauen ihre Hände in die Luft, ebenso oft spürt sie ihren Magen - sie sollte vielleicht zum Arzt gehen. Trotz allem habe ich mir die Geschichte bis zum Ende angehört. Ich denke man braucht ein wenig Verständnis von Technik sowie eine Nähe zu Konsolenspielen um auch alles zu verstehen. Das ist aber keine Garantie dafür, das Buch dann auch zu mögen.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Mein Magen

Es war leider eher ein Krampf die Story wäre ansich nicht schlecht jedoch zu Vorhersehbar und warum sich der Magen der Protagonistin alle 2 Minuten Verknotet, Verdreht oder zusammenzieht versteht wohl keiner. Alles in allem nicht wirklich gut nicht wirklich schlecht 3 Sterne weil absoluter Durchschnitt

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannende Gamer Geschichte

Die Geschichte ist wirklich sehr spannend. Es fehlt ihr zwar dieser mega fetter Spannungshöhepunkt mit der kompletten Wende, aber hat dafür sonst einen konstanten Spannungsgrad, zumind. für Fans von Games oder Storys wie Sword Art Online. Auch wenn das streng genommen eine Serie ist. Es geht um Menschen, die sich in die nächste Stufe der VR (virtuellen Realität) hochladen und in einem Spielprinzip, das League of Ledgends erinnert, in 5er Teams gegen einander kämpfen um die besten zu werden. Zur Sprecherin: Ich fand sie prinzipiell nicht schlecht, aber sie hat eine zu hohe Stimme um die tiefen Männerstimmen realistisch wiederzugeben. Befinde aber trotzdem, dass sie ihre Arbeit gut gemacht hat.

1 Person fand das hilfreich