Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Du hast nichts zu verlieren. Du hast eine mörderische Wut. Und du kannst dich an nichts erinnern...

    Als die Berlinerin Helen die Diagnose Krebs im Endstadium erhält, ist es ihr einziger Wunsch, sich vor ihrem Tod endlich mit ihrer Mutter auszusöhnen, zu der sie ein schwieriges und distanziertes Verhältnis hat. Bei ihrer Familie in der südwestdeutschen Heimat angekommen, muss sie dann schockiert erfahren, dass ihre schwangere Schwester Kristin von ihrem Ehemann Leon misshandelt wird. Am liebsten würde Helen Leon dafür umbringen, zu verlieren hat sie ja nichts mehr. Aber einen Menschen töten? Helen glaubt nicht, dass sie dazu wirklich fähig ist. Am nächsten Morgen allerdings ist Leon tot - und Helen, die Medikamente mit schwersten Nebenwirkungen nimmt, hat keinerlei Erinnerung an die vergangene Nacht. Amnesie...

    Die deutsche Spannungs-Autorin Jutta Maria Herrmann legt endlich nach und blickt mit ihrem düsteren und psychologisch tiefgründigen Thriller in die menschlichen Abgründe. Ein Psycho-Thriller der Extraklasse!
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2017 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG (P)2018 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Amnesia: Ich muss mich erinnern

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      191
    • 4 Sterne
      156
    • 3 Sterne
      72
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      284
    • 4 Sterne
      99
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      162
    • 4 Sterne
      131
    • 3 Sterne
      84
    • 2 Sterne
      29
    • 1 Stern
      15

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Ich benötigte zwar mehrere Tage, aber es ist eine interessante, spannend erzählte Geschichte, mit erstaunlichem Ende und absolut Lesens- und hörenswert.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Hörenswert!

    Ungewöhnliche, sehr spannende Story mit einem unerwarteten Ende, von der Sprecherin sehr gut gesprochen! Mehr Wörter fallen mir nicht ein, sind das jetzt 15?

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gekonntes Ende

    Obwohl ich anfangs das Gefühl hatte, dass die Erzählung ein wenig schleppend voran kommt, nimmt der Thriller etwa ab der Hälfte richtig Fahrt auf. Das Ende ist sehr gut gemacht und gerade dadurch wird es mir sicherlich lange in Erinnerung bleiben. Kann es nur weiterempfehlen :)

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Ä
    • 31.08.2018

    Grandios!!!

    Die Stimme hat mich sofort gepackt! Die Story ebenfalls! Spannend, schonungslos und mit einem erstaunlichen Ende.
    Das erste Hörbuch seit langem für das ich ewig im Auto fest gesessen habe!

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Von Spannung keine Spur

    Der Anfang der Geschichte ging ja noch-aber den weiteren Verlauf habe ich nur wegen Vera Teltz gehört.
    Nicht spannend - sondern nur „naja“. Keine Empfehlung.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Das war nicht schlecht

    Das Buch ist in einem angenehmen Schreibstil und auch in angenehmer Sprache geschrieben.Keine nervigen Anglizismen oder Fäkalsprache. Kein dauernd bemühtes lässige Getue und was ich besonders angenehm fand war, das die Protagonisten und Protagonistinnen nicht permanent vom scheitel bis zur Sohle geschrieben wurden.Keine nervigen unwichtigen Details nur um die Seiten voll zu bekommen,nein.Dafür aber sehr repetitiv was gewisse Gedankengänge anging.Auffalend oft aber nicht nervig.
    Tiefgründige Gedankengänge sind aufgrund der Diagnose der Protagonistin keine Überraschung und ich musste durchaus oft schwer schlucken. Zwischenmenschlich wurde ich sehr berührt. Sogar ein erwähnter Zitat blieb bei mir hängen, was schon ewig nicht mehr vor kam bei der neuerdings den Markt dominierenden Literatur.
    Dieses Zitat habe ich als Überschrift gewählt.

    Die Sprecherin ist für meinen Geschmack etwas "zu gut". Sie legt oft zu viel gefühl rein so das es mir wieder arg gekünstelt erschien. Ich mag dieses ständige gekicher zum Beispiel nicht sobald eine Situation auch nur den Hauch von Fröhlichkeit oder Freundlichkeit erkennen ließ.Dennoch muss ich gestehen das sie mit Abstand die beste Sprecherin ist die ich hie4 bisher gehört habe.
    Und da würde ich gerne auch mal ein kurzes Wort an Audible richten:
    Ist es vielleicht möglich dem weiblichen Geschlecht den selben Respekt zu erweisen wie dem männlichen und die weibliche Form,also Sprecherin,zu verwenden? Männer hätten es doch bestimmt auch nicht gerne wenn man den weiblichen Suffix anhängen würde. Das fände ich als Frau auch ganz toll 😁

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Aufregend!

    Am Anfang etwas schwierig aber dafür später umso spannender und das wirklich bis zum Schluss .

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr zu empfehlen

    Hat mir sehr gut gefallen, die Spannung wurde durchgehend bis zum Ende gehalten., das Thema war mehr als interessant und das Ende war völlig unerwartet. Auch die Sprecherin hat ihre Sache sehr gut gemacht, ohne unnötige Übertreibungen hat sie dem Zuhörer die Geschichte eindringlich geschildert .



    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Wer Psychothriller sucht...

    ....wird hier nicht fündig. Auch noch nicht mal als Thriller einzustufen. Und würde die Protagonistin nicht ständig zu viele Medikamente einwerfen, gäbe es gar keine Story. Denn darauf basiert die ganze Geschichte. Somit können alle Suchtkranken aufgrund Blackouts (=Amnesie) auch ihre täglichen Geschichten schreiben. Natürlich werden noch ein paar raffinierte Dinge eingebaut um die Story flüssig und erklärbar darzustellen. Hab bis zum Ende durchgehalten. Wahrscheinlich aufgrund der Sprecherin, die ihren Part mit Bravour meisterte. Ansonsten plätscherte es so vor sich hin. Hätte ich mir ein Familiendrama runtergeladen, wäre es wohl auf das selbe hinausgelaufen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend und real

    tolle Erzählerin, spannend bis zum Schluß zum Mitdenken angeregt und die Zeit genossen freue mich aufs nächste Mal

    1 Person fand das hilfreich