Jetzt kostenlos testen

Angria und Gondal - Der Traum der taubengrauen Schwestern

Bericht über die Geschwister Brontë
Autor: Arno Schmidt
Spieldauer: 1 Std. und 6 Min.
4.5 out of 5 stars (6 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Angria und Gondal sind die Traumreiche, in denen die Geschwister Brontë, später die berühmtesten Romanschriftstellerinnen der englischen Romantik, in ihrer Jugend ihrer Phantasie freien Lauf ließen. Unter diesem Titel berichtet Arno Schmidt über die Art, das Zustandekommen und die Auswirkungen dieser phantastischen Ausflüge. Regie: Imo Wilimzig.

©1960 SWR (Manuskript) (P)1960 SWR

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine Perle - aber „special interest“

Wer sich für die Geschwister Brontë interessiert und sich gleichzeitig für Arno Schmidt begeistern kann, ist hier goldrichtig! Seine spitze Zunge respektive Feder (können Schreibmaschinentypen spitz sein?) und sein „verschmidtster“ Humor kommen gut zur Geltung - insofern schon ein voller Genuß - und gleichzeitig lernt man durch die Dialogform auf spielerische Weise eine ganze Menge über das Leben der Geschwister, was sich auf diese Art der Vermittlung deutlich besser einprägt, als mit einer anderen Textform. Ziemlich schlau und didaktisch wirksam!