PROFIL

Jennifer Labrenz

  • 2
  • Rezensionen
  • 31
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen

Enttäuscht!!!

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.04.2019

Nachdem ich Teil 1 bis 3 verschlungen habe, bin 8ch von diesem Teil unglaublich enttäuscht! Es passiert im Endeffekt NICHTS... Keine Spannung, kein Abenteuer und so wirklich endgültig aufgeklärt wird auch nichts.... Ich weiß nicht ob die Autorin bei diesem Teil Schlaftabletten genommen hat... Ich kann es mir aber fast nicht anders erklären.

2 Leute fanden das hilfreich

Falsche Aussprache nervt ein wenig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2019

Ich habe bereits die Vorgänger Geschichte - Die Chroniken der Verbliebenen gehört - und war hier vollkommen hin und weg - vorallem von der Sprecherin. Hier muss ich sagen, hat es mir bei der Aussprache teilweise die Zehnägel aufgerollt. 1. Ein französisches Wort, welches hinten auf eux endet, wird ja bekanntermaßen mit ö ausgesprochen, die Sprecher hier, haben es allerdings gesprochen, wie gelesen... FURCHTBAR!!!! Zumal ich das Wort aus der Vorgängergeschichte kannte und einfach wusste, dass es falsch ist... 2. Die Sprecher - drei Stück insgesamt - reden teilweise undeutlich und sprechen immerkehrende Worte immer anders aus, mal so, mal so,... wie es ihnen gerade beliebt... ich finde, das geht einfach garnicht. Zur Geschichte selbst: Die Geschichte greift viele Punkte aus der Chronik der Verbliebenen auf, jedoch kann die Geschichte auch gut ohne Kenntnis über die Vorgeschichte gehört werden und ist gut verständlich. Die Spannung lässt zu wünschen übrig, im großen und ganzen recht vorhersehbar und dennoch nicht langweilig. Die Erzählweise von Mary E. Pearson gefällt mir und zieht mich ohne großes Trara in ihren Bann. Fazit: Wer die Chroniken der Verbliebenen geliebt hat, wird diese Geschichte hier auch mögen, aber an den Vorgänger kommt diese Geschichte - bis jetzt - nicht heran. Und bitte bitte bitte, bei den Sprechern bisschen mehr dahinter sein, dass gewisse Worte gleich und richtig ausgesprochen werden...

29 Leute fanden das hilfreich