Regulärer Preis: 13,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Ihre Gedanken sind mörderisch, ihre eigene Angst davor unaussprechlich: Nach einem Schicksalsschlag erkrankt Marie an aggressiven Zwangsgedanken, betrachtet sich als Gefahr für sich selbst und andere. Monatelang kämpft sie gegen die grausamen Mordfantasien an, die wie Kobolde durch ihren Kopf spuken, ständig verbunden mit der Panik, sie könne diese furchtbar realen Fantasien eines Tages nicht mehr kontrollieren und in die Tat umsetzen. Und dieser Tag kommt, als Marie neben ihrem toten Freund erwacht, der mit einem Messer auf grausamste Weise niedergemetzelt wurde. Am Ende eines Gerichtsprozesses wird sie aufgrund ihrer Schuldunfähigkeit zum Maßregelvollzug in der forensischen Psychiatrie verurteilt. Dort sucht Marie verzweifelt nach Erinnerungen an die Mordnacht, denn für Marie selbst sind die Geschehnisse wie ausgelöscht. Nur ihr Arzt Jan scheint sie zu verstehen und ihr helfen zu wollen. Aber schon bald wächst in Marie der Verdacht, dass in Wahrheit vielleicht nichts so gewesen ist, wie es scheint...
©2012 Karl Blessing Verlag München, ein Unternehmen der Verlagsgruppe Random House GmbH, München (P)2012 Lindhardt og Ringhof

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    284
  • 4 Sterne
    160
  • 3 Sterne
    61
  • 2 Sterne
    19
  • 1 Stern
    11

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    241
  • 4 Sterne
    97
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    202
  • 4 Sterne
    102
  • 3 Sterne
    51
  • 2 Sterne
    18
  • 1 Stern
    8
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • zvezdica
  • Dülmen, Deutschland
  • 21.10.2012

Genial

Das ist mit Abstand das spannendste Buch das ich seit langem gelesen oder angehört habe. Während ich ansonsten oftmals andere Dinge beim Lesen, bzw. Hören, erledige, hat mich dieses Buch völlig in die Handlung aufgesogen und bis zur letzten Sekunde gefesselt. Ein großes Kompliment an die Autorin und ich werde auf jeden Fall nach weiteren Büchern von ihr Ausschau halten. Die Sprecherin passt perfekt. Ich finde es genial.

(Tanja, 39 J.)

27 von 27 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Felix
  • Marburg, Deutschland
  • 17.10.2012

Toll recherchiertes und spannendes Buch

Eines der besten Hörbücher die ich in letzter Zeit gehört habe. Als Psychologe bin ich immer an vernünftig recherchierten und fundierten Thrillern zum Thema interessiert und habe hiermit ein echtes Juwel gefunden. Die Krankheit der Protagonistin wird klar verständlich und dem aktuellen Stand der Psychotherapie entsprechend dargestellt - ohne irgendwelchen mystifizierten Humbug.
Die Handlung und somit auch die Spannung wird zunächst über einen Wechsel von Hier und Jetzt in der Forensik und Erinnerungen der Protagonistin aufgebaut und erlaubt ein fröhliches Mitraten und sich eigene Gedanken über den Täter machen.

Das Ganze ist dazu noch wunderbar gelesen. Die Stimme der Sprecherin unterstützt die Charakterisierung der Protagonistin und lässt die Figuren sehr lebendig werden.

Leuten mit einem Interesse an Thrillern mit gut recherchiertem psychologischen Hintergrund kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen

46 von 47 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Was für ein Hörbuch! Toll!

Endlich einmal wieder ein Hörbuch, dass es auf meine Bestenliste geschafft hat. Der wirklich guten Beschreibung von oben will ich gar nicht viel hinzufügen. Also gleich zu meinem Eindruck. Dieses Hörbuch wird von der kranken Marie erzählt. Dadurch kann man ihre Gefühle und ihre Panik sehr gut nachvollziehen die sie hat, wenn sie wieder einmal Mordgedanken quälen. Es wird zum einen ihre aktuelle Situation in der forensischen Psychiatrie erzählt und in Rückblicken während ihrer Gespräche mit ihrem Psychiater die Geschehnisse, wie es zu allem kam. So erfährt man nach und nach, was sich wie zugetragen hat. Doch eine Frage bohrt sich immer mehr in des Hörers Kopf: Hat sie ihren Freund wirklich umgebracht? Oder wer könnte es gewesen sein? Sehr gut zum Miträtseln also. Und als man denkt, ok, so war das also, schaut man auf die restliche Abspielzeit und bemerkt: Das dauert ja noch recht lange – das kann also noch nicht alles gewesen sein. Und was dann kommt, … wird natürlich nicht verraten. Nur soviel: Ich fand die Auflösung grandios.

Die mir bis dato unbekannte Sprecherin passte perfekt zur Geschichte und hat die Story wundervoll gekonnt vorgetragen. Sie hat die Emotionen sehr gut transportiert und trug damit natürlich ein gutes Stück zur wunderbar spannenden Unterhaltung bei.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • bettina100
  • Frankfurt am Main, Deutschland
  • 20.02.2013

Ein absolutes Kleinod der Thrillerkunst

Ein wirklich spannender Thriller. Mal etwas ganz anderes... Abseits des Mainstreams.
Diese Geschichte hat mich überrascht und sofort in ihren Bann gezogen. Eines der besten Hörbücher, die ich seit langem gehört habe. Wer mal was anderes sucht und sich auf die Geschichte einlassen kann ist hier richtig.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sammy
  • Deutschland
  • 01.12.2012

Spitzenmäßiger Psychotriller

Einfach genial; spannend bis zur letzten Minute. Danke an die bisherigen Rezensionen. Die Beschreibung machte mich skeptisch, ob die Story nicht schnell langweilig wird. Die Bewertungen haben mich dann doch zum Download bewegt und ich habe es absolut nicht bereut.

9 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach nur perrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrfekt!!!!!

Wenn man sich am Cover orientiert, könnte man meinen, es handelt sich hier um einen Horror-Thriller oder sowas.
Okay - vielleicht bin ich auch schon abgestumpft, was sowas angeht. Vielleicht ist die Beschreibung von Maries Vorstellungen für manchen Hörer hier wirklich der Horror.

Aber ich höre mir halt wirklich gerne Psychothriller an, die ruhig splattermäßig daher kommen können.

Sowas ist "Alles muss versteckt sein" aber in meinen Augen nicht. Dieser Roman ist mehr, er ist so fesselnd...er hat Charakter - ja wirklich!

Super gut geschrieben, keine Sekunde langweilig, sondern wenn es nicht Thriller-mäßig ist, ist es einfach nur unheimlich interessant.

Die Leserin ist der Hammer! Sie liest das Buch nicht nur vor - sie IST die Hauptdarstellerin! Man ist sofort gefesselt und kann nicht aufhören!

Ich habe es beim Autofahren gehört und bin teilweise extra Umwege gefahren, um weiter hören zu können :-)

Also meine absolute Empfehlung! Daumen hoch - aber sowas von! :-)

8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

ENDLICH...

...ein wirklich gutes, spannendes und hervorragendes BUCH!

Nachdem ich jetzt bei drei Bücher abgebrochen habe (Todeskleid, Kinderdieb usw), trotz der vorherigen guten Rezensionen einfach gelangweilt war, war ich auch hier sehr sehr skeptisch...

ABER: ich bin nicht enttäuscht worden!!!

Spannend, unvorhersehbar, fesselnd, habe es in zwei Tagen durchgehört und das war jetzt seit Wochen ENDLICH mal wieder ein GUTES Hörbuch!!!

Gut, Frau Bürger gehört nicht zu meinen Lieblingssprechern, aber sie hat es gut gemacht...bei dem Buch kann man wirklich nicht viel falsch machen...

Von mir absolute Downloadempfehlung!!!!

6 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Es beginnt wie eine Limousine...

...und endet wie ein Sportwagen. Man wird ausführlich! zu einem wirklich spannenden phantasievollen Plot geführt. Am Anfang dachte ich, es wird die Beschreibung des Innenlebens einer psychisch Kranken, man denkt schon, "alles ziemlich vorrausschaubar", bis das Buch dann Fahrt aufnimmt. Mit einigen "hollywoodesken twists" wird man als Hörer überrascht. Klasse gelesen, hat sich unbedingt gelohnt.

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Wenn man selbst nicht weiß was geschah

Marie leidet unter Zwangsgedanken, die sich oftmals gegen genau das richten was sie liebt. Aber denken ist nicht tun. Sie würde niemals zB einem Kind etwas antun können. Doch genau das ist nun passiert: Sie soll ihren Freund umgebracht haben und sitzt nun im Maßregelvollzug.
Sie selbst kann sich nicht mehr erinnern und so erzählt sie ihrem Therapeuten von ihrer Vergangenheit und wie die Krankheit ausgebrochen ist.
Zwischendurch dann immer ein Passagen aus der Gegenwart, bis endlich alles erzählt wurde und der Hörer in der Zukunft ankommt.

Ich persönlich musste feststellen dass ich die Geschichte zwar gut fand, vorallem wurde die psychische Krankheit gut dargestellt, aber durch dieses aus dem bereits Geschehenen zu erzählen kam bei mir nicht so sehr viel Spannung auf. Wahrscheinlich habe ich nur darauf gewartet dass sie mal ausrastet und den Zwang nicht im Griff hat, bin wohl eher für blutigere Thriller gedacht.

Zum Ende hin fand ich es leider zu vorhersehbar. Ich hatte viele Puzzlestücke bereits vorher zusammengefügt und so hatte ich am Ende das gefühl alles schon zu wissen.

Von diesen kritikpunkten abgesehen ist es aber ein gutes Buch, gut vorgelesen und sicher mal einen Blick wert.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • andreas
  • aulendorf, Deutschland
  • 19.12.2013

Ausserordentlich gut!

Gratuliere Frau Lorenz! Genau so muss ein guter Psychothriller sein!!!
Bin schon gespannt auf das nächste Buch!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors