Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eine Mordverdächtige ohne jede Erinnerung: Was steckt tatsächlich hinter dem rätselhaften Fall? Maggie Mirren ermittelt zum vierten Mal in der Cosy-Crime-Serie "Green Haven" von Harriet Mansfield.

    An einem Sonntag taucht eine Fremde in Maggies Antiquariat auf. Sie möchte einige Schmuckstücke verkaufen, darunter ein wertvolles Medaillon. Maggies Instinkt sagt ihr, dass etwas mit dieser Liza Blake nicht stimmt. Sie soll Recht behalten: Einen Tag später ist ein Mann tot - und Liza steht unter Mordverdacht. Ist sie eine kalte Killerin? Maggie hat eine andere Theorie und vertraut ihre Beobachtungen Oliver an. Doch der hat selbst eine Überraschung für Maggie parat. Und auch Hannah und Jim müssen erkennen, dass sie sich im jeweils anderen getäuscht haben.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Harriet Mansfield (P)2020 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu 4. Die verlorene Erinnerung

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      289
    • 4 Sterne
      85
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      286
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      255
    • 4 Sterne
      73
    • 3 Sterne
      29
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Keine Enttäuschung

    Ein neuer Fall in Green Haven. Keine große Literatur, was aber auch nicht zu erwarten war. Die Geschichten passen besser zu einer Vorabendserie, als zum Blockbuster. Eine nette, interessante, unterhaltsame Cosy Crime Geschichte. Hat Spaß gemacht und ich freue mich auf einen neuen Fall mit Maggie Mirren.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Juhuu!

    Ich liebe diese Serie! Wann kommt die nächste Folge?
    Ich höre das immer beim Joggen, dann merke ich garnicht wie angestrengt ich bin. ;)

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Es macht Spaß, dieser Reihe zuzuhören

    Auch nach dem 4. Hörbuch wird diese Krimireihe nicht langweilig. Die Sprecherin liest gut, so dass ich mich wieder in Gedanken in den wunderschönen Lake District versetzen konnte. Sehr empfehlenswert.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    gute Unterhaltung

    bitte mehr davon. Ich mag es wie Meggie immer wieder die Geheimnisse aufdeckt und die Fälle löst

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    leichte unterhaltsame Kost

    Das Thema war zwar nicht neu, aber leider auch im wirklichen Leben vorhanden. Es war gut gesprochen. Insgesamt unterhaltsam und spannend. Wie gesagt, leichte Kost.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Halt Green Haven

    Ein etwas durchschaubarer Fall, aber die Freunde sind es Wert und kurzweilig ist es immer, Green Haven zu besuchen! Meinhardt ist und bleibt weiterhin klasse!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    süße, gemütliche aber auch spannende Geschichte

    diesen Teil fand ich besonders spannend. Es ist eben ein leichter Krimi mit dramatischen Touch gemäß Agatha Christi, oder Barneby, wo man aber auch schmunzeln kann.
    Mir gefällt die Sprechweise, auch kann die Sprecherin gut mit Rollenverteilung sprechen, so denkt man stellenweise , es ist ein Hörspiel. Das hat man nicht oft. Ein bischen Liebesgeplänkel ist auch mit dabei, aber nicht schnulzig. Wann kommen Hanah und Jim endlich zusammen? Der Autor zieht das absichtlich etwas in die Länge, find ich kribbelig. Jim ist ja ein Alleskönner , sieht gut aus, man stellt sich ihn als charismatischen Mann vor, der immer weiß was er will. Hannah ist die hübsche fleißige Blondine die auf ihn "scharf" ist. Das kleine Städtchen wo immer was passiert
    wird gut beschrieben und so bekommt man ein tolles Bild. Es werden manche Beschreibungen in jedem Teil wiederholt, aber das macht der Autor sicher für die Jenigen die zum ersten Mal ein Teil hören. Ich habe schon 2 weitere gekauft, macht mir großen Spaß.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Wird leider immer lahmer...

    Sehr schade, die ersten Teile waren noch spannend und witzig. Mittlerweile sind Dialoge und Handlungen und die einzelnen Akteure unglaublich langweilig und es gibt mehr "Füllstoff" und Plattitüden als Inhalt...

    Eine junge Frau in Sichtweite in akut in tödlicher Gefahr umgebracht zu werden und Frau Mirren und ihr Begleiter können über ihre im Schlamm steckengebliebenen Samtpantoffeln schmunzeln und noch die Gummistiefel aus dem Kofferraum holen?
    Ein gewalttätiger Ehemann, der zwar laut kundtut, dass er seine Frau umbringen wird, aber unsere tapfere Heldin Mirren nur in die Abstellkammer sperrt??? ERNSTHAFT?

    Ganz nebenbei - ich weiß nicht, wie alt die Autorin ist, aber die ständige Erwähnung, wie fit Frau Mirren trotz des biblischen Alters von 60 Jahren ist, wird immer anstrengender. Und kaum ein Kapitel ohne die Erwähnung von "Tai Chi" und dessen förderliche Eigenschaften für Körper und Geist... Wie gesagt - verdammt viel platter Füllstoff...

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Konnte ich nicht zu Ende hören

    Habe die ersten Fälle von Green Haven angehört. Fand die Stories nett und dachte, ich gewöhne mich irgendwann an die Sprechweise. Aber das war mein letzter Versuch. Keine Chance... komische und unnatürliche Sprachmelodie und Betonung. Macht mich kirre.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    sehr vorhersehbar

    Die Reihe fällt meines Erachtens eher unter einfache Unterhaltung, was ja keineswegs schlecht ist. Nur dieser Teil, war wirklich ein wenig zu einfach gestrickt. Meine Vermutung wie das Ganze ausgehen wird hat sich relativ früh eingestellt und war auch zutreffend. Somit war der Spannungsbogen ziemlich schnell weg. Man hört dann halt zuende, weil man wissen will ob seine eigene Theorie stimmt. Die Charaktere sind ja ganz drollig, nur so langsam empfinde ich auch ein bischen Langeweile, weil irgendwie so gar nix Neues mehr passiert. Mal sehen wie das hier weitergeht.... wenn es so bleibt, werde ich wohl aus der Serie aussteigen.