PROFIL

Ralf Nordhauß

  • 15
  • Rezensionen
  • 12
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 57
  • Bewertungen

Spannend und lustig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.12.2019

Viele kuriose Wendungen, die oft Anlass zum Lachen geben. Habe mich köstlich amüsiert und war dennoch gespannt. Und der Sprecher Michael Schwarzmaier ist wie immer großartig.

Lustiges Buch. Toll geleseb

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2019

Mehr eine Komödie als ein richtiger Krimi. Dennoch spannend und vor allem voller Humor. Die thüringische Stadt Meiningen kommt einem richtig nahe. Und der Sprecher ist großartig: So viele Facetten in seiner Stimme, das ist schon erstaunlich.

Spannend und humorvoll

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.01.2019

Das Hören macht Spaß wie bei den anderen Föhr-Titeln. Nur die Auflösung ist etwas billig, da der Täter erst spät richtig ins Spiel kommt.

Schwacher Schluss

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.08.2017

Wie bei allen Föhr-Romanen eine gelungene Mischung aus Spannung und oberbayerischem Humor. Verknüpfung zweier Zeitebenen (1996 und 2016) ist sehr reizvoll. Nur die Auflösung erschien mir sehr unwahrscheinlich und auch wenig plausibel.
Sprecher wie immer toll.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ein deutsches Panorama

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.08.2017

über 70 Jahre. Spannend und gelungen. Große Literatur, den Nachgeborenen zur Empfehlung. Und Matthes ist ein genialer Vorleser.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannend und authentisch.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.04.2017

Hamburg in Ruinen entsteht vor dem inneren Auge. Und Burghart Klaußner spricht brillant. Sehr hörenswert.

Faszinierende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2016

Spannender Bogen von Schlesien 1945 bis zum heutigen Berlin. Mit Schatz in der Höhle und ein (oder zwei?) Paaren, die sich finden. Mit auszuhaltenden pädagogischen Hinweisen auf das Leiden des polnischen Volkes.

Spannende Geschichte, simple Lösung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.03.2016

Man bleibt ziemlich gespannt dabei. Aber man ahnt ziemlich früh, was passiert ist. Ich war enttäuscht, dass die Lösung dann so platt geraten ist, etwas mehr Geheimnis hätte der Story gut getan.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Etwas sehr simpel und eindimensional

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.02.2016

Wenig phantasievoll und überraschend, dafür ziemlich schematisch und vorhersehbar. Vermutlich als Romanheft konzipiert und rasch runtergeschrieben.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Ziemlich haarsträubende Geschichte

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2015

Am besten sind die ersten Kapitel vom Wandel des Verbrechers Weber zum Widerstandskämpfer. Dann spannende Ermittlung mit viel Sozialkritischen.