Jetzt kostenlos testen

Angriff auf die Sternwarte

5 Geschwister 20
Spieldauer: 1 Std. und 8 Min.
4 out of 5 stars (11 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Wo sind die "5 Geschwister" da nur schon wieder reingeraten? Rund um eine Sternwarte im Saarland geschehen ungeheuerliche Dinge. Zunächst verhält sich nur ein Familienvater merkwürdig. Doch plötzlich spitzen sich die Ereignisse immer weiter zu. Hans-Georg, Marianne, Esther, Petra und Alexander beobachten ein dubioses Wesen in der Heide um die Sternwarte. Als dann plötzlich noch unbekannte Flugobjekte am nächtlichen Himmel auftauchen, sind sie sich so gut wie sicher: Die Sternwarte wird angegriffen! Aber von wem? Ein neues Abenteuer für die "5 Geschwister", bei dem sie immer wieder zwischen Gefühl, Glaube und Verstand entscheiden müssen.

Die neuen Folgen der "5 Geschwister": Spannende Geschichten, Rätsel zum Kombinieren und christliche Werte, die den Charakter stärken.

Die Rollen und ihre Sprecher:
  • Marianne: Tjorven Lauber,
  • Petra: Sarah Stoffers,
  • Hans-Georg: Fabian Stumpf,
  • Esther: Lisa Kielbassa,
  • Alexander: Micha Nietsch,
  • 5G-Mutter: Sigrid Menger,
  • Alexander (jung): Peter Menger,
  • TV- Stimme: Tobias Schuffenhauer,
  • Caro: Anny Goy,
  • Mutter Martin: Ute Moje,
  • Anwalt: Daniel Schneider,
  • Papa Martin: Jan Knauf,
  • Eftimie: Peter Laupenmühlen,
  • Kommissar Martin: Matthias Tilgner.

Regie: Tobias Schier, Musik: Tobias Schuffenhauer
©2017 Gerth Medien GmbH, Asslar (P)2017 Gerth Medien GmbH, Asslar

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

krude

Das war eine sehr seltsame Geschichte mit vielen, vielen Ungereimtheiten. Auch die Figur des Wissenschaftlers war ungenügend entwickelt (z.b. liebender Vater? warum verschwindet er dann, ohne Erklärung an seine Tochter?) und natürlich hat das Haus einen einzigen Geheimgang... N.B. wer lässt seinen Anwalt im Zimmer des verschollenen Mannes nächtigen... warum lässt Alexander, der inzwischen schon der Pupertät entwachsen ist, seine Mutter sein Zimmer aufräumen und hat aus dem Nichts plötzlich so einen irritierenden SF-Spleen ach... ich hab keinen Nerv, alles aufzuzählen. Schade. Ich war Fan der "alten" 5 Geschwister und bin total enttäuscht.
ich hätte gerne minus-Sterne vergeben

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Es war sehr spannend

Das hörbuch war das beste was ich je gehört habe den es war sehr sehr spannend

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Science Fiction meets Religion

Die Geschichte der 5 Geschwister ist spannend und entführt - wie von Außerirdischen - in ein spannendes Sternen-Abenteuer, bei dem gekonnt die Wissenschaft mit Religion verknüpft und thematisiert wird.
Sei gespannt auf das Alexander-Phänomen!