Jetzt kostenlos testen

10 Meisterwerke musst du dir anhören, bevor du stirbst

Spieldauer: 75 Std. und 16 Min.
2.5 out of 5 stars (18 Bewertungen)
Regulärer Preis: 0,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Das Hörbuch erhält die folgenden Titel:

  • Don Quijote von der Mancha [Miguel de Cervantes],
  • Alice's Abenteuer im Wunderland [Lewis Carroll],
  • Frankenstein [Mary Shelley],
  • Der Glöckner von Notre-Dame [Victor Hugo ],
  • Die Verwandlung [Franz Kafka],
  • Das Bildnis des Dorian Gray [Oscar Wilde],
  • Der Antichrist [Friedrich Nietzsche],
  • Die Abenteuer Tom Sawyers [Mark twain ],
  • Der Weihnachtsabend [Charles Dickens ],
  • Frau Bovary [Gustave Flaubert].
©2018 Mary Shelley (P)2018 Oregan Publishing

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 2.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    4
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    7

Sprecher

  • 2 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    9

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    9
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3
Sortieren nach:
  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wo bekommt man solche Sprecher?

Ich möchte alle vor dieser Hörbuch-Version warnen: So fürchterliche Sprecher habe ich noch nie gehört. Der erste liest den Titel des Werkes und des Autoren (Don Quijote von Miguel de Cervantes) vor jeden Kapitel so überdreht, als wären beide ein Witz für ihn. Die zweite (Carrolls Alice im Wunderland) spricht so einen schweren englischen Akzent, dass ihr Deutsch kaum zu verstehen ist. Weiter konnte ich nicht hören, weil es mich wirklich traurig gemacht hat.

36 von 37 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

grottenschlecht

das ist das schlechteste, was ich je das mißvergnügen hatte, hören zu müssen. entsetzlich gelesen, vollkommen konfus aufgeteilt.
das ganze kommt in 7 teilen ohne beschriftung. in diesen teilen muss man sich das mühsam das gewünschte buch iwi raussuchen oder alles von a his z hören, was aber unerträglich ist.
ich frage mich, wo man derart miese sprecher findet

28 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

sehr schlechte Sprecher

es war unerträglich, gerne hätte ich die Geschichten gehört, aber die Sprecher waren unzumutbar.Schade .Auch für den Preis kann man was Anständiges erwarten

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Furchtbar

Ich bereue es Tatsächlich dafür Geld ausgegeben zu haben!!!!!!!!!
Ich hab nicht mal die erste Geschichte zu Ende gehört... die art und weise wie der Sprecher die Kapitel ansagt macht mich wirklich kirre. In die anderen hab ich mal reingehört aber überzeugen kann mich keine davon...
Ich hatte die im Angebot gekauft und ohne Guthaben weil ich dachte mit sowas kann man ja nichts falsch machen und es wäre ein schnäppchen.... leider NEIN

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sprecher sind eine Katastrophe

Bei den Vorlesern muss es sich bis auf 1 - 2 Ausnahmen um Amateure handeln. Das Hörbuch weist keine Strukturierung der einzelnen Titel auf, sondern alles geht ineinander über.

Leider besteht ja bei Audible nicht die Möglichkeit, sich eine Playlist einzurichten, auf der man seine Lieblingstitel oder einzelne Themenbereiche (Geschichte Roms, Englands, die Germanen etc.) abspeichern kann.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

geht so

der Sprecher des Don Quijoten geht einem mit seinen «Spanisch Imitationen» unheimlich auf die Nerven.
Alice im Wunderland vom einer Engländin gelesen macht das ganze witzig

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Schade die Leser...

Ich habe die Sammlung gekauft, weil ich die Klassiker gerne wieder lesen /hören wollte. Doch bin sehr enttäuscht worden. Den Quijote konnte ich noch nie leiden, doch man muss es lesen; bei diesem Leser, war es sogar bei 1.25 Hörgeschwindigkeit langweilig und langsam, eine Qual. Aliss im Wunderland wird von einer Frau mit so einem starken englischen Accent vorgelesen, dass ich es nicht geschafft habe einen Kapitel bis zum Schluss zuzuhören. Drei weitere Bücher werden von einer Frau vorgelesen, wessen Stimme so stressig ist, dass sie jeden Spaß am Buch verdirbt und wo man raten muss wer gerade spricht. Nur die Geschichte von Dorian Gray, konnte man Qual los hören...
Wäre dieses Werk mein erster Kauf in Audible gewesen, hätte ich nichts weiteres gekauft/gehört. Die Bücher sind super, die Leser haben den ganzen Spaß verdorben. Ich empfehle die Bücher mit anderen Leser.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars

Schrecklich!

Die Sprecher sind die Schlimmsten die ich je gehört habe! Don Quijote so vorgelesen...und kein Wunder dass sich niemand mehr für Klassiker interessiert..... Alice im Wunderland gesprochen mit einem so dermaßen starken amerikanischen Akzent.... Das waren die 0,88 Euro net wert.......